Jump to content

Sagittarius

CommunityHelper
  • Posts

    1,309
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    39

Everything posted by Sagittarius

  1. Ich möchte am Freitag den 03.02.2023 gerne die neue Mission "Repel Raid on Orison" testen. Voraussetzung: Zugang PTU Verortung nahe Orison Ausrüstung und Waffen für FPS Mission kann vor Beginn noch besorgt werden. Start: 19:30 Uhr bei Interesse bitte per PN melden.
  2. Ich werde kommende Woche intensiv "Siege of Orison" zocken. Wer sich anschließen möchte kann mir gerne schreiben, das Event geht noch bis zum 30.01.2023
  3. Sehr viele, mich eingegriffen, warten nur noch auf Pyro. Und das ist ja wieder in weite Ferne gerückt. Alles was CIG noch in Stanton einbaut, schaue ich mir kurz an " ja ganz nett" und dann bin ich wieder weg. CIG hat es einfach verpasst mich weiter zu fesseln. Ich werde erst wieder intensiv "testen" wenn Pyro und damit statisches Server Meshing erscheint oder, die Performance so gesteigert wird dass, die KI so funktioniert wie sie soll. Und genau wie mein spielerisches Verhalten ist, so wird sich auch meine finanzielle Unterstützung für das Projekt verhalten. Kein Fortschritt, kein Geld, ganz einfach.
  4. Ja, der Camural macht wieder ein Drama aber er muss ja auch was senden auf seinem Kanal. Yogi hat im Spectrum schon geschrieben das es ein bekanntes Problem ist. Wenn ich es richtig verstanden habe müssen sie jedes Schiff anfasen und wissen nicht ob sie es bis 3.18 live schaffen werden. Quelle https://robertsspaceindustries.com/spectrum/community/SC/forum/3/thread/headtracking-was-merged-with-freelook-now-it-s-bro
  5. @Kentarer LoL, hat ne Weile gedauert bis ich es gecheckt habe. Und für den Rest... Ich meinte mit der Abkürzung natürlich Server Meshing 🤪
  6. Genau @QValen. Wir alle verfolgen die Entwicklung von SC über viele Jahre mehr oder weniger intensiv. Wir alle wissen aber was es heißt wenn CIG sagt "wir brauchen noch ein Jahr für die Technologie." Da ist man von "funktionieren" noch weit entfernt und es gibt viele Probleme. Das passt dann auch mit den Aussagen vom vorletztem SCL. Es gibt keinen Grund mit Pyro zügig voran zu kommen da man in 12 Monaten beim Team von Server Meshing nochmal nachfragen kann, wie weit sie sind. Zur CitizenCon 2021 wurde uns 30 min. lang erklärt wie SM funktioniert und in welchen Stufen es implementiert wird. Das suggeriert immer einen gewissen Fortschritt bzw. dass es nicht mehr lange dauern kann, bis die Technologie und Pyro implementiert wird. In diesem Jahr wurde uns detailliert Pyro vorgestellt und jetzt heißt es plötzlich Ende nächsten Jahres. Da kann ich nur noch lachen, nie im Leben. In 1 Jahr kommt Pyro und in 2 Jahren kommt SQ42 🤣🤣
  7. Auszug aus einem Interview mit Chris und Co. zu einem Bar Citizen. Original Link: https://www.asiaone.com/digital/scepticism-around-project-100-star-citizen-developers-know-whats-been-said-bad-publicity-fraud-chris-roberts Link zur Diskussion im Spectrum: https://robertsspaceindustries.com/spectrum/community/SC/forum/3/thread/we-are-looking-to-get-server- Die wichtige Stelle habe ich markiert und wer keinen Bock zum lesen hat. Dort steht, das sie Server Meshing für Ende 2023 planen. Na Klasse, ist doch nur noch 1 Jahr, gäääähn. Und wie das mit geplanten Dingen bie CIG so ist, kann man sicher noch großzügig was draufrechnen. Ganz ehrlich habe ich mit mitte 2023 mit ersten Test gerechnet und damit auch auf Pyro, aber so langsam macht sich bei mir Frustration breit. Immer diese endlose Verzögerung und dabei reden wir nicht von Quartalen, sondern von Jahren. Da muss sich doch der ein oder andere langjährige Unterstützer fragen ob er Star Citizen noch