Jump to content

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Today
  2. Kilrias

    Kilrias

  3. In Anlehnung an SciFi-Filme würde mir auch gefallen, wenn man manche Position mit einem lustigen Androiden / Roboter besetzen könnte, z.B. Reparatur-Techniker, Doktor, Kabinen-Bedienungspersonal, ... Und manche Positionen soll ja auch die Schiffs-KI übernehmen können, wenn man Erweiterungskarten in den Schiffscomputer steckt. Die könnte Energieverteilung / Schilde nach Vorgaben regeln, Turrets mit Zielvorgaben übernehmen, Ankauf- und Verkaufslisten abarbeiten, ... Aber die sollen erstmal das Zeuch fertigmachen, was sie schon an uns vertickt haben !
  4. @QValenPsssst! Mein Gewissen liest doch mit... *brüll* Nein, ich werde nie wieder auch nur einen einzigen Cent in dieses #Kackspiel investieren.
  5. Also ich bin mir sehr sicher, dass zu 90% alle Multiplayerschiffe mit NPC's besetzt werden und ein menschlicher Spieler. Schon alleine aus dem Grund, unterschiedliche freie Zeiten, unterschiedliche Ausrichtungen, unterschiedliche Standorte, usw. .
  6. Ja aber siehst du genau das ist es ja, SC verleitet dazu größer zu denken als wir letztlich spielen, ich sehe es doch bei mir, ich habe die Aquila und die Corsair, eigentlich würde eines reichen, dann noch der viele Kleinkram, Sen, Arrow, 315P, Argo-P, Mustang Omega usw... eh so viel das nicht weiß was mit dem zeugs alles anfangen soll und trotzdem hab ich mir letztens die C2 geholt, und trotzdem weiß ich das ich wieder irgendwann irgendwo zuschlagen werde. So und nun der Witz an der Sache, ein Freund von mir der auch in meiner Orga ist hat die Carrack und die Starfarrer das wir jemals auch nur ansatzweise die schiffe zeitgleich voll bekommen ist ohnehin Utopisch (außer daas HQ hilft uns dabei ) und trotzdem weiß ich das meine derzeitige Flottile so nicht bleibt und wachsen wird.
  7. Naja, das Paradoxe daran ist doch eher, dass früher alle geschriehen haben .. 70€ für ein Spiel ist viel zu teuer...Wucher .... Heute habt ihr nicht einmal ein Spiel, aber gebt + 200€ aus für einen Pixelhaufen aus (inklusive mir ). Und dabei gibt es kein einziges Schiff bisher (in Game) dass komplett ist.
  8. Die Ärsche machen halt auch so geile Schiffe. Das ist voll gemein. Ich sag zumindest nicht, das ich nichts mehr hole. Frischgeld werde ich vermeiden, weil schon echt viel gewandert ist. Einen Industrial Titan Suite würde ich denk ich aber holen,...oder zwei...*hust* xD Schiffe kommt drauf an was es ist.
  9. Ja und wir werden ihnen dann lachend und mit Freuden unser hart verdientes Geld nachwerfen. Ist euch eigentlich das Paradoxe aufgefallen,... kommen Concept Sales wird sich darüber aufgeregt das die doch lieber die Grundlagentechnologie fertig stellen sollen als Schiffe zu Konstruieren, kommt kein Sale oder gibts eine Pause dazwischen wird sofort nach einem Sale geschreien , ein wahrer Teufelskreis. Nichts desto Trotz wenn wir alle ehrlich sind wollen wir es doch auch garnicht anders haben wollen
  10. Ach, du brauchst kein neues Schiff oder so! Aber die Sales kommen, ob heute oder nächste Woche, CIG wird das wieder wie letztes Jahr machen. Schön Sale an Sale um ordentlich Kohle zu bekommen, damit alles reibungslos weiter läuft.
  11. Ich hoffe ja inständig daß entweder gar nix, oder aber irgendwas kommt, was mich überhaupt nicht interessiert bzw reizt. Denn eigentlich würde der neue Joystick mehr Sinn ergeben
  12. Auch nicht wenn von Origin jetzt zB eine 450i Serie kommt in der größe einer Freelancer?
  13. Soweit würde ich nicht gehen , aber ich werde kein Frischgeld mehr investieren.
  14. Dieses Warten macht mich jedes Mal wahnsinnig. So oder so, es werden genug Leute das holen, was in den Sale kommt
  15. Also ich tippe eher auf ein Schiff aus dem SQ42 Universum. Zum einem müssen sie dieses eh gerade bauen, teilweise gab es diese noch nicht als Konzeptverkauf und zum anderen sind dort die ganzen Resursen im Moment gebunden. In gut 10 Stunden wissen wir mehr ... zumindest ob es diese Woche schon einen geben wird,oder erst wieder im Mai
  16. Auch ich kann mir gut vorstellen, dass es sich um einen Titan-Suit handeln könnte. Solch ein Gerät könnte durchaus von Tumbril kommen, von denen ja höchstwahrscheinlich das nächste Konzept stammen wird. Cool fände ich außerdem, wenn es verschiedene Varianten gäbe bzw. ein modulares System für verschiedene Einsatzzwecke. Alle Varianten sollten geschlossen sein (luft- bzw. wasserdicht) und über Sprungdüsen verfügen. 1. Basisvariante als Gabelstapler mit Greifarmen zum Transport schwerer Lasten bzw. Kisten. Als Vorlage könnte hier der Suit aus Aliens dienen. 2. Kampfvariante mit Bewaffnung und stärkerer Panzerung und stärkeren Schilden Hier könnte als Vorlage der Suit aus Avatar dienen. 3. Miningvariante mit z.B. Bohrerarm und mehreren entfaltbaren Frachtcontainern, ähnlich der Prospector, zum Minen innerhalb von No-Flight-Zones. Hier bietet sich als Vorlage der "Krebs" aus Subnautica an. Weitere denkbare Module oder Varianten: 1. Salvage: Zange, Laser, Trennscheibe. 2. Exploration: Scanner, bemannte Drohne. 3. Racing: Leichte Version mit verbesserten Sprungdüsen. 4. Diving: Tauchversion Außendruckkompensation. 5. Medical: Krankenwagen mit Trageeinrichtung zur Bergung in No-Flight-Zones. 6. Towing: Traktorstrahl zum Abschleppen in No-Flight-Zones. etc.
  17. ReadyLarry

