Jump to content
IGNORED

Free Flight Week - 2 Wochen ab 9.9.2020


Recommended Posts

Es pfeiffen die Spatzen von den Dächern, die Free-Flight Week startet morgen.

Angeblich sollen die 16 beliebtesten, von der Community gewählten Schiffe zum fliegen für Jedermann und Jederfrau bereitstehen.

 

Also, sagt euren Freunden bescheid.

 

Und nicht euren, besser noch meinen Starcode vergessen. Videos machen ist aufwändig. ;p

https://robertsspaceindustries.com/enlist?referral=STAR-XT2G-96YQ

 

 

 

  • Upvote 2
Link to comment
Share on other sites

CIG teilte mit, dass es alle 16 Schiffe im Pledge Store zu kaufen geben wird.

Allerdings werden die Ausscheidungskämpfe zum beliebtesten Schiff dazu führen, dass jedes "ausgeschiedene" ab dem Moment dann nicht mehr verfügbar sein wird.

 

Folgende Schiffe sind in den Top 16:
    Aegis Avenger Titan
    Aegis Eclipse
    Aegis Gladius
    Aegis Reclaimer
    Anvil Carrack
    Anvil Hammerhead
    Anvil Valkyrie
    Banu Defender
    Drake Caterpillar
    Drake Cutlass Black
    Esperia Prowler
    MISC Prospector
    MISC Razor
    MISC Reliant Kore
    Origin 890 Jump
    RSI Constellation Andromeda

 

 

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

vor 20 Minuten schrieb Kartoffelsack:

Weil es grad dazu passt mal eine Frage zum Kauf von Schiffen während des Freeflight-Events

 

Weil es gerade zum Thema "kauf von Schiffen" bzw. erstes Paket für Star Citizen passt, meine fünf Cent in einem Video dazu:

 

 

Edited by goox
  • Thanks 2
  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

Dein Video bestätigt auch meine Einschätzung zum aktuellen Stand des Games. Vor allem der Einstieg in das Game fiel mir unglaublich schwer. Ohne die ganzen YouTube-Videos mit unerlässlich viel Streamzeit, Google-Suchen noch und nöcher wär ich schlichtweg nicht ins Game gekommen. Die Idee eines so auf's Jahr verknappten FreeFlight-Events find ich allerdings sowohl für Spieler als auch verkaufsförderndes Marketing unglaublich stark, d.h., sofern es dabei reibungslos zughehen sollte. Denn allein die vorherigen Serverabstürze in der 3.9 und noch sehr viel mehr in der 3.10 lassen da wenig Hoffnung aufkommen. In meinem ca. 1/4 Jahr Spielzeit hab ich nach Crashes mehrmalig bei nahezu 0 aUEC mich wieder neu hochleveln müssen, was für einen Einsteiger bei 20-20K aUEC echt bitter ist. Jetzt mit meinen um die 75.000 aUEC ist solch ein Null-Neuanfang ja eher unwahrscheinlich und man träumt bereits vom ersten Schiffekauf ;-D
 

....zugegeben, der Realkauf in EUR reizt aber auch. Da ist der Hinweis im Video, CIG durch Geld zu unterstützen tatsächlich auch nachvollziehbar. Die Frage wird für jeden aber sein, wo ist eine angemessene persönliche Grenze, die auch dem tatsächlichen Spielwert entspricht? Alpha hin oder her, niemand zahlt ausschließlich nur, um einem Unternehmen Geld für deren Arbeit zu spenden. ISt man mal ehrlich, so geben wir im Grunde genommen hier unser Geld doch nur aus - und dies teils über den üblichen Spielwerten hinaus aus - um das Game jetzt, hier und heute bereits möglichst umfassend und ausreizend spielen zu können. Meine Cents jedenfalls dazu...

Edited by Kartoffelsack
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Kartoffelsack:

...Die Frage wird für jeden aber sein, wo ist eine angemessene persönliche Grenze...

Genau so ist es und diese Grenzen sind in ihrem Verlauf halt höchst individuell. Das mag auch dazu führen, dass manch einer angesichts der Spendenbeiträge mancher auch hier in diesem Forum ein wenig den Kopf schüttelt. Aber dieses Kopfschütteln ist in diesem Falle wegen dieses sehr individuellen Empfindens über diesen Grenzverlauf nicht immer angebracht und sorgt auch sehr schnell für kontroverse Debatten. Und je länger sich ein für die MEhrheit erkennbarer Entwicklungsfortschritt sowohl bei SC als auch bei SQ42 hinzieht, umso mehr werden auch solche Diskussionen zum individuellen Spendenumfang  an Schärfe gewinnen. Besser mal ein SC-Päuschen machen, und nicht jeden Sale und jeden FreeFlight-Event mitnehmen, dann sieht man auch der nächsten "Roadmap-Anpassung" deutlich entspannter entgegen.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

ich finde es richtig, wenn Leute (wie ich) sich dazu entscheiden (auch jetzt noch) in Star Citizen Zeit und Liebe zu investieren.

