Jump to content

mindscout

Pilot
  • Gesamte Inhalte

    90
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

5 Neutral

Über mindscout

  • Rang
    Kosmischer Staub

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Chemnitz

Star Citizen

  • RSI Handle
    mindscout
  • Golden Ticket
    Nein
  • Abo
    Centurion
  • Meine Schiffe
    315p
    Apollo
    Aurora MR
    Caterpillar
    Cutlass Black
    Dragonfly
    F7C Hornet
    Vulture

Letzte Besucher des Profils

64 Profilaufrufe
  1. Anvil Terrapin ?

    Okay das macht dann zumindest wieder teilweise Sinn, dass sie die Schilde abschaltet und sich nur auf die Panzerung verlässt, wegen der Signatur. Nach dem Motto "entdeckt und genug Zeit die Schilde hochzufahren". Wobei sie die Panzerung wegen Wärme wohl auch nicht dauerhaft nutzen können soll. Nuir warum sind Schilde und Panzerung (und Kraftwerk) so überdimensioniert für die Größe, wenn man sie gar nicht entdecken soll? Ich halte sie auch gar nicht für einen Supermann in Space, dafür hat sie keinen Cargo und keine gute Bewaffnung. Trotzdem sind die Aussagen (ich beziehe mich z.B. auf die Videos der CrashAcademy zur Terrapin und deren Übersetzte Q&A). Dort sind für mich eben teilweise Aussagen drin, die man auch widersprüchlich auffassen kann. Nachwievor frage ich mich, warum so ein völlig überdimensioniertes Schild + Schildkrötenpanzer, wenn sie selbst gegen einen Jäger (defensiv) kein Land sieht. Dann kann man sich das alles komplett sparen und einen leichten, schnellen Aufklärer draus machen. Oder mach nimmt er Terrapin den Aufklärungsstatus und macht aus ihr ein Combat-Evakuation-Ship oder Drop Ship oder dergleichen, wie es auch von CIG selber als "Nebenrolle" erwähnt wird. Also ich frage mich einfach nur "Warum die Panzerung"? Wenn sie die Panzerung z.B. nicht gegen Schaden osondern eher als meachnischen Schild gegen die eigene Signatur sehen (ohne besonderen mechanischen Schutz), dann sollten sie die Terrapin auch nicht als "Zur Not mal im Kampf evakuieren" Schiff ins Spiel bringen. Also Fakt ist, ich mag das Schiff und auch dessen ganz spezielle Rolle (die mir schon klar ist), ich bin nur mal gespannt, wie sie deren Eigenheiten letztlich im Spiel umsetzen und was genau diese Eigenschaften dann bringen sollen.
  2. Das Star Racing Liga Projekt

    Mich persönlich reizt das Thema Racing nicht, aber genau darum finde ich das GUT! Und ich wünsche euch wirklich viel Erfolg und hoffe, das CIG das Potential erkennt und echte "Berufe" dazu ins Spiel integriert. Und zwar genau aus dem Grund, weil ich bisher das Gefühl habe, 80% der Spieler wollen im Verse meist das Gleiche machen: Exploration und ein bisschen Handel. Der Rest sind Piraten und Griefer... mal grob formuliert. Daher hoffe und wünsche ich mir, dass im fertigen Spiel wirklich viele solcher grundverschiedener Gameplay-Möglichkeiten aus den vorhandenen komplexen Mechaniken entstehen werden und auch Spieler mit ganz unterschiedlichen Interessen im Verse unterwegs sein werden.
  3. Anvil Terrapin ?

    Man könnte ja sagen, dass die Masse der Terrapin so gering ist im Vergleich zu den GKS, dass die Druckwelle nicht so viel Schaden anrichtet wie bei den großen...aber die Terrapin beim Treffer dafür durchs halbe Universum geschleudert wird Nein im Ernst, da bin ich wirklich mal gespannt, wie sie die bisherigen verbalen Aussagen unter einen Hut bringen wollen. Es soll ja (ähnlich der Carrack), später im Spiel die Möglichkeit geben, sich mit Panzerungen einzukapseln. Die Terrapin soll darin quasi neben Scanning ihre Hauptfunktion haben - wie der Name schon sagt. Nun ließt und hört man ja immer widersprüchliche Aussagen: - die Terrapin hat (im aktiven Scannmodus) eine Signatur wie ein Leuchtfeuer (und wird zuerst gesehen) - die Terrapin erkennt Gegener durch die Scanner viel früher als sie selbst erkannt wird und kann und soll sich zurückziehen - die Terrapin bekommt starke defensive Eigenschaften, damit sie auch mal ein Gefecht "aussitzen" kann um das weitere Vorgehen zu überdenken Zumindest bei der letzeren Aussage sollte sie zumindest mal ein zwei Jägern dauerhaft und ggf. ein paar Raketen kurzzeitig wiederstehen können. Ansonsten macht das ganze Panzerungskonzept gar keinen Sinn, da sie ja entsprechend einem der ersten beiden Punkte in ihrer Rolle sofort die Flucht ergreifen soll/muss und demnach gar keine Panzerung bräuchte.
  4. Anvil Terrapin ?

