Jump to content

toovy

CommunityHelper
  • Content Count

    293
  • Donations

    20.00 EUR 
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    13

Everything posted by toovy

  1. Astro, top wie immer...was ich ja überhaupt nicht verstehe warum so viel Energie in ein System gesteckt wird um die PU und die Webseite zur Ship Customozation zu verbinden, wenn es völlig ausreichend ist, es nur ingame zu haben. Was ist der Vorteil es Online asserhalb des PU machen zu können? Ausser wir werden für jede Anpassung zu Kasse gebeten. ....ach Lol, die $ Preise sind ja sogar im Video schon zu sehen...alles klar. Kaffeemaschine = 2$ Mit dem Einschmelzen ist es so eine Sache, da ja das Schiff mit den Anpassungen sukzessive teurer wird! Ketzerisch: Pay to Win - da ich den "Motor" ganz banal mit $ von 150 PS auf 450 PS hochschrauben kann. Meine persönliche Meinung ist, dass ich ein bisschen enttäuscht bin. Kosmetik to Buy ja...aber Waffen und Komponenten hatte ich gehofft nein. Guten Flug
  2. Sorry war noch mit Pokalfinale beschäftigt. also was ihr mit @Die_Pottsau so alles anstellt is mir wumpe solange er in der Staffel bleibt. Wäre ziemlich doof so nen guten Piloten zu verlieren. Ist aber auf der anderen Seite auch nicht besonders schlau den Boss persönlich platzen zu lassen. Normalerweise arbeitet man sich von unten nach oben... Wie gesagt is mir alles wumpe! Abgesehen davon... als Bayer besonders... da ich als erster angegriffen und geplatzt bin (erst dann kam @Sirch dran) ... dass ich als erster was von dem Bier bekomme!!!! Guten Flug und danke für den Tipp mit den Waffen! Louise Hamington
  3. Lieber @mindscout, leider haben Frauen @Luna687 immer recht. Jedoch kann ich deine Beweisführung nicht ignorieren. Also habt ihr beide recht...: ...Die Alternative in ein eigenes Ersatzschiff zu springen, führt dagegen dazu, dass das ursprüngliche Schiff an dem angezeigten Standort eingelagert wird. Handelt es sich bei dem Standort um einen Außenposten oder Drug Lab empfiehlt sich trotzdem den dortigen Warenterminal aufzusuchen und mit Glück lassen sich Teile- oder sogar die gesamte Fracht noch verkaufen. Leider funktioniert es nur ab und zu (das Spiel ist ja in Alpha Status). Wird das Schiff am, Terminal nicht angezeigt, probiert es lieber ein paar mal und wechselt gegebenen Falls den Server, bevor ihr aufgebt! Wird das Schiff trotz der Mühen an dem Terminal immer noch nicht angezeigt, oder kauft der jeweilige Outpost die Ware nicht ab ist die Fracht leider futsch, da das Schiff nicht mehr ausgelagert werden kann. Quintessenz: Immer erst prüfen... Passt das jetzt so? Guten Flug
  4. Nein, das geht leider nicht @mindscout. Also auf Außenposten und Drug Labs. Zumindest nach meiner Erfahrung Erstens Kannst du dort nur Ware verkaufen die auch dort gehandelt wird. Sprich falls du dort gekauft hast, kannst du die Ware nicht zurück verkaufen. Also Rücknahme ausgeschlossen^^ Beispiel, PO nimmt dir keine Medical Supplies ab. Zweitens wird im Terminal das Schiff glaube ich nicht erkannt. - Das müsste ich aber nochmal testen. Guten Flug
