Jump to content

AstroSam

CommunityHelper
  • Gesamte Inhalte

    1.781
  • Donations

    120,00 € 
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    157

Alle erstellten Inhalte von AstroSam

  1. Nexus Mods war ich auch dabei. Seit Monaten erhalten ich diese Erpressermails und soll mehrere tausend Bitcoins überweisen, blabla. Auf jeden Fall bin ich vorsichtig geworden, was Passwörter und dergleichen betrifft und logge mich bei RSI nur für eine Session ein und dann auch wieder aus. Ich bin noch am Überlegen, ob ich den Account nicht aufteile in zwei Accounts.
  2. Gerade fällt mir ein, dass es dazu übrigens einen riesig-langen Thread und alle möglichen Guides darin gibt:
  3. Da braucht man keinen erfahrenen Star Citizen, sondern einfach die Suchmaschine deiner Wahl Hier sind alle Preise aufgelistet: https://starcitizen.fandom.com/wiki/List_of_ship_and_vehicle_prices Den größten Sprung haben dabei die "alten" Schiffe gemacht, z.B. Hull, Caterpillar, Orion oder Starfarer. Da die Carrack bereits im Preis nach oben "korrigiert" wurde und bzgl. der Größe unverändert geblieben ist, gehen ich nicht von einer weiteren, signifikanten Preissteigerung aus. Wie Kentarer sagt, vielleicht noch mal 5-10%. [edit]Ach, da war Andre jetzt schneller. Hab zu lange in der Preisliste rumgescrollt
  4. Oh, äh, ich bin leider die nächsten Wochen projektbedingt abwesend. Aber Mitch sendet trotzdem, allerdings auf seinem Kanal. Ich sag ihm noch mal bescheid, dass er hier vielleicht den Link postet
  5. Kann ich so bestätigen. Ich habe zwar nur 4k Abonnenten, aber das spielt bis 50k glaube ich eine untergeordnete Rolle: Geld verdienen tut man mit YT quasi kaum. Auch diese Amazon Afiliate-Geschichte ist nonsens. Das einzige, womit du Geld verdienen kannst, sind die Spenden deiner Zuschauer und Fans, sei es nun direkt über paypal, Patreon oder Twitch. Da muss jeder seinen eigenen Weg finden. Vermutlich wird Sawyer den Großteil seines Einkommens bei Twitch haben, denn sein Patreon-Account liegt quasi brach, da passiert kaum etwas - während es für mich quasi meine eigene Community geworden ist, die ich sehr pflege und mit Inhalten versorge. Dafür lasse ich allerdings Twitch links liegen. Alles geht nun mal nicht.
  6. Die Playlist mit 5 Videos für den leichteren Einstieg ins Spiel.
  7. Wo viele Leute, da viele Gerüchte. Da zu einem Streit immer mindestens zwei gehören, würde ich darauf keinen müden Pfifferling geben.
  8. Also zuerst einmal lieben Dank für euer Lob und euer Vertrauen. Ich muss sagen, dass ich den "alten Zeiten" etwas hinterhertrauere, denn es war der verse Report von Crash, der mir damals die "Welt" der CIG-Videos nähergebracht hat. Früher habe immer sehnlichst auf jede neue Ausgabe von Crash-Videos gewartet. Das änderte sich nach und nach, komischerweise mit dem Weggang von CCelia. Als wenn da auch etwas "Herz" davongegangen ist. Und seitdem sie ausschließlich streamen und den verse Report nur noch auskapseln, habe ich nur noch dann und wann mal reingeschaut, aber selten ganz. Persönlich finde ich die Entwicklung unheimlich schade, aber aus nun eigener Erfahrung weiß ich auch, wie VIELE Stunden der persönlichen Freizeit in die Erstellung von Videos reinfließt, dass man dafür nicht immer nur positives Feedback erhält und dass es auch durchaus am Privatleben "sägen" kann. Deshalb Hochachtung für die bis hierher erbrachte Leistung - und ein kleines Tränchen, dass es wohl nie mehr so werden wird, wie es mal war. Dass Sawyer nun alleine die Fahne hochhalten will - Respekt. Das ist ein Kraftakt, von dem ich mich frage, wie lange er das schaffen will neben Familie, Job und Orga-Arbeit. Bleibt zu hoffen, dass es neue SC-Fans geben wird, die sich den vielen Inhalten von SC annehmen werden. Und zum Glück haben wir die Truppe um starcitizenbase.de, die fleißig wie die Bienen alles schriftlich übersetzen
  9. Ja, in den asiatischen Ländern räumt der Film richtig ab. Das Problem dabei ist, dass nur ein minimaler Prozentsatz der Umsätze dem Rechteinhaber zufließt. Der Rest geht an "die Partei" aka China. Bei 170 Mio. Dollar Produktionskosten zzgl. Marketing - also vorsichtig geschätzt mind. 200m$; eher mehr - und 67m$ US-Einnahmen sowie 75m $ Einnahmen in nicht-asiatischen Ländern, ist das Projekt TIEFrot
  10. Ach wie schade. Gerade nach dem offenen Ende - zum Kotzen, entschuldigung - wäre ja ein zweiter Teil Pflicht. Wenn die Einspielergebnisse nicht stimmen, können wir uns das wohl abschminken. Übrigens haben wir mit Familie den Film gerade geguckt. Fazit: typischer Teenie-Film mit klar abgegrenzten "Guten" und "Bösen", wo die Guten gut und die Bösen böse bleiben. Keine Story-Twists oder Überraschungen, kein Blut, nichts wirklich intelligentes oder zum Nachdenken. Aber der Unterhaltungswert passt: der Spannungsbogen ist gut konstruiert, am Ende muss man tatsächlich die eine und andere Träne wegdrücken, CGI ist großartig, genauso wie das 3D und generell diese "Cyberpunk-Welt", das eigentliche Herzstück des Films neben Alita. Die ist übrigens wirklich charmant inszeniert, das hat mich überrascht. Unser 12jähriger war am Ende ziemlich fertig, und mehr Tragik oder Tiefgang hätte er wohl auch nicht verknusen können. Insofern passt es schon. Ich persönlich hätte mir eine FSK16-Freigabe gewünscht, damit einhergehend eine ein wenig intelligenter und undurchsichtigere Storyführung gewünscht sowie mehr Raum für die Charaktere, sich zu entwickeln. Keine Ahnung, warum Christoph Waltz da mitgespielt hat. Er wirkte ziemlich gelangweilt und auch in Anbetracht seiner schauspielerischen Möglichkeiten komplett unterfordert. Alles in allem Teenie-Popcorn-Kino in Reinkultur. Ein zweiter Film wäre in Anbetracht des Cliffhangers wirklich notwendig. Auf der anderen Seite - vielleicht ist es manchmal auch besser, Raum für Fantasie zu lassen und sich den weiteren Fortgang selbst auszumalen
  11. Ich hab noch ein Caterpillar LTI Pack im buyback, siehe Screenshot.

