Jump to content
IGNORED

Die RSI Polaris und die neue Ship Matrix .....


Guest

Recommended Posts

Gleich vorweg, traue nie der Schiffsmatrix. Auch nicht wenn Sie neu ist.:blush:

 

Aber, es sind doch ein paar "Einträge" die ich interessant finde. Deshalb ist es ja nicht verkehrt darüber zu sprechen bzw. zu diskutieren und 3.0 lässt ja noch auf sich warten.

 

Avionics:

C Radar -- Für die Größe bzw. für eine Korvette finde ich das eine sehr gute Austattung und sollte der Polaris eine gutes Bild der Lage bringen.

2 x M-Computer -- Die Computer waren doch unter anderem für die z.B. Steuerung der AI Türme, wenn so ein Modul verbaut ist oder? Bei der Anzahl der Türme ...mhhhhh, kommt mir gerade zu wenig/klein vor.

 

Antrieb:

3 x L Fuel Intake -- finde ich sehr gut. Das sollte schnell wieder Druck auf den Kessel geben.

2 x M Fuel Tank -- naja, verstehe ich das richtig, diese sind "nur" für den Afterburner? Ob da Medium Tanks für das Gewicht ausreichend sind um z.B. kleiner Schiffe zu verfolgen? Die Polaris soll ja unter anderem ein Patrouillenschiff sein.

L Quantum Drive -- finde ich persönlich ausreichend

L Jump Modul -- ebenfalls ausreichend

L Quantum Fuel Tank -- auch i.O.

 

Triebwerke:

2 x Retro Thruster und 4 x Main Thruster -- sehr komisch und verwirrend. Laut der Broschüre ist es eigentlich umgekehrt. Die zwei großen Triebwerke sind die Main und die 4 im "X" angeordneten die Retro Thruster.

12 x Fixed Maneuvering Thruster -- Finde ich für eine flinke und schnelle Korvette, wie die Polaris beschrieben wird, etwas zu wenig. In der Größenklasse und bei dem Gewicht, hätte ich da mehr erwartet.

 

Systems:

C Power Plant -- Energie haben wir also genug auf unserer Polaris. TOP!

2 x L Cooler -- passt, würde ich sagen

2 x L Shild Generatoren -- Tja, 1 Schild haben wir jetzt schon mal verloren. Laut Broschüre sind es ja eigentlich 3 Schilde. Auf der anderen Seite, ist da ja noch das C-Power Plant. Dieses sollte eigentlich genug Energie zum schnellen aufladen der Schilde bringen. Persönlich würde ich mir hier eine leichte Erhöhung bzw. das 3 Schild zurück wünschen.

 

Waffen:

1 x S5 Turm (2) remote

5 x S4 Turm (2) manned 

1 x S4 Turm (2) automatet

 

2 x S3 Missile (16) automatet

4 x S10 Torpedo (7)

 

Nach wie vor bin ich mehr als Zufrieden mit der Bewaffnung. Schnell rein, alles raus und wieder weg wenn es sein muss. :cool:

 

Was ist eure Meinung zur Polaris und deren Werte bzw. Daten?

Ändern kann bzw. wird sich sicherlich noch einiges. Vor allem, wenn die Polaris dann irgend wann mal Flugfähig ist.

Grundsätzlich bin ich aber mit der angedachten Rolle und deren Umsetzung, bis auf den ein oder anderen "Ausreißer" sehr zufrieden.

 

Ich freue mich auf Eure Meinung dazu. 

Link to comment
Share on other sites

Die 2x M Computer sind das einzigste was ich unterdimensioniert finde. Aber das Teil hat ja 5 bemannte Turrets daher ist das vermutlich auch nicht so wichtig.

Die Merchantman und die Carrack haben auch 2x M Computer.

Edited by QuamWave
Link to comment
Share on other sites

Also die Computer sind ja so eine Sache:

Da sind ja 3 verschiedene Fächer um den Computer auszustatten für die jeweilige Aufgabe.

