Jump to content

Jabberwocky04

Pilot
  • Content Count

    125
  • Donations

    0.00 EUR 
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

99 Nicht mehr wegzudenken

About Jabberwocky04

  • Rank
    Kosmischer Staub
  • Birthday 06/03/1980

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Herten

Star Citizen

  • RSI Handle
    Jabberwoocky
  • Golden Ticket
    No
  • Abo
    Centurion
  • Meine Schiffe
    325a
    Carrack
    Merchantman
    Mercury Star Runner
    Nox
    Vanguard Warden

Contact Methods

  • Steam ID
    jabberwocky04

Recent Profile Visitors

1,077 profile views
  1. Das hatte ich auch einmal. Ich hatte 210K auf dem Konto und dachte mir: "GIB IHM". Ich bin ja sowieso ein sehr Risikofreudiger Mensch und wollte dann für 200K Diamanten kaufen...... "Transaction Failed".... nochmal probiert und wieder das selbe. Geld war zu dem Zeitpunkt noch auf dem Konto. Dann wollten Bratwürste gebraten und Kartoffeln gestampft werden und ich legte eine Pause ein. Nachdem ich später wieder reingegangen bin ist mir beim ersten Blick in das Mobiglass direkt aufgefallen, das ich nur noch 10K Credits habe. Mein erster Gedanke war: "Jo gib ihm" O.o Gatlingprobleme kann ich auch bestätigen. Gestern hab ich, mit meiner Warden, einen Kriminellen Spieler in einer Titan gejagt. Gefühlt hab ich die halbe Munition draufgeballert und die Repeater an den Nasen sind ja auch noch da. Es ist nichts passiert, trotz minutenlanger Treffer. Der ist dann einfach abgehauen und dachte sich wohl : "Wenn du mich nicht killen willst, dann wird es auch langsam langweilig". Ansonsten hab ich keine Probleme mit Abstürzen, 30Kern oder sonstwas. Klar, ich komme in Städten höchstens auf 40FPS aber ich war noch nie ein FPS-Junkie. Gestern hab ich mit meinem Bruder total die Zeit verloren. Wir waren von 8 Uhr abends bis halb 5 Morgens im Verse, ohne Probleme. Die 200K Verlust hab ich auch wieder durch Handel reingeholt.
  2. Ich lese hier von einigen das sie im Char-Editor festhängen. Die einzigste Lösung, die immer klappt wenn es im Charbildschirm nicht weitergeht, ist mit Alt+Tab immer zwischen Desktop und Spiel rumswitchen, bis man ein Geschlecht wählen kann. Dann geht es normal weiter. Mein Bruder meinte auch erst das klappt nicht aber das geht. Muss man auch mal 10 mal machen, immer nur mit Alt+Tab. Ich musste mir auch schon öfter einen Char machen aber abgesehen davon, läuft 3.9.1 bei mir super. Freitag war katastrophal aber seit gestern nicht einen Absturz gehabt. Ich kann wirklich nicht klagen, wo doch 3.9 bei mir ganz mies lief.
  3. @underglover Ich kann mich ja mal, falls ich die nächsten 2 Wochen in Quarantäne bin, daran machen und dir einen Entwurf eines Drehbuchs schreiben. Ich weiss nicht inwiefern du da Erfahrung hast aber das ist, wie hier gesagt wurde, sehr aufwändig. Die Kamera muss ständig in Bewegung sein, ansonsten wird es einfach nur langweilig. Das heisst das mehrere den Kameramann geben müssen und das ganze geschnitten werden muss. Du brauchst FOIP und die Vertonung darf nicht hölzern klingen. Du brauchst Hintergrundgeräusche etc pp. Eigentlich macht das im momentanen Zustand der Alpha keinen Sinn, da nur generisches und schnell vergessenes bei rauskommt. Es ist schwierig das ganze dynamisch wirken zu lassen.
  4. Das wäre sicherlich NICHT OK. Wie kommst du darauf das CIG die Anwaltskosten für Crytek übernehmen sollte? Die Klage wurde indirekt schon abgeschmettert und Crytek hat zurückgezogen. CIG wollte noch 500.000$ von Crytek haben, laut deren Aussage haben sich die Gerichtskosten auf 900.000$ beziffert und man hat sich außergerichtlich geeinigt. Ich verstehe deinen Standpunkt ehrlich gesagt nicht. Aber die Dokumente werden ja noch veröffentlicht. Du glaubst doch nicht das Chris Roberts mit einem Hundeblick zu einem Investor geht und sagt: "Bitte Bitte zieh die Option für deine Anteile, wir brauchen 17 Millionen, sonst zieht Crytek uns die Schuhe aus." Nichts aber auch gar nichts, deutet darauf hin das Crytek am längeren Hebel sitzt. In drei Jahren wurde nicht EIN EINZIGER valider Beweis gebracht und man hat sich komplett lächerlich gemacht. Die wussten ja nicht mal, das Amazon CIG die Engine lizenziert hatte. Die Anwälte von Crytek hatten mehrmals geraten es sein zu lassen aber der Hass beim Herrn Yerli scheint einfach zu gross. Und 17 Millionen sind einfach zuviel. Da wäre es um ein paar Millionen gegangen, mehr nicht. Nein, einfach nein.
  5. Nein, das wäre viel viel zuviel. Das war einfach eine Option, die 2018 schon ausgehandelt wurde und die wurde jetzt gezogen. Ich vermute die Anteile belaufen sich jetzt auf glatte 15%.
