Jump to content

Sturmkraehe

Pilot
  • Content Count

    425
  • Donations

    0.00 EUR 
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Sturmkraehe last won the day on May 23 2018

Sturmkraehe had the most liked content!

Community Reputation

259 Wahnsinn

1 Follower

About Sturmkraehe

  • Rank
    Orbitales Trümmerstück
  • Birthday 09/23/1975

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Dresden
  • Interests
    meine kleine Familie,
    Kampfsport (seit fast 30 Jahren),
    meine Firma (die die meiste Zeit meines Lebens auffrisst),
    meine 3 Motorräder (wenn ich mal etwas Zeit habe)

Star Citizen

  • RSI Handle
    CW_Sturmkraehe
  • Golden Ticket
    No
  • Abo
    keines
  • Meine Schiffe
    Avenger Stalker
    Caterpillar
    Scythe

Recent Profile Visitors

1,623 profile views
  1. Sturmkraehe

    Sturmkraehe

  2. @Cid F - Die Platzangst ist das Eine - aber stell Dir mal vor du lässt in dem Kabuff mal so nen Richtigen fahren - Bis der rausgezogen ist brauchst Du ne Sauerstoff-Maske.. Nee, auch wenns sehr gut gemacht aussieht - vor Allem die Ablage für den Drucker ist wirklich sehr schick - aber in meiner Zockerecke brauch ich ein wenig Platz und manchmal auch die nötige Luft (Tschuldigung an die Damen, aber das Thema ist männ.. ähm menschlich ).. @Skkylar Hast Du Frau und Kinder?? Wenn ja, was sagen die zu der Endzeitdeko??
  3. Das ist doch aber auch Grütze - ich habe ein paar der CCU's Carrack --> Reclaimer und Reclaimer --> Carrack rumliegen, weil ich mir beim Erscheinen der Reclaimer diese genauer ansehen möchte, und dann beim Erscheinen der Carrack entscheiden möchte ob die Eine oder die Andere wird. Wenn jetzt bei Erscheinen von 3.0 die CCU's davon verfallen und die Carrack erst Ende des Jahres kommt, sind meine ganzen CCU's vorraussichtlich futsch - und ich ein wenig sauer. Denn beide kaufe ich neben meiner Crucible nicht !!! Ich verstehe ja, das die Marketingabteilung ein wenig abwägen muss was sie machen, aber dieser Verfall ist auch unsinnig. Und das ich beim Erscheinen der Eclipse keine CCU-Option mehr habe ist auch hirnrissig - wie soll ich bitte dann ein Schiff aus einem der Game-Packages einschmelzen um mir an Stelle der Terrapin beispielsweise aus dem UEE-Package die Eclipse zuzulegen (wenn sie den den gleichen Preis hätten)? Vielen Dank Herr Komissar. Mit den 5€ hätte ich leben können. Gruß Sturmkraehe
  4. Ich für meinen Teil denke, das der Verkauf der kampffähigen Schiffe momentan immernoch am Meisten Sinn macht - denn bisher konnte keiner von uns etwas anderes tun als im Verse herumzufliegen und auf den ICC-Missionen mal ein paar Piraten bekämpfen etc. Jedes Schiff für eine Berufsrichtung macht erst dann wirklich Sinn, wenn CIG das Konzept des Berufes voll ausgearbeitet hat, wenn sie wissen wie sie das Konzept im Spiel umsetzen können und welche Stellschrauben notwendigerweise gedreht werden müssen um den Beruf ins Spiel zu bringen - denn erst dann wissen sie auch, was das Schiff können muss. Von daher haben sie sinnigerweise erstmal Kampffähige Schiffe gebracht - denn Kampf geht immer und ist auch jetzt schon spielbar. Danach wird an den ersten Berufen gearbeitet - und erst wenn da alle Grundvorraussetzungen für da sind - erst dann kannst Du auch die Schiffe zu entwerfen - oder du musst die Dinger im Nachhinein immer wieder anfassen und "upgraden" - und das macht keinen Sinn.. Also warte mal noch ein paar Monate - dann wird die Vielfalt der Berufs-Schiffe sich deutlich erhöht haben. Gruß Sturmkraehe
  5. Handelsübliche Sitzbezüge werden auf den Recaros nicht so wirklich passen - die passen ja schon auf Standard-Sitzen nicht wirklich. Recaros haben im Allgemeinen viel größere Seitenwangen am Sitzkissen und am Rückenteil - wenn Du da einen Universal Sitzbezug drüberziehst, dann ärgerst Du Dich jedesmal, wenn Du dich reinsetzt, weil der Bezug verrutscht. Ich würde Dir empfehlen - schaff den Sitz zu einem örtlichen Sattler, der soll den Schaden begutachten und für kleines Geld beheben, oder Dir einen passenden Bezug für den Sitz schneidern - das sollte auch nicht die Welt kosten. Gruß Sturmkraehe (der in seinem Unternehmen unter Anderem jahrelang Schon- bzw. Sitzbezüge verkauft und montiert hat - und eigentlich nur mit Passform-Bezügen gute Erfahrungen gesammelt hat. Universal war immer Mist.)
  6. Oh verdammt - da wollen sie in 3.2 Repair und Salvage bringen - und ich darf meine Crucible erst in 4.0 betreten.. Naja wenigstens wird die Carrack vorher fertig. @STARMEDIC - danke für die Zusammenfassung.