erlebt. Da bezahlt man die ganze Entwicklung und muss dann für ein junges Bürschen die Kisten in den Laderaum tragen, selber fliegen is nich wegen Rheuma und Arthritis, TS u. DIscord geht auch nicht mehr, Kopfhörer drückt aufs Hörgerät. Arrrr. Roberts replied that they're trying to get the game to beta but "it's just that huge" and they're still "building tech right now". There are just a few ducks to get in the row before they're ready to go into beta. Read Also 'You want to make sure that all 500 mounts feel relevant': World of Warcraft's dragonriding won't make traditional flying obsolete "We can say that we are looking to get server meshing in by the end of next year," he shared. But first, Chin said that the big milestone the team is aiming for is to "hit persistence". Simply put, it's to create a persistent universe through the persistent entity streaming technology. The developers understand the frustration of the fans, though, and how they wish they could get their hands on the exciting features that have been promised. However, the constant enemy that CIG can't beat is time, it seems. Throughout the interview, it was brought up several times that they're pushing the technological boundaries for this game and how it takes time to build "complex new systems that have never been built before". "We can't change time. We can't make things go faster than they're going to take," said Chin. "We're in the same boat as those people; we're just as as eager to play this full game as they are." And, he added, a lot of these controversies go as far back as five years ago "so none of that happens anymore".
  8. Ich dachte Pyro ist so gut wie fertig. Die Ernüchterung kam zur CitizenCon. Beim letzten Star Citizen live sind,nach den Kommentaren der Entwicker, wohl die Gemüter im Chat an die Decke gegangen. Die sagen doch ernsthaft, dass sie nicht weiter an Pyro arbeiten und warten bis die Technologie dafür entwickelt ist. 2023 wird sich auf Stanton konzentriert. Ich hau mich weg. Aktiviert den deutschen Untertitel im Video, dann bekommt man den Inhalt recht gut mit.
  9. @Kryonoc es ist genau so wie es @Picollo geschrieben hat. Die ganze Lore und die 100 Systeme, stammen aus einer Zeit, in der SC so wie Freelancer werden sollte, nur besser. Während der Entwicklung hat man aber sich dazu entschlossen, alle Planeten und Monde begehbar zu machen. Damit ist die ganze Lore und die 100 Systeme Geschichte. Man hätte Pyro auch so bauen können wie angedacht. Ein paar leblose verbrannte Felsbrocken und die Ruin Station rein, fertig. Ich meine aber CIG hat sicher gute Gründe warum sie es nicht so gemacht haben, Nyx wird sicher auch anders als in der Lore beschrieben. Ich finde das auch nicht tragisch, warum auch.
  10. Ich finde es okay das die Lore umgeschrieben wird. Das gehört zum Entwicklungsprozess. Sie stammt größtenteils aus einer Zeit, in der es nichts weiter gab, als die Träume der Community und diese muss eben gefüttert werden. Das dass Jahre später nicht zur Entwicklung passt ist nachvollziehbar. Es tauchen auch immer wieder diese 100 Systeme auf. Diese Aussage stammt aus einer Zeit in der Chris Roberts seine Zukunftsvisionen niedergeschrieben hat und passen keines Falls zur aktuellen Situation und Entwicklungsgeschwindigkeit. Als nächstes kommt unzweifelhaft Pyro, gefolgt von Nyx. Weil daran, laut Progress Tracker schon gearbeitet wurde. Alle anderen Theorien scheinen mir zu weit weg. CIG kann kein Schiff geheim halten, geschweige den ein System an dem Monate gearbeitet wurde.
  11. @Gryf hier zum Beispiel Ich würde mich natürlich auch an nicht militärischen Aktionen beteiligen, schreib einfach eine PN wenn was ansteht.