  6. @KaffeRausch Der ist das, zusammen mit seinem Sohn. https://de.wikipedia.org/wiki/Clive_Calder Die Rufe der üblichen Vollpfosten auf Reddit und Co., sind völlig unangebracht und sinnlos. Kein Mensch würde über 60 Millionen in ein Projekt investieren, um es vor der Insolvenz zu bewahren. Völliger Schwachsinn, was manche wieder rauslassen, frei nach dem Motto: "Lul Der Chris braucht wohl Geld". Erstmal war das eine Absprache, das er weitere Optionen auf Anteile besitzt, die er ziehen kann. Und desweiteren, wird er einen guten Einblick bekommen und eher Vertrauen haben und sehen das man auf einem guten Weg ist. Die Anteile werden auch einen überschaubaren Prozentteil ausmachen und Chris Roberts hat weiterhin die volle Kontrolle. Eine Win Win Situation. Wir sollten happy sein das sich überhaupt Leute finden die, neben uns, noch investieren. Scheint ja doch kein Scam zu sein. *Gähn*
  7. @KaffeRausch Entschuldigung aber da ist weit weniger mysteriös als du glaubst. Ab 1999 war ich recht aktiv auf Allmystery und da hat man allerhand Unsinn gelesen. Glücklicherweise tummeln sich dort auch Ägyptologen und Archäologen, die dann sehr plausibel erklärt haben, das es weniger ist, als mancher denkt. Die Menschen damals waren NICHT dümmer. Seilzüge, Rampen und derlei sind völlig normal gewesen. Die Pyramiden wurden von Ägyptern gebaut! Es gibt vor etlichen Pyramiden riesige Plätze, für die Unterkünfte der Arbeiter. Es gibt etliche Zeichnungen die die Arbeiter bei ihrem Werk zeigen. Die Steine kamen stellenweise aus dem Nahen Osten und auch die Steinbrüche sind bekannt. Natürlich wurden die nicht einfach mal aus dem Sand gebuddelt. Sowas wurde sehr lange geplant und vorher alles sorgfältig vermessen. PI und eine astronomische Ausrichtung ist nichts mysteriöses. Die Ägypter haben Schädeloperationen(!) durchgeführt und waren auch sonst sehr belesen. Wieso man immer wieder anzweifeln muss, das diese solche Bauwerke aus dem Boden stampfen, will mir, ehrlich gesagt, einfach nicht in den Kopf. Die Pyramiden waren Grabkammern und sowas wie Leergänge und eine Labyrinthartige Struktur, war ein Schutz vor Grabräubern. Weil nur ein unangetasteter Leichnam Ruhe im Jenseits fand.
  8. @Sagittarius Nur öffnen wenn man mit einem Spoiler klar kommt.
  9. @KaffeRausch Geil^^ Das hab ich mir so gewünscht, da kann ich im Moment auch über Kleinigkeiten hinwegsehen. Allein wegen der Aussicht, werd ich mich da in Zukunft öfter aufhalten. Vielen Dank
  10. Haben jetzt alle Planeten Orbitalstationen oder gibt es diese, momentan, nur über Microtech? Würde mich mal interessieren. Ich kann erst zum 20. Dezember ins PTU.
  11. Die Nox schaut so gut aus.^^ Sowas wie Fahrzeuge, wollte ich mir eigentlich sowieso ingame holen, das sollte nicht allzuviel Credits kosten. Bei dem CCU von der 325 zur Tana hätte ich schon fast auf Apply gedrückt, dachte mir dann aber das die, auch von den Stats her, viel zu gut wirkt als das ich die ungetestet wegwerfe. Ich kann leider erst ab dem 21. Dezember wieder mal spielen. Dann habe ich Gewissheit.
  12. Ich hab es auch krachen lassen. So lange eingekauft bis ich endlich Concierge war und dann alles eingeschmolzen. Das Explorationpack war mein primäres Ziel. Die Carrack hab ich behalten, ansonsten alles verändert. Terrapin > Vanguard Warden DUR > Mercury Cyclone > 325a (Hab noch ein CCU von der zur Tana, muss die 325 erstmal testen) Dragonfly > Nox Die Merchantman hab ich direkt wieder aus dem Buyback geholt und die Pisces der Carrack gegen die C8X getauscht. Dazu noch eine Pisces als LTI Token. Bin soweit zufrieden mit meinem Flöttchen aber unzufrieden über die Leere im Portemonnaie.
  13. Jetzt wo du es schreibst, merke ich, das ich golem total verwechselt habe. Da hab ich denen Unrecht getan. Ich habe keine Ahnung welche Seite ich meine aber deren News bestanden meistens aus sowas wie: "Dieses neue asiatische MMO hat die größten Brüste zu bieten". Trotzdem halte ich nicht viel von der Seite aber der Pralinevergleich hinkt, das stimmt.
  14. Von Golem halte ich ja wirklich gar nichts. Das ist für mich so ein wenig die Praline der Gamerzeitschriften. (Nicht die gefüllten Dinger zum essen :D) Aber den Artikel fand ich gut. Man merkt da halt auch, das die dabei waren und es mal selbst erlebt haben. Das ist ja oft so, das manche dann doch umgehauen werden wenn sie sich mal informieren, selbst spielen oder jemandem über die Schulter gucken. Ich hab letztens den Rocketbeans.tv Stream geguckt und die 4 Stunden vergingen wie im Flug. Am Anfang waren sie noch verhalten und es hiess nur: "Joa...Hmmm....Ok". Später hörte man nur noch: "Fantastisch....Mega.....Hammer". Am Ende merkten sie, das sie gar nichts gemacht haben, sondern nur begeistert auf Texturen und Schiffe geglotzt haben....Stream Ende.
×
×
  • Create New...