    Unbenannt.png

  12. Nein, es sind noch 5 Wochen Zeit, und die Werte sind erfahrungsgemäß so. Alles gut.
  13. Ein ingame-Rundgang durch Lorville, Hurston Dynamics und die Familiengeschichte (Zeitstempel siehe Videobeschreibung auf YT), in dem die Atmosphäre des Spiels genossen und dieses und jenes Detail betrachtet werden kann. Eine angenehm entspannte Stunde wünscht euch Astro
  14. Das KANN man machen. Aber stell dir mal vor, du musst hunderte von Containern da hoch fliegen. Daher meine These mit der Argo, dem Drawcall und der Vorstellung, dass es mehrere Dutzend - je Schiff! - sein werden, die sich mit Be- und Entladen beschäftigen werden.
  15. Die Argo ist ein sehr wichtiges Schiff, weil sie sehr einfach konstruiert ist und schnell berechnet werden kann. Ich gehe davon aus, dass man dafür später im Spiel ebenfalls nur einen Drawcall benötigen wird, so dass davon mehrere Dutzend dargestellt und berechnet werden können, wenn sie Kisten zu einer Hull schleppen. Abgesehen davon wird sie natürlich als Taxi benötigt für SQ42. Es ist übrgens ein kleine, unbewaffneter Mehrsitzer. Geschwindigkeit hin oder her, daran wird ja noch gefeilt. Im Hinblick auf die genannten technischen Vorteile kann eine SRV eben nicht mithalten. Zum Thema "Personentaxis": das möchte ich sehen, wie dann die Community aufschreien wird. Der Großteil der Community möchte Raumschiffe, die groß sind und einen Zweck erfüllen. Taxen ohne Waffen - Junge, den Shitstorm möchte ich nicht erleben. Vielleicht wird es das geben, wenn SQ42 draußen ist und SC einem Release näher rückt; dies im Zusammenhang mit der Erstellung der Genesis (imho eines der von CR eher ungeliebten Raumschiff-Kinder). Übrigens besitze ich eine und freue mich schon auf das Gameplay "Raumhansa", davon abgesehen. Bis es aber soweit ist, wird es weitere Schiffe geben, die das Portfolio der einzelnen Hersteller weiter befüllt und die einen Gameplay-Nutzen verfolgen - eben abgesehen von reinem Personentransport. Dabei wird der Fokus, wie zuvor geschrieben, auf Raumschiffen liegen, die für SQ42 benötigt werden. Was da auch kommen mag: ich bin gespannt auf die neuen Konzepte. Eine mittlere Variante eines Mining-Schiffs kann ich mir sehr gut vorstellen dieses Jahr. Und vielleicht noch einen Flugzeugträger von Anvil
×
×
  • Neu erstellen...