    ReadyLarry

  18. Yesterday
  19. Genau, letzlich ist die Carrack doch auch sowas in der Art...ein ehemaliges Militärschiff. Aber warum solls sowas nicht auch ohne militärischen Hintergrund geben. Geht bei der 890Jump ja auch. Man denke z.B. an das Schiff von Han Solo in Episode 7 z.B.
  20. @KaffeRauschich schätze @mindscout meinte eine befriedete Korvette
  21. Hier haben wir Beispiel A der Meinungsmanipulation. Erstens wird jemand beschuldigt Meinungen selber zu Manipulieren, es geht hier um den Mueller-Bericht wegen der Russland-Untersuchung. http://www.taz.de/!5589214/ Dann... obwohl der Bericht Frei Kopiert werden darf, wird er Gefiltert. https://www.sueddeutsche.de/digital/upload-filter-mueller-bericht-scribd-1.4416802 Was soll man wohl dazu halten?
  22. @mindscout Corvette ist immer Militär. Was du wohl meinst ist ein Turing Schiff mit Größeren Hangar? Also eine.. Idris-P ohne Große Waffen... was aber wieder ein Fregatte ist. @Stonehenge Das ist nicht mal so weit hergeholt was du zum EXO-Suit sagst, Schon 4tes Quartal soll da was kommen *aber* entwickelt für SQ42. Im Text steht was von "Ursprünglich für industrielle Zwecke gebaut, hat es sich auch auf Militär- und Kampfeinsätze ausgeweitet". Weiter im Text steht der Hinweis "Obwohl es in der PU vorhanden sein wird, enthält diese Version Elemente, die für Squadron 42 spezifisch sind. Abgesehen von der Kunst und Animation, die bei der Erstellung des Titan zum Einsatz kommen, wird sich diese Aufgabe auf die Designarbeit beziehen, die zum Erstellen der Anzugfunktion und zum Ausgleichen in einem Kampfraum erforderlich ist". *ES* wird in PU *Vorhanden Sein*, aber für SQ42 mehr aufgemotzt. Unter "AI FPS: Titan" Steht auch was dass die KI da Lernen soll die Unterschiedlich Großen Waffen des Anzugs auch für die richtigen Ziele ein zu setzen.
  23. Auch hier etwas verspätet noch ein Herzliches Willkommen! Viel Spaß im Verse und mit diesem Haufen hier und vielleicht bis bald in TS. 😉
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...