Jump to content

RockOut

Pilot
  • Gesamte Inhalte

    267
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

58 Nicht mehr wegzudenken

2 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über RockOut

  • Rang
    Orbitales Trümmerstück
  • Geburtstag 06.06.1971

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Nordostbayern
  • Interests
    Gaming, Familie, Hund und Radfahren.

Star Citizen

  • RSI Handle
    RockOut
  • Golden Ticket
    Nein
  • Abo
    Centurion
  • Meine Schiffe
    Avenger Titan
    Cutlass Black

Letzte Besucher des Profils

827 Profilaufrufe
  1. Das scheint an der Natur des Menschen zu liegen. Ich mag dieses Schwarz-Weiß-Denken nicht besonders. Momentan wird man ja schon für das Falschparken rot gefärbt und nach Möglichkeit abgeschossen. Auf Kareah warten dann schon die Gesetztestreuen um dich von hinten abzuknallen während draußen eine Schnapsnase um die Station kreist um die armen Landeplattformen von den geparkten Schiffen zu befreien. Wenn ich dann komme und versuche eine Constellation zu entern und zu übernehmen, bin ich der Griefer und der Spielverderber Leute, das wird sich nicht ändern. Man kann sich nur wünschen, dass sich das durch die wachsende Dimension des Spieles strecken und verteilen wird.
  2. Warum wird eigentlich immer nach einer Funktion gerufen um alles zu regulieren ?
  3. Wirtschaftskreislauf

    Ich frage mich wie denn wohl der Wirtschaftskreislauf in SC aussehen wird ? Es muss ja irgendwie Geld generiert werden. Wird man als Orga auch produzieren können ? Wie bezahlt man seine Angestellten ? Wird es Berufe geben ? Was denkt/wisst ihr ?
  4. Ich gehe davon aus, dass es innerhalb einer Orga (z.B. in deren Foren) so eine Art Freund/Feind Liste geben wird. Und was eine Orga intern mit dem Geld macht ist ja deren Sache. Da stellt sich mir aber die Frage wie sich später die Orgas finanzieren werden ? Und zahlen die Gehälter an die Mitglieder gestaffelt nach Tätigkeit und Rang ?
  5. Ich hoffe auf eine Lösung so wie damals in Freelancer. Man musste sich eine Reputation bei der Partei aufbauen in deren Gebiet man sich bewegt. So macht es wenig Sinn in ein von Piraten kontrolliertes Gebiet zu fliegen. Und sollten Piraten sich in UEE Gebiet bewegen sind diese ebenfalls in Feindesland. Dazwischen ein paar neutrale Gebiete wo man besser mit Geleitschutz unterwegs sein sollte. Zudem gibt es auch noch Vanduulgebiete und (ich hoffe doch sehr) Vanduul Verbände die andere Gebiete und Stationen überfallen, so dass es teilweise sogar Sinn macht mit Piraten zusammen gegen diese vorzugehen. Kopfgeld wird schwierig....klar wenn ich rot geflaggt bin gibt es im überwachtem Raum eine Abschussprämie für mich. Aber in nicht überwachtem Raum bin ich nicht geflaggt. Niemand merkt wenn du dort verschwindest und auch nicht warum. Ach wenn man ein Schiff scannt sollte man nicht den Namen des Piloten sehen. Woher will man denn wissen wer das Schif fliegt ? In Freelancer (HH-City Server) wurdest du von Piraten angefunkt und aufgefordert deine Ladung abzuwerfen. So könnte es in SC auch laufen. Du wirst angefunkt, droppst deine Ladung, überlebst und setzt ein Kopfgeld aus weil du ja durch den Funkspruch einen Namen hast. Ergo - rot geflaggt gibt Abschussprämie von der jeweiligen Gegenpartei und hat man einen Namen kann man an einer Kopfgeldtafel ein Kopfgeld aussetzen.
  6. Haha ! Da geben se alle einen Haufen Geld aus für ihre schmucken Schiffchen und dann geht das Geheule los Ich denke es müsste sich ähnlich wie in Freelancer (online Server) einspielen. Es gibt gewisse Gegenden da nimmt man besser Geleitschutz mit, während andere Gegenden sicherer sind. Zudem gibt es ja auch noch die Vanduul. Ich fände es besser wenn man nicht gleich alles verlieren würde und es keinen Permadeath geben würde. Dann ist das Sterben auch nicht so schlimm. Man sieht ja jetzt schon wie oft gestorben wird...und ich denke das wird sich auch nicht ändern.
  7. Metagame und die Spione

