Jump to content

Empfohlene Beiträge

Herbstzeit Bauzeit , Ziel meinen alten Holzstuhl in Rente zu entlassen.

Kleine Eckdaten wird 3 m lang und 1 m breit das Teil, wird auf 6 Rädern gelagert.

Material Holz Alu Recaro ,Sitze 2 Recaro s aus dem Jahre 1991 ,Kir Rohre für das Kabelgedöns und vieles mehr.

 

 

 

IMG_7786.JPG

bearbeitet von Landjäger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die grossen am Schrauben und der kleine macht die Qualität s Kontrolle  :beer:

 

 

IMG_8024 (2).JPG

bearbeitet von Landjäger
  • Upvote 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiss jemand ob Handels üblich Sitzbezüge auf Recaro Sitze von 1991 passen ?

Einer hat leider einen kleinen Riss an der Seite .

bearbeitet von Landjäger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke schon, aber sicher bin ich mir da auch nicht.

Sent from the Sombrero Galaxy with Samsung Galaxy S6 and Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Merci da gibt es wohl nur Try and Error

Bilder verkleinern unter Win 10 nicht wirklich komfortabel, oder einfach, ich habe es noch nicht gefunden das richtige Programm , vermisse office Picture s von win 7 .

3 MB ist ja die Grenze :confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Handelsübliche Sitzbezüge werden auf den Recaros nicht so wirklich passen - die passen ja schon auf Standard-Sitzen nicht wirklich.

Recaros haben im Allgemeinen viel größere Seitenwangen am Sitzkissen und am Rückenteil - wenn Du da einen Universal Sitzbezug drüberziehst, dann ärgerst Du Dich jedesmal, wenn Du dich reinsetzt, weil der Bezug verrutscht.

Ich würde Dir empfehlen - schaff den Sitz zu einem örtlichen Sattler, der soll den Schaden begutachten und für kleines Geld beheben, oder Dir einen passenden Bezug für den Sitz schneidern - das sollte auch nicht die Welt kosten.

 

Gruß

Sturmkraehe (der in seinem Unternehmen unter Anderem jahrelang Schon- bzw. Sitzbezüge verkauft und montiert hat - und eigentlich nur mit Passform-Bezügen gute Erfahrungen gesammelt hat. Universal war immer Mist.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bilder verkleinern unter Win 10 nicht wirklich komfortabel, oder einfach, ich habe es noch nicht gefunden das richtige Programm , vermisse office Picture s von win 7 .

3 MB ist ja die Grenze :confused:

Ich arbeite zwar eigentlich nur noch mit Photoshop aber ich könnte dir zum verkleinern Gimp (kostenlos) empfehlen:

http://www.chip.de/downloads/GIMP_12992070.html

Dort kannst du beim abspeichern in .jpeg die Qualität live sehen und die genaue Dateigrösse verändern:

http://spacepenguin.de/gimping/basics/verkleinern.html

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Verkleinern von Bildern und gleichzeitiger Konvretierung mit Neuer Namensgebung geht am Besten Irfanview 64 bit. Damit lassen sich mittels Batchverarbeitung gleichzeitig alles an Bildern bearbeiten was gerade anliegt.

Hier

 

Gruß

Chase

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Sturmkraehe Merci :) mal gucken ob es unser Polster im Dorf kann oder machen will und kein Vermögen dafür verlangt.

@Chase Hunter und @JohnMcClane werde mal beide probieren Danke.