  12. Ich suche für nächste Woche (15 - 19.8) 1-3 Piloten die Lust auf PVE Bounty haben, VHRT und ERT müssen noch freigeschaltet werden (Miles Eckard geht auch). Der Wochentag wäre mir egal, kann mich anpassen. Uhrzeit: ab 19 Uhr 1-2 Stunden je nach Lust und Laune. verfügbare Schiffe: Gladius Sabre Harbinger Ares Infero Redeemer Hammerhead Antworten bitte per PN
  13. Da viele Citizen wechselnde Phasen zwischen aktiv und inaktiv haben, ist es unter Umständen schwierig, aktive Mitspieler zu finden für gemeinsames Gameplay. Da ich mich nicht durch diverse Discord- und TS-Kanäle arbeiten möchte, versuche ich es auf diesem Wege. Dieser Thread soll eine Möglichkeit sein, seine Gesuche oder Anfragen an Foren-User zu stellen, die eventuell dieselben Interessen haben, gerade aktiv sind und Mitspieler suchen. Ich meine dabei Aktivitäten wie z.B. „Hey ich möchte mit meiner Mole am WE aUEC farmen, suche noch 3 Personen mit Erfahrung.“ Oder „Suche Gunner/Piloten für VHRT diesen Freitag, 19-22 Uhr“ Die Antworten sollten der Übersicht halber per PN (Persönlicher Nachricht) an den Ersteller erfolgen, um die Übersicht zu erhalten. Der Ersteller eines Gesuches sollte natürlich alle Benachrichtigungen beantworten, auch wenn die Anzahl der gesuchten Spieler erreicht ist. Das bedeutet, alle HQ Member, egal ob Mitglied einer Orga oder Freelancer, können hier, für spontane Sessions ein Gesuch erstellen können. Ebenfalls interessant für Neu- und Wieder-Einsteiger. Nach langer Abstinenz ist man nicht mehr so fit und meint „Kann mir morgen Abend mal Jemand Diess und Das zeigen“ oder „Ich würde mir gerne mal eine Hammerhead (oder andere Schiffe) von innen anschauen und fliegen“, es werden sich sicherlich viele hilfsbereite Member melden. Wenn ihr gerne multi crew spielt oder Mission habt, die zu zweit oder mehr einfach mehr Spaß machen, oder andere Situationen, in denen es einfach einen 2ten Mann benötigt, schreibt es einfach in diesen Thread. Gebt an was ihr vorhabt und wie viele Personen ihr sucht, eine ca. Dauer der geplanten Session Ist sicher von Vorteil. Nochmal kurz die Regeln: Antworten bitte per PN an den Ersteller für Orga- Werbung und -rekrutierung gibt es einen eigenen Bereich Ich hoffe euch gefällt die Idee.
  14. Alles Gute zum Geburtstag.🥂

  15. Hab jetzt mal meinen Hangar gecheckt, mache Sachen die ich warbond geplegded habe und nicht mehr giftable sind, hatte ich geschmolzen und mit Storecredits zurück geholt. Also muss nur das Grundschiff mit Echtgelt bezahlt werden um es giftbar zu halten, der Rest kann auch per CCU mit Storecredits oder sonst wie erworben sein, wie schon @Luftwolfschreibt. Wenn man was aus dem Buy Pack giften möchte, geht das allerdings nur mit Echtgelt, gleiches gilt auch für den Subscriber Store.
  16. @QValenDu hast recht, ich hatte die Möglichkeit außer Betracht gelassen dass, sich uns ein Objekt mit ÜL nähert.
  17. @Kryonocselbst wenn man die benötigte Energie vernachlässigt ist es so wie @QValengeschrieben hat, wenn man mit Überlicht fliegen könnte, so fliegt man dennoch den ausgesendeten Lichtphotonen entgegen. Wenn es Millionen Jahre dauert bis sich unser Sternenhimmel verändert, so dauert es nur wenige Jahre würde man einer anderen Galaxie entgegen fliegen. Die Zeit ist immer relativ zu einem Bezugssystem, ich schaue zwar in die Vergangenheit wenn ich den Himmel betrachte, Fakt ist aber nur eins. Die Zeit tickt langsamer je schneller man ist, die Zeit tickt langsamer je höher die Gravitationskraft ist. Das lässt, rein theoretisch, bis jetzt nur Reisen in die Zukunft zu. Reisen in die Vergangenheit sind bis jetzt theoretisch und mathematisch nicht möglich, nur ein Blick aus größer Entfernung ist möglich, aufgrund der vollkommen lahmen Lichtgeschwindigkeit. Würde ich aber dorthin fliegen bin ich wieder in der Gegenwart. Die Beobachtung dabei wäre aber nur ein Zeitraffer, niemals würde ich ein Objekt an mehreren Stellen beobachten können.