-JOB BLADE: In diesen Schlitz kommen wohl die Programme/Speicher rein um dem Computer bestimmte aufgaben zu geben.

-SUB ITEMS: Zum verbessern der Haltbarkeit, Leistung u.s.w.

-CLIP ATTACHMENT, WHEM BLADE IS NOT IN USE: einfach übersetzten.

 

Diese Computer können ja für alles mögliche sein, nicht nur AI Türme.

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

Hi Leute,

 

sorry aber habe ich was verpasst ?  Habe noch nirgends Spezifikationen zur Leistungsfähigkeit der Komponenten gelesen, jetzt schon zu diskutieren ob 2 M Computer für das Schiff zu wenig sind scheint mir etwas verfrüht... vielleicht kann jeder der M Computer 10 Turrets Steuern? Das einzige was ich zur Zeit einschätzen könnte ist eigentlich die Bewaffnung, zu dem ganzen Rest weiß ich noch gar nichts. Ich lass mich aber gern auf den neuesten Stand bringen. 

 

Schöne Grüße 

  • Upvote 2
Link to comment
Share on other sites

Mir ist die Polaris viel zu torpedolastig ausgelegt. Davon abgesehen kann sie gegen andere größere Schiffe nicht sonderlich viel ausrichten (und ich rede jetzt nicht davon, dass sie eine Idris zerpfücken soll). Und wenn ich mir die Torpedopreise so anschaue, dann stellt sich immer die Frage ob sich das überhaupt lohnt einen einzigen einzusetzen.

Link to comment
Share on other sites

@Veloc Torpedos sind ja ehh so eine Sache, wenn ich richtig verstanden habe wird die Tali, Eclipse und Polaris ohne Torpedos ausgeliefert.

 

Als Patrouillenschiff um ein Gebiet mit dem Radar abzudecken und mit dem Hangar verbündete aufzutanken u.s.w ist die bestimmt gut, wenn die idris-P eben ausverkauft ist oder man nur ca. 14 Mann Besatzung zusammen bekommt.

 

Sonst scheint sie eher dafür zu sein Piraten schiffe in Größe Caterpillar und kleiner abzuwehren.

Link to comment
Share on other sites

Also bevor die Polaris als nächstes noch dafür da ist, um Schiffe der Aurora Größe abzuschießen, sollte man am Besten mal die Q&A lesen. Ihr Ziel sind die großen dicken Pötte. Gegen kleinere Schiffe, die ihr gefährlich werden können, sind die Geschütztürme und die beiden Raketenwerfer gedacht.

Gesendet von meinem SM-P600 mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

@Veloc

Von welchen größeren Schiffen sprichst du denn?

Klar hat die Polaris viele Torpedos, aber für die Größe sind dann doch schon einige Türme verbaut die mit Size 4 und Size 5 durchaus nicht nur Nadelstiche verteilen. 32 Size 3 Raketen sind dann auch noch vorhanden. Aber ich will hier jetzt nicht in eine "wer hat den Längeren" Diskussion hinaus. Egal welches Schiff, das "ich gewinne" Schiff wird es hoffentlich nie geben.

Wo ich dir aber auf jeden Fall Recht geben, ist der fast schon "abartige" Preis eines Torpedos.

Wenn ich sehe, was ein Size 9 Aal kostet. Uiuiuiuiui, aber hey, es ist ein C-Schiff. Eine Idris,Javelin usw. sind auch nicht billiger. :blush:

 

@KaffeRausch

die erste Tali die im Verkauf war, wurde zusammen mit den Torpedos verkauft. Die "zweite" zivile Variante hat nicht mal die Torpedomodule mit dabei so weit ich weis und mussten extra gekauft werden.