  7. Leute - kommt wieder runter und habt Euch lieb. Das, was ihr hier schreibt ist doch der reinste Kindergarten !!! "Der hat das angefangen" "Nein, der hat angefangen" Ihr habt Eure Argumente vorgebracht, Ihr habt beide unterschiedliche Meinungen und werdet Euch in dieser Hinsicht nicht annähern. Alles was jetzt noch kommt zieht diese ganze Diskussion noch tiefer ins Lächerliche als sie es eh schon ist.. Also lasst mal gut sein.. Gruß Sturmkraehe
  8. Ich würde sagen - fahrt Euch mal ein wenig runter. Ich denke es hat keiner hier je bestritten, das ein gesunder Umweltschutz uns allen - und vor allem dem Planeten auf dem wir leben, und auf dem unsere Kinder und Enkelkinder noch eine Weile länger leben müssen - sehr gut tun würde. Punkt. Ich denke das ein CO² Anstieg in der Atmosphäre absolut auf den Menschen zurückzuführen ist - durch rigorose Rodung von Regenwäldern in der heutigen Zeit - aber auch schon durch die massive Abholzung der großen Waldflächen in Europa im Mittelalter - und dem damit verbundenen nicht abgebauten CO². Denn das ist meiner Meinung nach das große Dilemme - einerseits produzieren wir mehr CO² durch die Verbrennungen von fossilen Brennstoffen, die ohne uns vorraussichtlich nicht oder nur in geringem Maße angegriffen würden - und andererseits reduzieren wir die möglichen CO²-Schlucker immer weiter. Ich habe auch keine Ahnung wie man diesen Trend stoppen sollte - denn ich kann Ländern wie Brasilien z.B. nicht den industriellen Aufschwung verbieten, den wir schon seit Jahrhunderten genossen haben. Ich kann den lateinamerikanischen Ländern nicht verbieten ihre Wälder abzuroden um Ackerflächen zu schaffen, wenn ich Ihnen nicht anderweitig irgendetwas als gleichwertigen Ausgleich für ihre "Beschränkung" anbieten kann. Daher ist Naturschutz ein ganzheitliches, globales Problem. Und solange die Industrie-Nationen nicht Geld dafür auf den Tisch legen, das ärmere Nationen anfangen ihre nationalen Interessen zugunsten des Umweltschutzes zurückzustellen - so lange wird sich in dieser Hinsicht auch nichts tun. Aber - und das ist meiner Meinung nach auch unbestreitbar - es wird in dieser Welt, in der privat immer vor der Katastrophe kommt, auch mit dem Thema Umweltschutz viel zu viel Geschäft gemacht. Wenn ich Statistiken so interpretiere, wie sie mir am Besten in den Kram passen, dann wird damit auch kein objektives Ergebnis erzielt. Und das dieses Thema CO² einfach viel zu stark instrumentiert und wirtschaftlich ausgebeutet wird - das ist sicherlich unbestreitbar. Und da entstehen dann Beweisführungen, die ich mit meinem physikalischen Grundverständnis nicht nachvollziehen kann. Zum Beispiel der Nachweis einer Temperatur-Erhöhung durch einen Anstieg des CO² - in allen mir bisher zugänglichen Statistiken war dazu kein kausaler Zusammenhang zu finden ==> Also eine Statistik, in der der Anstieg des CO² auch kurz oder mittelfristig einen Anstieg der Temperaturen auf unserem Planeten nachvollziehbar aufzeigen konnte. Nichts. Aber Statistiken, in der der Anstieg der Sonnenaktivitäten auch einen Anstieg der Durchschnittstemperatur nach sich zieht - die gibt es - und das ist für mich nachvollziehbar. Alles was für mich nicht nachvollziehbar ist, das lehne ich nicht ab- aber das hat es verdammt schwer mich zu überzeugen. Und von der menschgemachten Klimaerwärmung bin ich noch nicht wirklich überzeugt - von der menschgemachten Luftverpestung allerdings schon.. Und von der menschlichen Eigenschaft der Übertreibung und der Vorteilsnahme in ungeklärten Situationen zugunsten des eigenen Geldbeutels - davon bin ich restlos überzeugt.. Gruß Sturmkraehe
  9. Wir haben hier in Dresden eine ähnliche "Würschtel-Bude" - Curry24.. Da kann man auch nach aller Herzenslust und in allen Schärfegraden Currywurst bestellen. Ich habe mal die Stufe 4 probiert (ab da muss man schon seinen Ausweis vorzeigen..) - und ich habe nach einem vorsichtigen Bissen den halben Nachmittag das Gefühl gehabt als hätte ich Rohrfrei geschluckt.. Nee nee - das können andere essen - das ist nicht meins.. Habt Ihr ein paar Bilder im Studio machen dürfen? Dürft Ihr sowas hier zeigen? Gruß Sturmkraehe
  10. Für alle die noch Interesse an einer Sabre oder einer Khartu Al haben - im Cross Chassis Upgrade sind die Preise noch nicht angepasst - das heißt, das die Sabre, die eigentlich einen neuen Preis von 202$ hat, dort noch mit 170$, und die Khartu-Al an Stelle von 178$ mit 150$ verrechnet wird. Ich schätze mal das es ein Fehler in den Datenbanken von SC ist und wahrscheinlich nicht ewig so bleibt.. Gruß Sturmkraehe
  11. Willkommen im HQ, Sturmkraehe :)

×
×
  • Create New...