Jump to content

BigK

Pilot
  • Posts

    1,690
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    13

BigK last won the day on June 21 2015

BigK had the most liked content!

2 Followers

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Region Rhein-Neckar
  • Interests
    - Hausbau... alles andere muss warten, ok, kochen geht noch :-D
    _________________
    - "Zocken", auch mal gerne Brettspiele
    - Wandern (Tagestouren)
    - Whisky
    - Kochen, aber die einfachen Sachen :-)
    - Tauchen

    Info zum Alter: Ende 30

Star Citizen

  • Golden Ticket
    No
  • Meine Schiffe
    85X

Recent Profile Visitors

3,898 profile views

BigK's Achievements

Veteran

Veteran (13/14)

  • Conversation Starter
  • Week One Done
  • One Month Later
  • One Year In
  • First Post

Recent Badges

290

Reputation

  1. BigK

    BigK

  2. Sie haben zwar einen Deutschlehrer aber es war auf Englisch. Es arbeiten 11 Nationen im Studio, da ist die Bürosprache Englisch. Allerdings wurde bei einer Station Deutsch gesprochen, der Mann (hintere Reihe, hellblaues Hemd) der an der linken Lampe mit seinem Kopf "anstößt" ist deutscher. Er war bei den Dreharbeiten mit dem Mocap und den Darstellern dabei und erklärte und zeigte uns die Gesichtsanimationen und ähmmm... naja sorry EDIT: Ich kann doch "etwas" dazu sagen was wir bei ihm gesehen haben. Dazu zitiere ich einfach aus dem offiziellen Monthly-Studio-Report @B.J. Da ich vorgewarnt wurde und auch hunger hatte , gab es nur B+
  3. Wie @Wizard schon geschrieben hat, war der Besuch im Frankfurter Studio genial. Es ist schön zu sehen und zu lauschen , wenn sich die Entwickler mal kurz zusammenstellen ein paar Waffenreplikas nehmen und darüber diskutieren wie es aussieht wenn man Waffen zieht, nach lädt oder in Deckung ist. Sie sind nur angewiesen worden, die Waffen nicht in der Nähe der Fenster zu benutzen, da es zu Irritationen führen könnte Man merkt bei jedem, das sie alle absolut begeistert von ihrer Arbeit sind. Die sind genauso durchgeknallt wir wir ! Bezüglich der Worscht die Wizard meinte. Bei "Best Worscht In Town" gibts leckere Currywürste... man sollte nur vorsichtig sein, was man bestellt
  4. Ich nehme den Platz gerne an, 8.4 passt auch gut. Danke !
  5. Prima, könnte an beiden Tagen. Ich trage mich mal ein, danke.
  6. Wow... sehr schön Kann man sich evt. als Nachrücker eintragen oder ist die Liste schon zu ?
  7. Verstehe ich auch so, dass läuft dann genauso wie mit der Starfarer. So kann man wieder lustig Concept Sales raushauen... ein Schelm wer böses dabei denkt
  8. Auch dieser Sale geht an mir vorbei, dass Schiff passt nicht wirklich zu meinen "Vorstellungen" Aber so ein fliegendes Drogenlabor hätte was, musste da gerade an Walter White denken Die 400 Tacken investiere ich erstmal in einen neuen Schlagbohrschrauber und nen Multi-Cutter Ich weiß gar nicht, wurde die Genesis auch von CIG in England entwickelt? Was ich noch so in Erinnerung habe, wurden die ersten Schiffe von den Engländern, bezüglich Balancing, ziemlich in die Mangel genommen und zurechtgestutzt (im positiven Sinne) Diese fand ich durchdachter als die ersten Pötte. Aufgrund dessen, sollten die Engländer doch eigentlich schon viel mehr Infos haben, als uns bekannt ist. Ich frage mich nur, warum sie diese Infos zu den Schiffen nicht rausrücken. Die bekannten Stat´s sind ja auch alle unter Vorbehalt, wäre also nicht so schlimm die Katze aus dem Sack zu lassen. Momentan gehe ich immer nur von dem beschriebenen Haupteinsatzzweck aus, um etwaige Überraschungen zu vermeiden. Da es kein fliegendes Drogenlabor wird, lass ich die Finger davon
  9. Ja, sollte mein meinen. Da CIG aber die Modularität hervorgehoben hat, gehen viele Leute davon aus, dass man so gut wie alles daraus machen kann (sehe ich nicht so). Das hat dann vielen Leuten geholfen, den Geldbeutel zu öffnen. Manche hätten gerne so etwas...
  10. Wurde schon vor einiger Zeit erwähnt, dass der USB-Stick "leer" ausgeliefert wird. So weit wie ich mich noch erinnere, war das aber eine Maßnahme um den Import bzw. die Versteuerung zu "vereinfachen"
  11. Meiner Meinung nach, kommen die REC viel zu spät. Die Kritik hat er jetzt auszuhalten und zu schlucken. Der Ansatz den AC als Pre-Alpha Testumgebung zu nutzen war super. Allerdings empfand ich, dass die Leute (vor REC) nur ihre "bezahlten" Inhalte testen durften, als großen Fehler. CR will viel getestet bekommen... gerne. Er hätte einfach alles was "Hangar ready" ist, kostenlos den Spielern geben sollen. Evt. zusätzlich ein System einführen das das Ganze etwas "lenkt", damit nicht alle mit ein und der selben Konfiguration herumfliegen. Bei Spielstart gibt es dann einen großen "wipe" und gut ist. Die Alpha-/Beta Ranglisten könnte man separat führen, damit auch die gewürdigt werden, die viel Zeit zum testen investiert haben bzw. hatten. CR hat aber immerhin noch die Kurve bekommen. EDIT: Röschtschreibfähler
  12. Was ist mit den Typen los... WTF... Danke für die Info und Offenheit Chase. Falls man irgendwie helfen kann, melde dich.
  13. Sehr schön, klar und deutlich beschrieben @Astra-Coupe Wenn es bei dem HQ Staff klingelt, hoffe ich auf so eine Scene
  14. Ich weiß nicht.... muss sowas über Facebook laufen? Keine Ahnung ob die Frage von Sandi eher rhetorischer Natur ist, aber für solche Infos haben die ihre eigene Seite zum veröffentlichen. Oder hab ich die Info auf RSI verpasst?
  15. Bezüglich deinem Video, sind die Flügel schon vorne, also nach hinten schieben Ich mach gleich mal ein Bild davon, nicht das du in die falsche Richtung drückst... EDIT Hier das Bild, ein Flügel vorne, einer hinten
×
×
  • Create New...