  18. @deftorUPVOTE Um das Thema zu pushen brauchts noch viele Stimmen.... Wink...
  19. @Burton_GusterIch weiß nicht ob es noch die Buchstaben wert ist auf so was zu antworten, es steht doch alles da und wurde schlüssig erläutert. Vielleicht liegt es daran dass es niemand liest oder es ist zu viel Text, ich weiß es nicht. Es würde mal geschätzt 6 Monate polish in Anspruch nehmen um die gröbsten Dinge zu patchen und wenn 3 Monate später ein neuer Masterpatch kommt, ist alles wie vorher. Das sind 6 Monate für die Katz, ich verstehe einfach nicht warum dass bei manchen nicht ankommt.
  20. Für alle noch Unentschlossene
  21. Bin zwar erst seit 2018 dabei, habe aber doch schon einige Euros ausgegeben (kurz vor Space Marshal) Ich sehe das aber total sportlich. Das Geld was ich ausgegeben habe, habe ich abgeschrieben und Weine keine Träne hinterher. SC ist für mich zum Hobby geworden, ich spiele viele Stunden in der Woche, genieße das Gruppenspiel und die Herausforderung, manchmal aber auch nur die Landschaft beim Bier nach einem langen Tag. Da müssen andere Hobbys eben zurück stecken. Wenn ich sehe was ich für Aquaristik im Jahr ausgegeben, habe 500l Aquascaping, oh man. Ich habe Angelausrüstung für zig tausend Euro, handmade Routen, Zelt, Stühle, Liegen, schweineteure Schlafsäcke und Taschen um alles wasserdicht zu transportieren. Und die Beträge für den Verein haben es auch insich, dabei habe ich bei meinen Job gar keine Zeit mehr zum angeln. Ich würde aber nie auf die Idee kommen alles zusammen zu rechnen was ich da ausgegeben habe, das gibts nur bei SC. Von daher pfeif ich drauf.
  22. @Burton_Gusterhatte auch erst geplant eine Webcam anzuschaffen für SC, nach Beurteilung aller Fackten Sitze ich wegen der Immersion faktisch im Dunkeln vor dem Rechner. Damit ist eine Webcam raus. Ich möchte keine Studiobeleuchtung damit VOIP und FOIP funktioniert. Somit ist Topii und TrackIR eine gute Alternative. Allerdings, solange ich nicht das Gefühl habe dass, ich so was unbedingt für SC benötige, warte ich mit der Investition. Wer weiß was es in 1Jahr tolles gibt.
  23. Jungs, ich habe lange überlegt ob ich mich hier äußere würde der Thread Fazit 2949 oder Fazit 2951 heißen, es würde das gleiche drin stehen. Ihr habt ja alle Recht, Kritik ist durchaus angebracht aber auch Führspruch. Keiner von uns kann nur annähernd verstehen wie es sein muss, so ein Projekt zu leiten, und dann die ganzen Besserwisser im Spectrum, dass kann schon manchmal deprimierend sein. Ich habe Vertrauen in dieses Projekt und unterstütze es, aber der gesunde Menschenverstand sollte immer Herr der Lage bleiben und eine Portion Misstrauen gehört auch dazu. Ein Unternehmen wie CIG kennt sicher alle Möglichkeiten eine ganze Community auf den HYPERTRAIN aufspringen zu lassen. Ich hoffe das icache und Servermeshing erfolgreich sein werden und bald Einzug halten. Ohne diese Tools werden wir nur Dinge bekommen wie Elevator-Panels und Death Animation. Fast vergessen, hat uns 2020 nicht die Persistens gebracht? Ein kleiner Trost für mich, ...Wir leiden gemeinsam... PS: @Aynarethdu hast dich ja auch geäußert und erhältst einen besonderen Gruß von mir, natürlich vor den Jungs
×
×
  • Create New...