    Ich habe heute morgen in den Spiegel gesehen....da war noch einer da ....der hat mich dann auch noch nachgemacht. Aber ich habe sie durchschaut , ist ein uralter Trick. Damit wollen sie dich glauben machen es sei dein Spiegelbild. Aber ich habe ihn ausgetrixt, ein paar Spezialmoves gemacht und dadurch hat er sich verraten. Natürlich habe ich mir nichts anmerken lassen. Ich drehe jetzt den Spieß um und beobachte ihn. Mal sehen was die vor haben ....Nehmt im Verse keine Anhalter mit und lasst bloß die Finger vom Widow ! Mein Schatz !
  8. Metagame und die Spione

    Ich bin ein Spion. Aber ich arbeite so dermaßen "Undercover" , dass ich vergessen habe für wen....
  9. Joystick VPC MongoosT-50 (auch für die linke Hand)

    Sehen klasse aus deine Virpil . Was hattest du vorher genutzt...links Logitech und rechts ?
  10. HOMAS Steuerung

    Muss ich direkt mal kucken. Würde das einen Unterschied machen ?
  11. Joysticks...die Qual der Wahl

    Hallo zusammen, da ich momentan Probleme mit meinem HOMAS habe und jetzt übergangsweise meinen Joystick wieder auf rechts umgebaut habe kommen schon die nächsten Probleme auf mich zu. Mir ist mein Thrustmaster 16000 M einfach zu schwergängig und dadurch auch nicht so zielgenau für den Raumkampf. Nun suche ich einen guten Joystick , der schön leichtgängig und bezahlbar ist. Ich denke dass ich da nicht der Einzige bin und gründe diesen Thread. Hier könnt ihr euren Joystick posten und schreiben was ihn für euch so gut macht, damit den "Joystick-Einsteigern" die Qual der Wahl gemindert werden kann. Ich fange an: Ich habe einen Thrustmaster 16000M . Auf Links umgebaucht ist er einfach super. Auf Rechts tue ich mich schwer mit dem Aim. https://www.amazon.de/Thrustmaster-T-16000M-Joystick-für-PC/dp/B001S0RTU0/ref=pd_sbs_147_11?_encoding=UTF8&pd_rd_i=B001S0RTU0&pd_rd_r=SPYKBFP5VGJ7NZJ6XRGJ&pd_rd_w=uJ5Yq&pd_rd_wg=xzqfv&psc=1&refRID=SPYKBFP5VGJ7NZJ6XRGJ Als Alternative habe ich den Logitech Extreme 3D gefunden. Dort gibt es aber sehr wiedersprüchliche Kritik. https://www.amazon.de/Logitech-Extreme-3D-PRO-Joystick/dp/B00CJ5FPTA/ref=pd_sim_147_16?_encoding=UTF8&pd_rd_i=B00CJ5FPTA&pd_rd_r=GXZ8EVGC5B4KQR3BEJ74&pd_rd_w=6YYta&pd_rd_wg=StoHO&psc=1&refRID=GXZ8EVGC5B4KQR3BEJ74 Was haltet ihr von dem ? Der wäre auch noch interessant: https://www.amazon.de/RAVCORE-C0521237-Ravcore-Jevelin-Joystick/dp/B01LYHNLYM/ref=cm_cr_arp_d_product_top?ie=UTF8 Zeigt mir eure Sticks !
  12. HOMAS Steuerung

    Ich finde den Thrustmaster zu schwergängig für rechts, aber das ist sicherlich Geschmackssache. Ich habe momentan den Logitech Extreme 3D PRO im Auge.
  13. Der Weg zum Drogenlabor in PU 3.1.3

    Habe es noch nicht wieder probiert. Bin diese Woche im Urlaub aber am Wochenende wird wieder SC getestet.
×