  5. @Atze Morgenrot; @mindscout der Tipp wurde dementsprechend abgeändert...: Tipp: Wenn es mal keine Möglichkeit des "Recovery" gibt (z.B. Error 30'000), oder während des Ladevorgangs gestorben ist und wieder in der Koje aufwacht ... erst prüfen ob nicht doch das Schiff an einem Standort angezeigt wird. Beispiel: Nach dem Re-Loggen wurde mir mein Schiff im Claim-Screen immer noch in ArCorp 141 angezeigt. Wer auf Nummer sicher gehen will, lässt sich am besten von einem Freund dort hin bringen. Mit Glück steht der gute Pott mit Ladung noch auf dem Landingpad. Umgestiegen und zurück nach Port Olisar. Die Alternative in ein eigenes Ersatzschiff zu springen, führt dagegen dazu, dass das ursprüngliche Schiff an dem angezeigten Standort eingelagert wird. Handelt es sich bei dem Standort um einen Außenposten oder Drug Lab ist die Ware futsch, da sie aus dem eingelagerten Zustand nicht mehr Verkauft und das Schiff nicht mehr ausgelagert werden kann. Quintessenz: Immer erst prüfen ob im Claim-Screen der Standort des Schiffes angegeben ist oder „Unknown“ angezeigt wird. In dem letzteren Fall, gibt es leider gar keine Hoffnung mehr. Danke für das Feedback, Guten Flug!
  6. Danke für die Blumen und die Tipps. Eventuell geht dann ein Fremd Transport anstatt selber zu dem Ort zurück zu fliegen. Muss ich mal testen.
  7. Guten Morgen Commander, eine der schwersten Geburten seit einiger Zeit. Es hatte sich gefühlt alles geändert. Ich habe sicher noch ein paar Kleinigkeiten Falsch, also bitte gebt mir Feedback wo es noch hackt. Update auf 3.5.0: Komplette Überarbeitung des Textes auf 3.5 Dumpers Depot: Update auf neue Warenangebote Neu: Centermass (ArcCorp) und Hurston Dynamics Waffengattungen erweitert um EMP Waffen REC Store auf Stand gebracht und umgeschrieben Besonders die neuen Quellen sind hilfreich...: ...Jede große Station oder Stadt, also Port Olisar, Grim Hex Levski, Loreville und ArcCorp Area 18 besitzen eine Niederlassung „Dumpers Depot, sowie alle Rest Stopps eine Niederlassung von "Platinum Bay". Daneben gibt es auf den Planeten spezielle Verkaufsräume von Hurston Dynamics und ArcCorp, die dort Ihre Waffenauswahl anbieten. Platinum Bay und Dumpers Depot dagegen sind nur ein Grundaustatter, falls während der Reisen Ersatz nötig wird. Bei den Systemen und Propulsion (Antrieb) bietet Dumpers Depot teilweise hochwertige Komponenten (Klasse B). Eine schöne Übersicht findet man hier auf Google Docs (Tab Ship Weapons), oder unter dieser Quelle. Sonnst meine beschiedene Zusammenfassung folgend:... Ich hoffe es hilft, Guten Flug
  8. Danke! und schon wieder ein bisschen schlauer
  9. Hallo Liebe Commander, war gestern beim Bounty Jagen und hatte plötzlich ein mir unbekanntes Zeichen im Kockpit....: Ich meine das Kreissymbol mit den zwei Quadraten und dem Querstrich neben dem Satelitensymbol. Kann mir jemand erklären was mir das sagen soll? Danke und guten Flug!
  10. Ich glaube das funktioniert noch nicht wie gewollt. 2x ist das Schiff verschwunden (de-spawnt), 2x ist es da geblieben. Ich teste weiter. Muss eh nochmal ne neue Aufnahme mit Sirch machen.
