Jump to content

eXpG_Dermion

Pilot
  • Content Count

    219
  • Donations

    0.00 EUR 
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

21 Gute Ansätze

4 Followers

About eXpG_Dermion

  • Rank
    Kosmischer Staub
  • Birthday 02/03/1981

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Bayern

Star Citizen

  • RSI Handle
    Dermion
  • Golden Ticket
    No
  • Meine Schiffe
    Arrow
    Cutlass Black
    Freelancer DUR

Recent Profile Visitors

1,040 profile views
  1. Kalibrieren müsste unter Windows eigentlich auch gehen. Als Software kann ich die Joystick Gremlin empfehlen.
  2. Das ist jetzt übers Forum nicht gabz so leicht zu erklären. Ich versuchs aber mal grob. Du musst erst mal das Vjoy einstellen, das Ding macht nämlich einen virtuellen Joystick, dort musst du angeben wieviele Achsen, Knöpfe und CoolieHats du benutzt. Danach musst du im JG die jeweiligen Zuweisungen machen. Ich such dir später mal ein Tutorial Video raus.
  3. Das hab ich noch nicht probiert aber müsste gehen. Du kannst Achsen vertauschen wie du willst. Kannst Achsen in Knöpfe umbauen. Achsen verbinden und es sollte auch möglich sein z.b. auf die X Achse die X und Y Gleichzeitig zu legen, was auch immer. Ich hab ein bisschen gebraucht bis ich das Programm kapiert hab, aber ich glaub man kann damit sogar mehr machen als mit der Target Software von TM.
  4. @Leo7 das geht im Prinzip schon. Aber nicht direkt in SC. Ich hab meine Joysticks über den JoystickGremlin programmiert. Ich geb dort allerdings meistens die Tastaturkommandos vor, im Prinzip ist es aber auch möglich mit der Software Joystickbuttons doppelt zu belegen. https://github.com/WhiteMagic/JoystickGremlin
  5. Schaut gut aus alter Drache !
  6. Ich glaub den neuen Throttle brauch ich auch noch. Auch wenn mich meine Frau dann wohl bald rauswerfen wird 🙈😅
  7. ich hab mir immer die CAMs mit dazu bestellt egal ob Joystick oder Pedale. Nachbestellen ist zu teuer
  8. Es gibt aber auch nicht wirklich viele Alternativen, die TM Pedale sollen angeblich noch ein Stück besser sein, aber kosten dafür auch nochmal ein gutes Stück mehr und einfach so zum testen will ich das jetzt nicht ausgeben ;-) Von VKB gibts noch welche hab ich aber selber keine Erfahrung damit und dann hat Virpil welche angekündigt für Mitte des Jahres. Ich hab aber auch mal was von Professionellen Simpedalen gelesen, die bewegen sich aber min im 4 stelligen Bereich. Die Saitek/Logitech Pedale sind nett, aber im Vergleich zu den MFG sind die einfach Schrott. Das ist ähnlich wie mit dem Wingman Extrem 3D Joystick oder dem TM16000 wenn man da erstmal den TM Warthog dagegenstellt und dann einen der Virpil (zählt warscheinlich auch für VKB) Joysticks da merkt man himmelweite Unterschiede.
  9. ich hab auch die vom wer installierte CAM drinn, müsste die 4 sein stimmt. Ich würde mir jetzt z.B. die Fußpedalbewegungen etwas leichter einstellen, also die Bremsfunktionen links und rechts, das muss ich bald mal nachholen. Aber im Prinzip hast du da alle Möglichkeiten offen gerade was Fußstellung, Breite und Ausrichtung der Pedale betrifft da kann man schlecht was raten. Ich Hab mir z.B. ein SimRig gebaut aus Aluprofilen, ich sitze auch relativ tief da drinn im vergleich zum Standartbürostuhl. Das ist wie Haus bauen, erst meint man den perfekten Plan zu haben und kurz drauf fällt einem schon wieder was ein was man ändern könnte ;-)
  10. Ich hab mir die Pedale auch vor ein paar Wochen geholt und bereue nichts. Ist zwar kein billiger Spaß, aber das ist SC ja auch nicht ;-)
  11. @Leo7 Die Belegungen findest du eigentlich alle im Spiel, entweder mappst du sie eben in den Spieleinstellungen oder über eine Software(z.B. Joystick Gremlin) Bei Engines On/Off oder ähnlichem ist es es normal so das 1. Drücken das Gegenteil von dem macht was gerade der Ist Zustand ist. Also wenn der Motor läuft schaltet er sich ab und umgekehrt.
  12. oh da hab ich wohl was falsch gelesen, 270€ kostet die neue Base. Die alte Base also die VPC WarBRD ist um 20€ teuerer geworden. Genauso der VPC Mongoos T-50CM2 und die "alte" Linkshänderversion um 10€ Wollte ich mir fast schon mitbestellen aber für SC gefällt mir für Links der Constellation Delta Stick besser. Dafür ist jetzt aber Vorbestellung möglich, aber nur gegen Banküberweisung soweit ich das gelesen hab. Paypal macht bei Vorbestellungen anscheinend Probleme.
  13. @Gasriese meinst du die überarbeitete Version vom MongoosT-50 ? also die CM2 Version oder die neue Base ? Ich meine was von 180€ ohne Steuer gelesen zu haben für die Base und der Stick kostet 150€ ohne Base, hab ich gestern bekommen, ist ein echt tolles Ding.
  14. Vor dem Kauf solltest du vielleicht auch noch den nächsten Patch abwarten, es kommt ja die Neuerung des Flugmodells. Ich denke mal das sich da gerade die größeren Schiffe um einiges anders steuern lassen werden, wenn du natürlich vor hast Weltraumtrucker zu werden, dann ist das wohl nicht ganz so brisant.
×
×
  • Create New...