Verstehe mich nicht falsch, aber mit einer Polaris wird man definitiv mehr als ein Schiff in Cat Größe abwehren können. Würde mich mal interessieren wie du auf so eine Aussage kommst.:cool: 

Edited by Guest
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Veloc:

Mir ist die Polaris viel zu torpedolastig ausgelegt. Davon abgesehen kann sie gegen andere größere Schiffe nicht sonderlich viel ausrichten (und ich rede jetzt nicht davon, dass sie eine Idris zerpfücken soll). Und wenn ich mir die Torpedopreise so anschaue, dann stellt sich immer die Frage ob sich das überhaupt lohnt einen einzigen einzusetzen.

 

Was habt ihr denn immer mit den Preisen der Torpedos? Nur weil die 9er Torpedos im mom 70.000 UEC´s kosten? Klar sind das ~70€ umgerechnet, aber wer sagt denn, dass die Preise nach Realise so bleiben?

Die späteren Preise müssen noch alle balanced werden, da kann man jetzt noch keine Aussage treffen! Sie müssen ein Gleichgewicht zwischen kosten und nutzen finden sonst könnten sie sich das Gameplay mit den  Torpedos gleich ganz schenken. Und außerdem weiß ja noch niemand was man in einer Capital ship Mission oder einem "Vanduulraid" an Kohle macht!

Sorry Leute aber ich kann das Gerede von den teuren Torpedos nicht mehr hören, hab deswegen schon genug Grundsatzdiskussionen geführt!!!

 

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Oxe:

@Veloc

Von welchen größeren Schiffen sprichst du denn?

 

Alles unterhalb einer Idris und ab einer Constellation.

 

@Hyperfock

wer sagt, dass sie nicht so bleiben? Im Moment kosten sie 70000 UECs. Und im Moment muss ich das als Maßstab nehmen was sie kosten und was ich aktuell bei den ICC-Missionen verdienen können.

Klar werden wir ab 3.0 wohl auch lukrativere Aufträge annehmen können. Aber es gilt ja auch noch andere Kosten zu decken und ich glaube nicht, dass die Raketen und Torpedos zum SPielstart hin so angepasst werden, dass man sie für ein Apfel und ein Ei einkaufen kann. Gerade die großen Dinger werden weiterhin signifikant kosten. Und da is mir die Polaris in dieser Hinsicht zu unattraktiv.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Veloc:

größere Schiffe nicht sonderlich viel ausrichten

Auf deutsch, du sagst also, eine RSI Polaris kann nichts gegen eine Constellation, Starfarer oder BMM ausrichten?

Sorry Veloc, aber mit der Aussage kommen wir nicht zusammen :cool: Ich denke wir werden das dann im Verse sehen wer da näher an der Wahrheit dran ist.

Link to comment
Share on other sites

@Oxe @Marcel also ich hatte das so verstanden.

 

Pro:

-Also die Size 10 Torpedos sind doch gegen Kreuzer und größere Schiffe und Stationäre ziele.

-Die Automatischen Raketenwerfer und Türme sind gegen Jäger.

-Der Große Turm unten gegen andere Corvetten und schiffe in Conni/Starfarer Größe.

-Der Hangar ist für Notfallreparatur in unsicheren gebieten, wo die Crusible besser nicht hin soll und wenn eine Idris gerade nicht da ist.

-Sie hat eine kleine Gefängnis und Krankenstation, für mehr Möglichkeiten den Frieden zu bewahren und für Ordnung zu sorgen.

 

Contra:

-Die Fregatten und Zerstörer sind doch zu schnell für die Size 10 Torpedos und haben zu Starke Schilde/Panzerung, dass man mit anderen Waffen der Corvette zu wenig ausrichtet.

-Die Corvette hat keine Capital Schilde sondern nur Größe L, dazu kommt relativ leichte Panzerung um immer noch schnell zu sein.

Dadurch muss sie sich vor den Railguns von etwas größeren Schiffen wie Fregatten/Zerstörer fürchten, weil die Bewegungsgeschwindigkeit zum anvisieren der Türme schnell genug sind für die Corvette.

Gegen Bomber die nah genug kommen mit ihren recht Schnellen Size 5 Torpedos hat die Corvette auch Probleme.

