Jump to content

EarthCom

Pilot
  • Content Count

    1,325
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

EarthCom last won the day on March 21 2014

EarthCom had the most liked content!

Community Reputation

222 Wahnsinn

About EarthCom

  • Rank
    Gasriese
  • Birthday 11/21/1994

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Osnabrück
  • Interests
    Tennis, Golf, Ski, Fußballschiedsrichter und Sci-fi

Star Citizen

  • RSI Handle
    Wing-Commander
  • Golden Ticket
    No
  • Meine Schiffe
    85X
    890
    Constellation Aquila
    Genesis Starliner
    Hammerhead
    Hull-A
    Hurricane

Contact Methods

  • Skype
    dom_inik1

Recent Profile Visitors

4,460 profile views
  1. Wieso ist er jetzt ein komischer Vogel? Muss man direkt immer beleidigen? Verstehe ich nicht.
  2. Weiß man wie es mit der Hull-C aussieht? Die sah bei der letzen vorstellung sehr flight ready aus
  3. Angefangen habe ich wie viele hier 2013 noch auf der "alten" Website. Damals hatte ich mir das Lightspeed Package LTI gekauft. 120$, als Schüler. Das waren 3 Monate Taschengeld die ich mal eben in ein Spiel investiert habe, bei dem es nichts gab außer Konzept und Konzeptbilder. Selbst das Hangarmodul gab es damals noch nicht und hat auf sich warten lassen. Verrückt wenn man sich das überlegt, viel von seinem "ersparten" in faktisch nichts greifbares zu stecken. Seit dem hat mich das Spiel nicht los gelassen. Es kam mein Geburtstag, Weihnachten, dann meine Ausbildung und jetzt bin ich ausgelernt und verdiene Geld. Sprich...es wurde immer mal wieder was Investiert. Hier ein bisschen, da ein bisschen. Dann habe ich hier aus dem Forum eine 890J mit LTI gekauft. Ja wo stehe ich jetzt. RSI zeigt mit Sagen und Schreibe $2,160.05 USD an. Aber ob man die Zahl für so genau nehmen kann? Damals gingen fast 600-700€ an jemanden aus das Forum für die 890 Jump, welche da nicht aufgeführt werden. 200€ in die Clankasse für eine Idris. Sprich, ich hab keine Ahnung, aber ich vermute, dass das ganze auf mindesten 2000-2500€ liegen muss mittlerweile. (Hab auch mal das ein oder andere Schiff wieder verkauft). Ein Ende ist nicht in Sicht. Kommt ein nettes Schiff, wird gekauft. Ob ich dann aber über die RSI Seite kaufe (Was meinem Account dann gut geschrieben wird, oder ein Freund aus dem Ausland *hust*19% Sparen*hust*) steht dann natürlich in den Sternen. Aber mit den passenden Schiffen, wird von meiner Seite aber bestimmt noch Geld in das Projekt gesteckt. So sind 4-5 Jahre vergangen. Menschlich bin ich weiter gekommen. Star Citizen ist jetzt schon zu einem Teil meines Lebens geworden. Sei es das Forum hier, Freunde die ich nur dank Star Citizen kennen lernen durfte (@GwueFi) und den Spaß, die Vorfreude und die Spannung die ich wöchentlich, mal mehr mal weniger, verspüren darf. Selbst wenn das Projekt Floppen sollte (wovon ich nicht ausgehe) bereue ich es nicht, diese Menge Geld in das Spiel investiert zu haben. Denn für Träume investiere ich gerne, denn dafür gehe ich arbeiten. Um meine Träume war werden lassen zu können. Und Star Citizen ist ein großer Traum den ich habe.
  4. Lies und versteh doch erstmal was ich geschrieben habe. Es ging mir Primär darum, dass ich lieber 10-30 Minuten (je nach Menge) warte bis mein Schiff entladen ist. Als mit jeder beschissene Kiste aus meinem Schiff einzeln zu dem Trader zu latschen und die da zu verkaufen. Weil da bist du 1-2 Stunden beschäftigt wenn du ne volle Caterpillar hast. Aber das macht ja soooooo viel spaß
  5. Sorry aber das ist doch etwas fragwürdig. Ich hab Spaß am Transportieren der Ware und am Handeln. Ich hab aber besseres zu tun als hunderte von Kisten durch die Gegend zu schleppen die in der Caterpillar o.Ä. sind. Wir sind im 30 Jahrhundert, nicht im Mittelalter. Das kann gerne so bleiben wie es ist. Oder man baut einen Timer ein für das entladen der Ware. 1 Kiste = x Minuten. Das wenn man sein ganzes Schiff auf einer Station leer macht da dann mal15-30 Minuten warten muss, würde mich weniger stören.
  6. Die sind so lächerlich. Nicht mal ein kack Stream bekommen die Flaschen pünktlich und zum angegebenen Termin hin. Extra frei genommen für heute Abend.
  7. Mir reichen deutsche Untertitel
  8. Die werden aber bei den Bugfixes aktuell nicht die Performance priorisiert haben.
  9. Ich komme halt seit 16 Uhr nicht rein. Immer 15006 Fehler...
  10. EarthCom