    Naja kuck mal was die für Schilde und Panzerung hat und nach der BEschreibung.... aber aktuell dürfte sie das so oder so nicht aushalten, mich hat vorhin ein NPC ziemlich schnell von hinten zerlegt -.-
  5. Anvil Terrapin ?

    Würde ich nicht sagen, später mal im Verse zumindest.
  6. Anvil Terrapin ?

    Also ich finde die Terrapin fast ZU agil für einen fliegenden Panzer. Und die Standard-Kanonen taugen zumindest für einfache get-cargo-back - Missionen Interessant wäre mal ein Test: Jemand mit Eclipse UND ohne Angst vor Crime Stats müsste mal einen Torpedo der Eclipse auf die Terrapin feuern. @electriC82 Ich vermute ja, solange die Panzerplatten-Funktion noch nicht (?) aktivierbar im Spiel ist, platzt auch die von einem Treffer!?
  7. Anvil Terrapin ?

    Was sind denn grade so die besten Waffen, die man an die Terrapin "anpinnen" kann? Ich hatte mal testweise von der Super Hornet aus dem Turm die beiden Badger Repeater rangeschreubt, fand die aber nicht so toll wie die originalen. Sind auch immer schnell überhitzt.
  8. [Issue council] Contribution thread

    Ich habe auch einen, wo ich mir noch nicht ganz sicher bin woran es lag. Es geht um die Eclipse, die ich manchmal einfach nicht betreten kann, nachdem sie gespawnt ist. Es gibt keine Möglichkeit der Interaktion. Denke es lag daran, dass man zuvor in der Sitzung mit aktiviertem Free Look gestorben ist. https://robertsspaceindustries.com/community/issue-council/star-citizen-alpha-3/STARC-64541-No_interaction_point_to_enter_Eclipse
  9. unterwegs ausloggen/Nutzung der Schlafkoje

    Da endet dann die Immerson spätestens, wenn man wieder im Verse ist und angegriffen wird, aber drei von den 5 Kumpel noch (offline) seelenruhigschlafend in ihren Kojen liegenbleiben Ich denke so wird das System wohl auch im Spiel am einfachsten zu implementieren sein. Allerdings kann man da bei großen Schiffen ggf. ein anderes Problem bekommen. Angenommen eine Organisation ist mit einer Polaris unterwegs, die quasi "dauerhaft" irgendwo im Raum opperiert. Da wäre es praktischer, mehr Spieler an das Schiff "zu binden" als es aktuell fliegen können, quasi eine Art Schichtbetrieb. Das würde dann nicht gehen, wenn die Crewanzahl definitiv mit der Bettenazahl korrelieren muss. Oder es wird dort dann sehr viel mehr BEtten geben als Grundbesatzung nötig. Bzw. dynamisch NPCs gegen Spieler getauscht werden.
  10. unterwegs ausloggen/Nutzung der Schlafkoje

    Schon merkwürdig. Müsste man mal intensiver testen, das Verhalten der Betten *hust*
  11. unterwegs ausloggen/Nutzung der Schlafkoje

    Ich gleube meine "editierte" Frage ist untergegangen, darum stelle ich sie hier nochmal direkt: Kann ein Bett doppelt benutzt werden, oder ist es "gesperrt", sobald sich ein Spieler darin ausgeloggt hat? Oder kann ein Bett so oft benutzt werden, wie es insgesamt Betten in einem Schiff gibt? Was passiert, wenn sich nacheinander zwei Spieler in einem Schiff in der Koje ausloggen, wenn das Schiff nur eine Koje hat? (z.B. Prospector oder Terrapin)
  12. Anvil Terrapin ?

    @AstroSamIn dem Video ist noch die Rede von zwei Betten. Gibt es noch ein verstecktes, oder ist das Konzept mittlerweile überarbeitet?
  13. SQ 42 Schauspieler und Allgemein

    Sagen wir mal so, WingCommander war schon in seiner Aufmachung sehr "90ger" und das Universum hätte vermutlich an einigen Stellen nicht so in das "seriöse" StarCitizen gepasst. Aber dennoch kann es ja hier und da Parallelen geben, wie das erwähnte Beispiel mit den Jumppoints. Wobei ich die nur aus dem Film kenne, das Spiel hatte ich damals gar nicht gespielt, bis auf eine Demo Kenne es nur aus der Berichterstattung.
  14. Raketen (und besonders bei der Eclipse)

    Alles klar...ich dachte das sei die Power-Einstellung, also Verteilung.
  15. Anvil Terrapin ?

    Die Terrapin wollte ich eigentlich auch auf eine Vanguard Warden upgrade, aber werde sie wohl behalten. Zwecks bringe Packet von A nach B... ich hatte grade eine Delivery-Mission und weiß jetzt auch, was den Bug (siehe oben) verursacht, dass man mit der Terrapin nicht mehr fliegen kann. Sobald ich eine Cargo-Box (erbeutet von einem Dieb) ins Schiff lade, geht nix mehr und es hilft nur noch ein Relog. EDIT: Es liegt nicht am Cargo Package sondern daran, bei der Terrapin den Pilotensitz zu verlassen und davor (nur) die Engines auszuschalten. Lässt man alles an, scheint es zu gehen.
×