Jump to content

Wizard

Staff
  • Content Count

    2,978
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    37

Wizard last won the day on March 8 2016

Wizard had the most liked content!

Community Reputation

1,148 Rockstar

About Wizard

  • Rank
    Zentralgestirn
  • Birthday 09/11/1966

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Mannheim, Germany

Star Citizen

  • RSI Handle
    Wizard99-Germany
  • Golden Ticket
    No
  • Meine Schiffe
    85X

Recent Profile Visitors

3,349 profile views
  1. Wizard

    Wizard

  2. [LABBER ON] Oh es tut weh ......... aber okay, ich korrigiere nur ein einziges Wort in deinem Text. Es heißt DEUTSH .... merk' dir das für die Zukunft. Aber so nenbenbei .... ausgerechnet DOOM anzuführen, wenn es darum geht, eine Hintergrundstory wegen der fehlenden Übersetzung nicht erfassen zu können ... das hat schon Stil, echt. Da muß man erst drauf kommen [LABBER OFF]
  3. Respekt Astro, erstens für deine Offenheit, die einen gewissen Mut erfordert (obwohl der an sich gar nicht nötig wäre, aber ab einem gewissen Punkt bekommt so eine Kiste dann immer eine Eigendynamik, deren Abbremsen dann doch wieder Mut erfordert) und zweitens dafür, daß das seit Monaten die erste "Wall of Text" war, die ich echt bis zum Ende gelesen habe Was ich vor allem schön fand, war die Art, wie du deine Gefühle so offen schilderst, die du in bestimmten Situationen empfunden hast. Das kann bei weitem nicht jeder so eingängig vermitteln. Wie du an den Antworten vor mir siehst, wird hier nach wie vor Verständnis und Vernunft groß geschrieben .... okay, letzteres wenigstens ab und zu mal. Selten. Vereinzelt. Und deshalb mag ich den Laden hier so gerne, mit all seinen Jungs, Mädels, Einhörnern und Raumbrummern. Wiz
  4. Zum Thema selbst nur ein Satz: Logisch ist genug Platz für alle dieser Spiele, denn jeder wählt sich, was ihm am meisten liegt. Konkurrenzkampf unter Gamern finde ich schlicht kindisch. Zu NMS ... gestern abend hab ich das Teil ein paar Stunden lang angefangen. Was soll ich sagen, es zeichnet sich schon ab, daß der Ablauf auf jedem Planeten der gleiche sein wird, aber ich habe vier Stunden auf dem Startplaneten zugebracht (nur einmal ins All geflogen, um von oben drauf zu schauen) und bin noch lange nicht durch mit dem Entdecken. Und leckmichamheck MIR macht's Spaß und ich mußte mich gestern zwingen, die Kiste runterzufahren (ICH: "Sohn, das war genug für heute, laß uns in die Falle gehen." SOHN: "Aber wehe, du schickst mich ins Bett und gehst dann selbst nochmal dran!") Wiz
  5. Während ich noch darüber nachdenke, ob SMOCK vielleicht ein neues Pokémon ist, habt Ihr ausgesprochen, was ich dachte .... wenn man selbstsicher formuliert, sollte entweder die eine oder andere kleine Quellenangabe dabei sein, oder so überflüssige Satzteile wie "... meiner Meinung nach" o.ä.
  6. DA ISSES ............ eindeutig und definitiv: DAS SOMMERLOCH ! (nich' böse gemeint Antarius, das weißt Du aber sicherlich )
  7. Merkst du, wie se dich grad aber sowas von gnorieren ? Komm' Wolf, gehen wir lieber einen trinken und quatschen über was so Triviales wie Weltraum oder so ......
  8. Also mein Obulus hängt seit drei Tagen bei Paypal im Status "offen" herum .......... nix mit "Shut up and take my money"
  9. Sooo ..... nun isse also vorbei die Tour bei Foundry 42 in Frankfurt. Schee war's geweßt und in höchstem Maße interessant. Man merkt den Leuten dort relativ schnell an, daß in dieses Projekt sehr viel Herzblut mit einfließt und daß die persönliche Identifikation mit dem Spiel, die Leidenschaft, die die Leute an den Tag legen, mit das größte Kapital ist, das CIG/Foundry 42 besitzt. Irgendwie fühlt man sich schon kurz nach Betreten der heiligen Hallen zuhause, die Modelle in der Vitrine, die aus SC entnommenen Bilder an den Wänden, die Firmenlogos im Konferenzraum .... alles vertraut und Teil der während der vergangenen Jahre investierten Freizeit als Backer. In Frankfurt ist man auch immer noch im Wachstum begriffen - sowohl Belegschaftszahl als auch beanspruchte Quadratmeter im noch recht neuen Gebäude werden im Laufe des Jahres noch ansteigen - und somit ist die volle Kapazität aktuell noch nicht erreicht. Auch wenn derzeit der Fokus klar auf Squadron 42 liegt, werden dennoch etliche Komponenten der Frankfurter auch im PU ihre Verwendung finden. Was durchweg und absolut beeindruckt, ist der umgesetzte Detailgrad der einzelnen Komponenten und damit ist bei weitem nichtn nur die Grafik gemeint. Auch AI, Waffendesign oder Design der Charaktere ist nach wie vor beeindruckend und ebenso beeindruckend ist es zu sehen, mit welch einer Akribie alle Beteiligten auf diesen hohen Detailgrad hinarbeiten. Big K brachte es zwischendurch mit der Fesstellung auf den Punkt, daß das eigentliche Wunder sei, das alles unter einen Hut zu bekommen. Was für uns als Besucher auch ein sehr angenehmes Gefühl war ... die Leute dort sind stolz auf ihre Arbeit, reden gerne über ihren Anteil an SC und freuen sich auch wirklich darüber, Anerkennung aus der Community zu bekommen. Jedes anerkennende "Wow", jede runterklappende Kinnlade ein gedankliches Schulterklopfen. Kurzum, ein rundum gelungener Nachmittag, einem Haufen prima Leute aus beiden Lagern und einer extra Portion Vorfreude auf SC. Was kann man noch mehr wollen ? Okay, da wären noch ein paar Dinge ... aber is' Worschd jetz' (a propos ... Big K, hast du überlebt ?) Nochmals heißen Dank an den Kollegen Luftwolf, der diese Aktion hier gewuppt hat und ich hoffe, alle sind gut heimgekommen. Wiz