    EarthCom

  11. Darf ich rekapitulieren, und du sagst mir ob ich es richtig verstanden habe ? Also, dass erste ist ja klar und habe ich soweit verstanden. Danach wird es etwas verwirrend für mich. Deswegen versuch ich es mal anhand eines Beispiels zu erklären, ok? Du hättest also theoretisch keinen Spaß an World of Warcraft, weil du da merkst (was ja mehr als offensichtlich ist), dass da viele männliche Spieler, weibliche Charaktere haben, und viele weibliche Spieler eben männliche Charaktere und du somit einer Täuschung unterliegst ? Wenn das stimmt, darf ich fragen was genau dich daran stört ? Denn auch in Star Citizen wird es viel gender Switch geben.
  12. Da muss ich sagen, dass ich (zum Glück) nie in einem Forum, einem Clan oder einer Gilde unterwegs war die Frauen anders behandelt haben als Männer, gar sogar abwertend. Das einzige was du Damen der Schöpfung wissen mussten. In der Behandlung gibt es keine Unterschiede, d.h. auch keine Rücksicht im TS. Was passiert wenn 10 Männer scheiße labern ? Es kann mal schnell auch etwas...nennen wir es dreckig werden...wer diesen Humor nicht geteilt hat, hatte nicht lange freude bei uns. Egal ob Mann oder Frau. Aber die meisten Frauen die bei uns mit dabei waren, waren die ersten die angefangen haben zu Feuern
  13. @Luftwolf Nachvollziehen kann ich es, aber ich hab mich ja ingame nie als Frau ausgegeben. Jeder (außer halt Fremde) wussten das ich ein Typ bin und 1-2 pseudo Männer Chars hatte ich natürlich auch Für mich war und ist ein RPG/MMORPG ein Spiel, indem man das Spielen kann und darf worauf man lust hat. Man ist auf keine Konventionen oder eben das Geschlecht aus dem echten Leben beschränkt. Da ich selber ein Mann bin, wollte ich, dass mein Charakter im RPG nicht auch ein Mann ist. Hat mich einfach irgendwie angeödet. Werde auch in Star Citizen wahrscheinlich eine Frau spielen.
  14. @thornulf Wieso muss man mit seinem Gewissen ringen, wenn man in einem mmo ein anderes Gender wählt als man selber hat? @AstroSam Danke für deine Geschichte. Ich selber habe in mmos stets eine Frau gewählt und ich kann gar nicht zählen wie oft ich angflirtet wurde und mir Geschenke gemacht wurden. Ich habe das weibliche Geschlecht aber nicht gewählt, um diesen Vorteil zu haben, sondern weil ich den weiblichen Charakter und deren Rüstungen deutlich estehtischer finde.
×
×
  • Create New...