So ich gehe wieder schleifen :beer:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am Unterbau geschraubt ,der Schrott Mulde sei gedankt . Konnte mehrere 2 m Profile retten :devil:

Für den 2 Sitz fehlen noch  3 Winkel ,am Sonntag habe ich wieder Dienst und in der Pause werden die Segel gesetzt für den nächsten Beutezug   :pirate: :pirate: :skull:

 

IMG_8071.JPG

bearbeitet von Landjäger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aus den gewollten Strebenprofilen wurden 50*50 Doppellatten hält auch so. 30 m Profile plus benötigtes Zubehör 1400 Fr.:fullcry: Und leider ist Holz nicht immer gerade :bang_bang:

IMG_8160.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Sim Rig nimmt langsam Formen an die Betonung liegt bei Laaaaaaaangsam :fullcry:

Da liegt noch ein langer Weg vor mir bis alles passt :engel2:

Na ja SC wird ja erst so 2035 fertig :devil: :devil: :heavy-metal-hand-gesture-smiley-emoticon: :free-party-smileys-614: da habe ich noch viel Zeit für umbauten und Verbesserungen.

IMG_8461.JPG

bearbeitet von Landjäger
  • Upvote 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die wichtigsten drei Sachen am Platz , wenn ich mal im Lotto gewinne gibt es einen besseren Sitz :engel2:

IMG_8448.JPG

bearbeitet von Landjäger

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Ausschnitte für die  versenkbare Steuerung und Gas erstellt

Habe zwar noch keinen Plan wie ich es realisiere, ob elektro Zylinder, Pneumatik oder die gute alte Handkurbel !

IMG_8462.JPG

  • Upvote 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein wenig an den Wagenhebern gespielt, da muss noch an dem Speed frisiert werden, dreht ein wenig langsam hoch und runter.

IMG_8751.JPG

IMG_8752.JPG

  • Upvote 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.1.2017 um 20:03 schrieb Landjäger:

Die wichtigsten drei Sachen am Platz , wenn ich mal im Lotto gewinne gibt es einen besseren Sitz :engel2:

IMG_8448.JPG

 

Hallo Landjäger,

erstmal Hut ab. Betreibst ja 'nen ziehmlichen Aufwand, und ich beneide dich darum, dass du offensichtlich genug Platz hast, das Ding aufzustellen.

Ich sehe da nur ein ergonomisches Problem: die Höhe von Stick und Throttle im Verhälniss zur Sitzhöhe. Wenn ich das richtig sehe und es so bleibt, KÖNNTE das auf Dauer Probleme geben (auch wenn du die Arme auflegen kannst), da du ja ständig mit ich sag mal 'ausgebeiteten Flügeln' da sitzen müsstes. Ich hab mal knapp ein Jahr fast täglich so gespielt und bekam Probleme mit den Schultern.

Hier mal ein Bild eines F16-Cockpitmodels aus'm Netz. Da kann man die Position von Stick und Throttle sehr gut sehen, weil das Fugzeug fehlt (bei anderen Jets ist das ähnlich, wenn auch der Stick teilweise mittig angeordnet ist):

F16 Cockpit.PNG

In etwa dieser Position spiele ich jetzt seit einiger Zeit mittels eines Provisoriums aus Schreibtisch-Containern - Schmerzen in den Schultern waren nach ein paar Wochen weg. Jetzt bin ich gerade dabei, meinen alten Schreibtischstuhl mittels ähnlicher Profile, wie du sie für die Untergestelle der Sitze benutzt hast, zum Cockpit umzubauen.

 

Mit freundlichen Grüßen

der kalte Fisch

bearbeitet von Sushi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sushi 

Herzlichen Dank für deinen Hinweis.

Auf dem Bild sind die sticks  provisorisch gestellt , die grundplatte des gases und vom Stick haben 5 cm die werden unterkamt der Auflage sein.

Und elektrisch versenkbar sein, wenn die Höhe nicht passt Auflagen für die Arme oder werde einfach dem Sitz höhere Füsse verpassen.

Grüsse der hungrige Landjäger der ein :engel2: Frühstück braucht 

 

IMG_8754.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@MaverZ Ich auch :get_drunk:

Der zwote Sitz wird für die Jungs sein , für Autorennen aber bis SC fertig ist könnte wohl der älteste auch SC mit zocken :engel4:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×