 

Oder habe ich bei Pro und Contra was falsch verstanden?

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

@KaffeRausch 

Ja ich denke da hast du einiges falsch Verstanden. Lese dir mal bitte die Fragen und Antworten der Polaris nochmal genau durch.

Ich kann mir gerade nicht erklären, auf welcher Grundlage so manche Aussage oben von dir fundiert.

 

Hier die Q&A in Deutsch: http://starcitizenbase.de/rsi-polaris-qa-teil-1/ und http://starcitizenbase.de/rsi-polaris-qa-teil-2/

Wenn ich meinen zweiten Feiertag hinter mir habe, kann ich gerne dazu noch was schreiben. 

 

Link to comment
Share on other sites

Ja, du hast etwas falsch verstanden. Die großen Pötte sind nicht zu schnell für die S10 Torpedos, denn sie tuckeln schön langsam durch die Gegend.
Aus den Q&A...
"Allgemein gesagt ist die Polaris das ideale Schiff für den Kampf gegen kleine bis mittlere Kapitalschiffe und sollte taktisch gesehen schnell in den Kampf kommen, die Torpedos auf den Weg schicken und wieder verschwinden. Die Türme werden dabei helfen kleine Jäger besonders beim Verlassen der Kampfzone fern zu halten. Die Torpedos können auch großen Kapitalschiffen schwere Schäden zufügen und haben genug Schlagkraft, auch ganz andere Befestigungen zu brechen (Denkt an Belagerungen oder Angriffe auf Basen/Raumstationen)"

Gesendet von meinem SM-P600 mit Tapatalk
 

Link to comment
Share on other sites

Ich glaube manche greifen auch nur an wenn sie sich sicher sind das sie den Kampf gewinnen. Andere z.B. Piraten werden hinterher auch mit dem Überraschungsmoment und der richtigen Ausstattung z.B. EMP, und Überzahl auch mit einer Cutlass versuchen die Polaris zu entern.

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Stunden schrieb Oxe:

Auf deutsch, du sagst also, eine RSI Polaris kann nichts gegen eine Constellation, Starfarer oder BMM ausrichten?

Sorry Veloc, aber mit der Aussage kommen wir nicht zusammen :cool: Ich denke wir werden das dann im Verse sehen wer da näher an der Wahrheit dran ist.

Ja, wenn man die Torpedobay außen vor lässt, habe ich gesagt. Mit den restlichen Waffen ist man nicht wirklich durchschlagskräftig.

Link to comment
Share on other sites

@Veloc Naja, selbst eine Idris-P hat "nur" Size 5 und Size 4 Türme. Bei der Polaris sind dann noch die Size 3 Raketen zur Jägerabwehr da. Hin oder her, auf die Größe der Polaris, hat kein anderes Schiff mehr Bewaffnung. (Ja, vielleicht auch auf Kosten der defensiven Möglichkeiten) 

 

Die drei Schiffe die ich z.B. oben angesprochen habe, haben doch auch keine andere oder bessere Bewaffnung.

Die BMM hat zwar jetzt 3 x Size 6 Waffen, ist aber jetzt damit nicht das Schiff schlechthin und hat den "ich gewinne Bonus".

Darum verstehe ich ehrlich gesagt immer noch nicht worauf du eigentlich hinaus möchtest. Wenn du die Polaris nicht magst, bzw. es kein Schiff für dich ist, dann ist das völlig in Ordnung. Nur ist der Vergleich, bzw. bei der Polaris von "Unterbewaffnung" oder keine "Durchschlagskraft" zu sprechen, einfach Falsch meiner Meinung nach.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Ich muss Sagen die 890Jump hat extrem gut zugelegt, alle Systeme sind Capital Klass und auch gleich C x 2 bei allen Systemen, und alle Türme sind Ferngesteuerte Türme, so wie auch die Raketen Türme, dazu soll sie noch zwei PDT's haben.... Und ein kleinen Hanger... finde die 890Jump schon echt sehr krass....

