Jump to content

Atze Morgenrot

Pilot
  • Content Count

    9
  • Donations

    0.00 EUR 
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Atze Morgenrot last won the day on September 4

Atze Morgenrot had the most liked content!

Community Reputation

23 Gute Ansätze

About Atze Morgenrot

  • Rank
    Kosmischer Staub
  • Birthday 03/04/1961

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Stuttgart
  • Interests
    PC-Games, z.Zt: StarCitizen, rFactor mit F1-Mod, EEP, Subnautica, FlightSimulator, CitiesSkylines... tbc...
    Astronomie / Astrophysik
    Basketball
    Fahrrad
    Segeln
    RC-Quadrokopter

Star Citizen

  • RSI Handle
    AtzeM
  • Golden Ticket
    No
  • Abo
    Centurion
  • Meine Schiffe
    Aurora MR
    Avenger Titan
    Cutlass Black
    Dragonfly
    F7C Hornet
    Freelancer MAX
    Prospector
    Reliant Kore

Recent Profile Visitors

451 profile views
  1. ...zurück aus der Sommerfrische warten erstmal massiv viele Updates, das dauert... Wie immer lösch ich User-file und mach alles neu. Der erste Eindruck: Ladezeiten kürzer, keine Ladeabstürze. Dann mehrere Stunden Spielfreude, viele Bugs sind weg, FPS zwischen 30 und 60 bei 4k und volle Details, mehrere Handel-Touren absolviert, alles funzt sofort, nur Astatine wird in Deakins nur zur Hälfte abgenommen (FreelancerMax), - ärgerlich: in HUR-L5 gibts gar kein Sprit, an Mondstationen generell auch nicht, andere HUR oder CRU-Stationen verkaufen manchmal, manchmal nicht. Manchmal muß man alles ausschalten, manchmal gehts sofort, irgendwie ist beim Nachtanken voll der Wurm drin. Egal mit FreelancerMax, mit Avenger Renegade kann man schon mal stranden. LOST IN SPACE. Irgendwann mal mitten im Goldtransport vom nächsten ZwischenUpdate überrascht, aber egal bei 50millionen Grundkapital. Weiter absturzfreier Spielspaß, das Spiel ist echt voll der Hammer, könnte ewig einfach nur zuschauen, genauso so hab ich mir das immer gewünscht, freier Flug durchs All, durch unendliche Weiten... SAGENHAFT!!! Kurztest in Hurston mit 890 J, also wirklich echt richtig krass groß, für Gruppen vielleicht ok, für mich undenkbar, aber schön zu fliegen, schwer zu landen. Beim Handeln mit FreelancerMax oder Cutlass sind die Handelsgewinnspannen wohl leicht gestiegen, die Erträge etwas höher. Schön für mich... - nicht wirklich ärgerlich aber nervig: die völlig unglaublichen Polizeikontrollen, meist gleich zweimal hintereinander, und dann noch Piraten, mitten im All, einfach blöd für ein Spiel, das Simulation sein will. Naja. Apropos Sim: der Hover-Mode geht nur noch beim landen auf Monden oder Planeten an, und ist jetzt sogar für mich beherrschbar, allerdings nach wie vor mit F4, und viel hinundher und gaaaanz vorsichtig, vor allem beim Hangar-vorwärts-einparken... Also der Hit is das nich. Aber besser wie vorher. Auf jeden Fall verspricht 3.6.2 tatsächlich längeren und konstanteren Spielspaß, für mich das Wichtigste. Grüßle von Atze
  2. Ja, nach wie vor spiel ich Star Citizen verdammt gerne, auch 3.6... Sehr gut: bisher kein SpielAbsturz, manchmal etwas längere Ladezeit, manchmal auch Ladeabbruch und nochmal, aber sonst... Auch sehr gut: 5 bis 10 mehr FPS, so gut wie überall, und die Sim ruckelt etwas weniger. Super: die neuen Reststops, zumindest von aussen genial, von innen kommt wohl noch was nach... Klasse: mehr und bessere Sounds, auch an vielen schon gewohnten Stellen... Nich so toll: der neue, nun etwas überarbeitete Hovermod: nach wie vor kein präzises Manövrieren möglich. Gut in dem Zusammenhang: Aopoa und Prospector, weil etwas Sicht nach unten, bei allen anderen ist das Landen echt ein geeiere ohne Ende, am Schwierigsten die gefühlvolle Vorwärts oder Rückwärtsbewegung, bloß nich die Nase senken, im Hangar am besten so schnell wie es geht Automatik an. Wohlgemerkt: das Landen auf Planeten, Stationen im All dagegen sind, naja, sagen wir mal relativ Problemlos. Ein Anfänger dürfte auch hier erst mal Schrott produzieren. Größere Schiffe hab ich noch gar nich probiert. Meine Einstellungen: Throttle ganz wenig, Limiter 65-70%, immer wieder auf Brake, mit re-li und hoch-runter spielen, immer wieder auf F4 und umschauen, so ist eine Landung zumindest möglich, wenn auch echt unansehnlich. Starten mit Aopoa im Hangar war unmöglich, alle anderen fliegen brav nach oben, wenn man sonst nix anrührt... Wenn man doch auch nur irgendwas macht beim Start, ausser hoch, siehts dann vielleicht so aus wie bei der 315P unten... An die neuen CrimeStat-Regeln muß ich mich erst noch gewöhnen, nachdem ich mitten im Verse wohl nich schnell genug angehalten habe, wars dann schon soweit, und nach dem 6ten erfolglosen (blockiert) Versuch in Kareah hab ich den Account gelöscht und neu gestartet. Ehrlich gesagt bin ich ja schon glücklich, wenn nur mal ne halbe Stunde alles klappt, aber da könnte 3.6 im Punkt Stabilität neue Maßstäbe setzen, denn jede Session bisher habe ich selbst beendet. So soll es sein.
  3. PO / Hurston / Levsky ...der Anzug ist z.T. etwas buggy, vor allem an den Research-Stationen. Ansonsten kommt dies einem RAUMANZUG und meinen Vorstellungen näher als so ein ROBO-KAMPFANZUG -WhyNot-Helmet -SecondLiveUndersuit -Lynx Arms-Body-Legs
×
×
  • Create New...