EarthCom

Pilot
  • Gesamte Inhalte

    1322
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

219 Wahnsinn

24 User folgen diesem Benutzer

See all followers

Über EarthCom

  • Rang
    Gasriese
  • Geburtstag 11/21/94

Profile Information

  • Gender Male
  • Location Osnabrück
  • Interests Tennis, Golf, Ski, Fußballschiedsrichter und Sci-fi

Star Citizen

  • RSI Handle Wing-Commander
  • Golden Ticket Nein
  • Meine Schiffe 85X
    890
    Defender
    Hammerhead
    Hull-C
    Idris M
    Merchantman

Contact Methods

  • Skype dom_inik1

Letzte Besucher des Profils

2284 Profilaufrufe
  1. Wieso ist er jetzt ein komischer Vogel? Muss man direkt immer beleidigen? Verstehe ich nicht.
  2. Weiß man wie es mit der Hull-C aussieht? Die sah bei der letzen vorstellung sehr flight ready aus
  3. Angefangen habe ich wie viele hier 2013 noch auf der "alten" Website. Damals hatte ich mir das Lightspeed Package LTI gekauft. 120$, als Schüler. Das waren 3 Monate Taschengeld die ich mal eben in ein Spiel investiert habe, bei dem es nichts gab außer Konzept und Konzeptbilder. Selbst das Hangarmodul gab es damals noch nicht und hat auf sich warten lassen. Verrückt wenn man sich das überlegt, viel von seinem "ersparten" in faktisch nichts greifbares zu stecken. Seit dem hat mich das Spiel nicht los gelassen. Es kam mein Geburtstag, Weihnachten, dann meine Ausbildung und jetzt bin ich ausgelernt und verdiene Geld. Sprich...es wurde immer mal wieder was Investiert. Hier ein bisschen, da ein bisschen. Dann habe ich hier aus dem Forum eine 890J mit LTI gekauft. Ja wo stehe ich jetzt. RSI zeigt mit Sagen und Schreibe $2,160.05 USD an. Aber ob man die Zahl für so genau nehmen kann? Damals gingen fast 600-700€ an jemanden aus das Forum für die 890 Jump, welche da nicht aufgeführt werden. 200€ in die Clankasse für eine Idris. Sprich, ich hab keine Ahnung, aber ich vermute, dass das ganze auf mindesten 2000-2500€ liegen muss mittlerweile. (Hab auch mal das ein oder andere Schiff wieder verkauft). Ein Ende ist nicht in Sicht. Kommt ein nettes Schiff, wird gekauft. Ob ich dann aber über die RSI Seite kaufe (Was meinem Account dann gut geschrieben wird, oder ein Freund aus dem Ausland *hust*19% Sparen*hust*) steht dann natürlich in den Sternen. Aber mit den passenden Schiffen, wird von meiner Seite aber bestimmt noch Geld in das Projekt gesteckt. So sind 4-5 Jahre vergangen. Menschlich bin ich weiter gekommen. Star Citizen ist jetzt schon zu einem Teil meines Lebens geworden. Sei es das Forum hier, Freunde die ich nur dank Star Citizen kennen lernen durfte (@GwueFi) und den Spaß, die Vorfreude und die Spannung die ich wöchentlich, mal mehr mal weniger, verspüren darf. Selbst wenn das Projekt Floppen sollte (wovon ich nicht ausgehe) bereue ich es nicht, diese Menge Geld in das Spiel investiert zu haben. Denn für Träume investiere ich gerne, denn dafür gehe ich arbeiten. Um meine Träume war werden lassen zu können. Und Star Citizen ist ein großer Traum den ich habe.
  4. Lies und versteh doch erstmal was ich geschrieben habe. Es ging mir Primär darum, dass ich lieber 10-30 Minuten (je nach Menge) warte bis mein Schiff entladen ist. Als mit jeder beschissene Kiste aus meinem Schiff einzeln zu dem Trader zu latschen und die da zu verkaufen. Weil da bist du 1-2 Stunden beschäftigt wenn du ne volle Caterpillar hast. Aber das macht ja soooooo viel spaß
  5. Sorry aber das ist doch etwas fragwürdig. Ich hab Spaß am Transportieren der Ware und am Handeln. Ich hab aber besseres zu tun als hunderte von Kisten durch die Gegend zu schleppen die in der Caterpillar o.Ä. sind. Wir sind im 30 Jahrhundert, nicht im Mittelalter. Das kann gerne so bleiben wie es ist. Oder man baut einen Timer ein für das entladen der Ware. 1 Kiste = x Minuten. Das wenn man sein ganzes Schiff auf einer Station leer macht da dann mal15-30 Minuten warten muss, würde mich weniger stören.
  6. Die sind so lächerlich. Nicht mal ein kack Stream bekommen die Flaschen pünktlich und zum angegebenen Termin hin. Extra frei genommen für heute Abend.
  7. Mir reichen deutsche Untertitel
  8. Das hast du da einfach hingeschickt und unterschrieben bekommen ? Sollte ich vielleicht auch mal machen
  9. Die werden aber bei den Bugfixes aktuell nicht die Performance priorisiert haben.
  10. @B.J. Du redest davon, dass man Piraten direkt die Luke aufmacht. Was ich pers. nicht wirklich verstehe. Ich glaube das die Piraterie ständig viel zu Hoch gehangen wird. Fliege ich jetzt z.B. mit meiner MM zu Port Olisar und mach da meine Luken auf, dann bezweifle ich, dass da Unmengen an Piraten mein Schiff leer räumen. Es ist wie immer die Frage WO man andockt um zu verkaufen.
  11. Das war doch seit an beginn der Zeit bekannt das die BMM ein Trader wird und kein Transporter wie du Hull etc.
  12. Danke, dann mach ich das mal
  13. Ich geh mal schlafen und überlege wie ich das mache mit der Hammerhead. Jetzt mal eben 550€ ohne was gespart zu haben sind leider nicht möglich. Weshalb ich gerade über das melten am grübeln bin. Danke dir schon mal für die schnelle antwort!
  14. Die 890 Jump ist ja limitiert. Wenn ich die einschmelze, ist die aber immer noch für mich als Buy Back verfügbar oder? Nicht das die dann meinem Account ganz entzogen wird und wieder auf den Stapel der verfügbaren Schiffe kommt xD
  15. Tach Community, ich stelle mir gerade eine frage (da ich seit Tagen mit dem Gedanken der Hammerhead spiele). Wenn ich meine 890 Jump einschmelze bekomme ich 600$ Storecredits dafür. Will ich die dann nächstes Jahr wieder zurückkaufen, oder wenn sie flyable ist, bezahle ich dann wieder den Preis für die ich sie eingeschmolzen habe, also 600 Dollar. Oder muss ich dann den aktuellen Preis bezahlen?