 

https://robertsspaceindustries.com/pledge/ships/890-jump/890-Jump

 

P.S die 890Jump hat massig Energie und extrem starke Schilder das ist echt krass.... und das mit einer Besatzung von 3 Mann :-)

 

Liebe Grüße

Fhexy

Edited by Fhexy
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Jump wer? ..... Ach das Schiff, das laut Erzählungen selbst nen Bengal aus dem All pustet. :devil: 

Ne so krasse Schilde hat die Polaris nicht. Dafür haben wir nen Billiardtisch .....Bämm!!

 

Edited by Guest
zu früh ....
Link to comment
Share on other sites

Ihr geht bei euren Überlegungen immer davon aus, dass die Polaris sich gegen Angreifer oder Ziele richtet die bekannt sind. Denkt das mal ein wenig weiter in Richtung der Vanduul oder anderen Alienrassen. Gerade gegen die Schlachtschiffe und mittleren Bomber der Vanduul dürfte die Polaris ein sehr hilfreicher und wendiger Unterstützer sein. Die Idris mag zwar größer sein, ist aber nicht für den offensiven Capital Ship Kampf gedacht, mit Ausnahme vielleicht der M, sondern ein Patrouillenschiff. Polaris und Idris zusammen ergeben jedoch ein sehr schlagkräftiges Team. Zumal beide Jäger aufnehmen können.

 

Und zur Jump: Bei der 890 ist alles auf möglichst hohe Automation und Bedienbarkeit durch eine min. Crew. ausgelegt und mit 30 Steuerdüsen auch sehr wendig. Da sie eines der lohnenswertesten Ziele im Verse sein wird, ist die Ausstattung auch dringend nötig.

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

@STARMEDIC

Solche Beiträge wandern/driften leider immer schnell in Richtung "Schw****vergleich" ab. :cool: Darum ging es mir eigentlich nicht mit meiner Eröffnung hier.

 

Aber wie du gerade geschrieben hast, wurde die Polaris ja eigentlich mit dem Ziel entworfen und gebaut, den Vanduul eins auf die Mütze zu hauen und lokalen Milizen eine schnelle, schlagkräftige und handelbare Korvette zur Verfügung zu stellen.

Zu deiner Anmerkung zum schlagkräftigen Team, der Kampf der verbundenen Waffen wird hoffentlich eine sehr wichtige Rolle im Spiel einnehmen. Schön wäre hier natürlich, wenn CIG vielen "Aufträge" für die Freunde der "C-Klasse", egal ob Polaris, Idris und Javelin, zur Verfügung stellt.

Link to comment
Share on other sites

andere Frage, die beiden „Anti-Fighter Missile Racks“ oben und unten mit den jeweils 16 Size 3 Raketen, sind das eigentlich drehbare Türme? (z.B. Remote)

Vom Aussehen her würde ich sagen ja. Allerdings sind die Racks nicht bei den Türmen in der Shipmatrix aufgeführt.

Wenn die Racks aber nur „starr“ sind, ist die Frage, ob das bei einer Korvette bzw. bei der größe der Polaris Sinn macht. Man müsste ja dann wie bei einem Jäger die Ziele aufschalten.

 

Gibts dazu schon irgendwo Infos oder wurde das Thema schon mal irgend wo seitens CIG angesprochen?

Link to comment
Share on other sites

Die beiden Raketen Racks und die beiden Waffen Türme werden von der Brücke vom sogenannten "Remote Turret Operator" gesteuert. Ob die sich nun drehen, weiß ich jetzt auch nicht, aber ich gehe stark davon aus, da sie ja gegen schnelle Jäger gedacht sind. Aber vielleicht ändert sich ja noch das System, dass die Raketen das Ziel selber aufschalten müssen und es wird vom Radar der Polaris übernommen, dann is es egal, ob sie sich drehen...

Gesendet von meinem SM-P600 mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...