Jump to content

QuamWave

Pilot
  • Content Count

    569
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

194 Über fast alle Zweifel erhaben

About QuamWave

  • Rank
    Asteroid
  • Birthday 11/27/1988

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Germany

Star Citizen

  • RSI Handle
    QuamWave
  • Golden Ticket
    No
  • Abo
    keines
  • Meine Schiffe
    315p
    Cutlass Red
    Hawk
    Mercury Star Runner

Contact Methods

  • Skype
    verpeilt8

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Naja die nehmen immer die gleiche Engines die gleichen Tools und haben natürlich Synergien. Wenn ein Spiel 5 Jahre Entwicklungszeit hat dann ist es ja richtig das sie 5 Spiele am entwickeln sind und jedes Jahr kommt die gleiche Engine mit einem anderen Theme. Genau das macht Rockstar ja auch abwechselnd mit GTA und Red Dead Redemption oder CD Projekt mit The Witcher und Cyberpunk. Man möchte halt ein Spiel möglichst oft vermarkten in dem man das Setting wechselt. Da dann einmal Star Wars zwischen zu schieben und ein Franchisefreien Titel wegzulassen ist für Ubisoft doch kein Problem. Man kann nur hoffen das sie nicht ein bereits vorgsehenen Titel mit StarWars Dingen ergänzen um daraus ein Star Wars zu drehen in dem man einfach die Texturen ändert.
  2. Also Farcry 4 gabs ja für nen Appel und Ei hinterhergeworfen, weiß gar nichts obs bei Ubisoft im Store gratis war oder 4Euro irgendwas gekostet hat keine ahnung, und ich hatte mir nichts davon erhoft und fand es dann für nebenbei doch ganz unterhaltsam. Von daher ist das Schema F bei Ubisoft nicht das schlechteste Schema. Man sollte halt nur nichts neues erwarten. Dann passt das. Ich fänd ein Star Wars Game nach FarCry Schema auch nicht ganz verkehrt.
  3. @Burton_GusterDas wird bald alles essentielle im Spiel haben sehe ich nicht. Es fehlt doch an fast allen Gameplaymechaniken. betanken im Flug, reparieren von Schiffskomponenten, aufmunitiunieren, andocken, zerlegen von Shiffen, ein/ausladen, heilen, wiederbeleben, Datarunning, Warentransport, entdecken anderer Systeme, Personenreisen, Rufsysteme, Basenbau, Orgamanagment, Gefangennehmen von Personen, benutzen von Gegenständen, ach keine Ahnung was da noch alles fehlt. Für viele Dinge braucht man ja noch mehr Grundlegende Technik wie z.b. das exploring. Das kann man aktuell doch gar nicht ins Spiel bringen soviel wie dafür fehlt.
  4. Das nennt sich Affiliatemarketing und Productplacement. Nur weil EA sich viel Werbung kauft und es somit viele positive Berichte gibt heißt es nicht das das Spiel wirklich gut ist.
  5. Das Game gabs bei Epic vor kurzem noch für 20Euro. Aber als ich mir Videos angeschaut habe war mir direkt klar das Spiel hat weder im Singleplayer noch im Multiplayer langzeit Motivation. Daher würde ich es erst ab 10Euro holen um einmalig die Singleplayerkampagne durchzuspielen.
  6. Da steht ja Beta startet Quartal 3 2020. Da wir nun den ersten Juli haben [IronieAnfang] ist es endlich soweit. Ich warte schon jeden Tag auf meine Einladung.[IronieEnde]
  7. https://robertsspaceindustries.com/pledge/Packages/Scoundrel-Pack
  8. Wenn die Gegner eine Standard Singleplayer Shooter KI bekommen die was taugt reicht das fürs erste vollkommen.
  9. Also auf solche Auszeichnungen gebe ich nichts. Mein Arbeitgeber in Deutschland bekommt auch dauernd solche Tüv Zertifikate und anderes Zeug. Die Zertifikat Aussteller wollen durch die Zertifikate schließlich Geld verdienen und die Zertifikate möglichst häufig verteilen um Bekanntheit zu erlangen. Daher sind die Standards sehr gering und fast jeder kann sie ohne Anstrengungen erreichen. Das ist wie Schulnoten in der Grundschule.
  10. Es gibt ja immerhin schon eine Argo Cargo. Damit kann man zwar schlecht Schiffe beladen aber vllt. kommt ja noch sowas wie ein fliegender Gabelstapler der klein genug ist um Kisten in die Schiffe und auf die Aufzüge zu laden.
  11. Ich habe drei Hochzeiten und zwei Beerdigungen für den Stream verschoben. War schon seit drei Tagen nicht mehr auf dem Klo. Meine Nahrungsreserven gehen langsam zu neige bei der ganzen Warterei auf SQ42. Ist es überhaupt noch SQ42 müsste es nicht langsam mal SQ43 heißen so lange wie das dauert. Muss CIG durch das verschieben das Streams womöglich noch eine weitere Lizenz an Crytek bezahlen. Nicht das Twitch für den Ausfall des Streams auch noch klagt. Ich sollte CIG auch wegen unlauterer Werbung verklagen. Die Punkte Ausnutzen einer Zwangslage (es gibt keine anderen guten Space Sims), Diskriminierung der Konkurenz (runtermachen von DS), Anlocken von Kunden (Stream ansagen der nicht stattfindet) geht auf jedenfall mal gar nicht. Der Titel "The Best Wait Sim" gehört auf jedenfall CIG. So realistisch wartet man nicht mal beim Azrt. Die Ansteckungsgefahr ist zwar höher aber dafür nicht tötlich.
  12. Siehe Erste Seite meinen Eintrag.
  13. Bei mir war die letzen Tage beim starten des PU hauptsächlich direkt der Blackscreen ohne das das Spiel startet oder ich bekam diesen 3tausend Error Code. Heute ging es dann auf einmal und ich konnte in Port Olisar aus dem Bett aufstehen. Leider habe ich gefühlte 5FPS mit enormen Standbildern so das ich kaum geradeaus laufen kann geschweige denn mit irgendwas interagieren. Die CPU geht auf 100% Auslastung. Das Problem liegt wohl auch teils an meiner Hardware und halt größtensteils am PTU.
  14. Ich bin bis jetzt immer als letzes dazugekommen wenn wirklich jeder Zugang hatte. Und ich mache da CIG keinen Vorwurf. Ich bin weder lange Baker noch bin ich Concierge oder Subscriber und ich habe keinen einzigen Fehler gemeldet. Es gäbe also genug Möglichkeiten was zu ändern aber ich will eigentlich gar kein verbuggtes Spiel sonder warte lieber auf den public release von 3.0
×
×
  • Create New...