Es sollte nur jedem klar sein worauf er sich einlässt.

CIG hat sich zu einem sehr großen Unternehmen entwickelt, was an typischen Wachstumsschmerzen und -beschwerden leidet. Darunter leiden dummerweise automatisch wir Backer - aktuell sogar sehr stark, wie ich finde.

 

Es müssen spielbare Inhalte und Stabilität her. Es kann tausend mal proklamiert werden, dass es sich um eine Alpha handelt - von Marketingseite her gilt offenkundig ein anderer Fahrplan. Da muss sich CIG nicht nur entscheiden wie es weiter geht, sondern sie müssen  (ich zitiere meinen Kumpel) "endlich mal den Stock aus dem Arsch ziehen und anfangen am Richtigen zu arbeiten".

 

Die Kommunikation muss reorganisiert werden und wieder näher und schneller am Fan stattfinden.

Dann wären wir alle wieder im Fahrwasser, bin ich mir sicher.

  • Like 3
  • Thanks 1
  • Upvote 2
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 7 months later...

Über 2 Sunden... Ich mag zwar die Beiträge vom @gooxin seiner ihm eigenen Art, aber das Video hier, dass in einer Art Talk-Runde/Interview aufgemacht zu sein scheint, ist mir einfach zu lang.  Zumindest Ausgehend von den ersten 8 min wo es in der Hauptsache um die Vorstellung/den Nick "Wrzlprnft" (Karl Valentin war und ist m.E. einer der ganz Großen) des "Talk-Gastes" ging und so plätschert es dann vermutlich dahin, über die gesamten restlichen 2h, ich hab da einfach nicht die Geduld dafür.

@Veloc: Du hast das ja anscheinend komplett gesehen/gehört, gibts Deiner Ansicht nach besonders interessante und empfehlenswerte Stellen (Zeitmarken), die Du vielleicht besonders empfehlen kannst?

 

 

Edited by Alter.Zocker
Link to comment
Share on other sites

@Alter.ZockerDu kannst einfach die Wiedergabegeschwindigkeit auf 2x stellen, schon ist es nur noch eine Stunde. Und für dich persönlich uninteressante Teile überspringen. Ist ja nicht so wie im Fernsehen...

 

Ich persönlich stell die Wiedergabegeschwindigkeit bei den meisten "informativen Videos" auf Youtube hoch, einfach um Zeit zu sparen. Selbst die Yachtführungen bei Aquaholic schau ich mir seit Jahren immer beschleunigt an, reicht aus und spart Zeit :D Auch die ISCs.

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

vor 24 Minuten schrieb Burton_Guster:

Du kannst einfach die Wiedergabegeschwindigkeit auf 2x stellen, schon ist es nur noch eine Stunde

Na ich würde niemals den @goox akustisch in einen zappeligen Schlumpf verwandeln wollen...obwohl...Du bringst mich da auf Ideen... :devil:

Edited by Alter.Zocker
Link to comment
Share on other sites

@Alter.ZockerProbiere es mal aus, Youtube kompensiert die Stimmverzerrung bei der variablen Wiedergabegeschwindigkeit. Die Leute reden zwar schneller, aber nicht wie nach ner Dosis Helium. Meist reicht auch 1,5fach als Kompromiss zwischen Geschwindigkeit und Inhalt "genießen&verarbeiten". :D

Link to comment
Share on other sites

In der Tat, wusste ich gar nicht, dass das ohne "Verchlumpfung" geht, obwohl so ein büschen komisch ists dann immer noch... @gooxauf Speed... Naja, aber selbst über eine Stunde im Schnelldurchlauf.... habt ein Erbarmen, ich kann mich bei solchen Formaten einfach nicht so lange konzentrieren, ist vermutlich aber auch ein persönliches Problem von mir...

Link to comment
Share on other sites

es ist aber nur der Anfang so, dann geht es nur noch um Technik rund um CIG Servermashing, icache, ect. Ist sehr informativ, wenn auch alles ohne Gewähr.

Es gibt auch zwischendurch eine Pause^^

Edited by Skkylar
Link to comment
Share on other sites

@Alter.Zockerja ich habs ganz gesehen, aber auch nicht alles in einem Stück. Man kann es ja in Etappen ansehen.^^ Da ich nicht weiß, welche Dinge bzgl. der Techniken in der SC Entwicklung für dich wichtig sind, kann ich dir auch nicht sagen schaue von Minute x bis y. Im Grunde finde ich fast alles sehr interessant. Man muss halt wissen, dass das kein SC-Entwickler ist der da spricht (jedenfalls noch nicht) und dass das natürlich auch alles ohne Gewähr ist. Aber ich finde es sehr interessant und in den meisten Fällen auch für Laien nachvollziehbar. Ich denke für SC-Interessierte ist das auf jedenfall sehr empfehlenswert und für mich deutlich interessanter als irgendwelche Youtube-Videos wo man eine Idris hackt oder normales Gameplay aus der Alpha zeigt.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 1 year later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...