  11. Moin Commanders, so nächstes Update fertig zu 3.5....: Umfang: Generell Missionen aktualisiert wo nötig - besonders Bounty Hunt Missionen Twitch auf ArcCorp eingefügt: Tecia “Twitch” Pacheco (PU 3.5) - ArcCorp, Area 18 "It is quiet here...ok quiter" Macht da jemand meiner geliebten Tessa Bannister Konkurrenz? - Soweit will ich mich noch nicht aus dem Fenster lehnen und die Dame noch etwas genauer kennen lernen. Wer möchte das nicht bei diesen schönen blauen Augen. Naja so ganz echt sind die nicht...Tecia "Twitch" konnte das sich aber leider nicht aussuchen. Einmal angesehene Pilotin in der lokalen Security Behörde "BlacJac Security", musste Sie nach einem Unfall das Unternehmen verlassen. Daher resultieren auch diverse bionische Anpassungen, die nötig waren die Nervenschäden zu kompensieren, die sie sich bei dem Zwischenfall zugezogen hat. Aus Enttäuschung über die mangelnde Unterstützung durch BlacJac Security und ArcCorp wendet Sie sich der "dunklen" Seite zu und ist in allerlei zwielichtige Geschäfte verwickelt. Ich hoffe ich darf bald mal für sie arbeiten - Diese Augen...ich mache doch fast alles für dich...und so weiter - mehr im Guide selbst. Vielen Dank an @Sirch für das Moddeln und die HQ Staffel - die mir bei den Twitch Missionen und das zuordnen der Inhalte (besonders @deftor) zu den Gebindeformen geholfen haben. @Sirch das Foto müssen wir nochmal neu machen, der Hintergrund ist kacke und ich hab das Grüne Zeug vergessen. Guten Flug*
  12. Hallo Commander, Guide ist auf Stand 3.5.0 überarbeitet. Hervorzuheben ist die gute Möglichkeit aUAC mit dem Thema Bounty Hunting zu verdienen, sowie die verfügbarkeit von Mindestens sechs Drogenlaboren für den zwielichtigen Händler. Viel Spaß und Guten Flug
  13. Moin, Moin Commanders, Guide ist auf Stand gebracht für 3.5.0 Neu: Gesamter Text auf 3.5.0 in Inhalten angepasst Quantum Sprung aus der Athomspäre möglich ArcCorp und Monde sowie Beschreibung der Terminals eingefügt Drug Labs rudimentär auf stand gebracht...braucht aber noch mehr Liebe und Erfahrung von mir Routen rudimentär überarbeitet ... muss die aber auch nochmal Anfassen. Bis heute Abend im Verse, Guten Flug
  14. Hallo @Die_Pottsau, am einfachsten wäre wenn wir uns im TS treffen und es dort durchgehen. Schick mir doch ne PM wann es bei dir geht. Edit: OK, hat sich erledigt :-) Guten Flug
  15. Hallo @Die_Pottsau, Ja das ist richtig. Nur helfen die Angaben, die man durch den Scan bekommt nicht weiter...ach mist jetzt sehe ich es. Hätte man ja auch ein bisschen besser beschriften können. Irgendwie bin ich mit dem alten HUD besser zurecht gekommen. Ich dachte das heißt 1.40 bis 41.19. Dabei heißt es ja Verteilung im Vorkommen 41.19% von der Masse und darin eine Erzgehalt von 1,4 %. OK jetzt hab ich es auch kapiert. Danke für den Hinweiß. Wird korrigiert - update: ist korrigiert. Daß es Taranit schon gab wusste ich tatsächlich nicht. hab mich aber auch in 3.4 auf die Missionen konzentriert und nur wenig geminiert. Guten Flug
  16. Erste Iteration Update zu 3.5: Updates und Änderungen von PU Version 3.4.3 zu 3.5.0: Mining Mechanik Neuerungen - Die Scanning Funktionen wurden im HUD umgestellt. Auf der rechten Seite sieht man als erste Zahl hinter dem Erz den Erzgehalt im Vorkommen. Die zweite Zahl ist die Verteilung in Bezug auf andere Erze. Neue Vorkommen und Erze (Taranite, ...TBD) Neue Abbaugebiete: Wala und Lyria (Monde von ArcCorp) Einzelne Bugs wie Anzeigefehler oder Vorkommen die zwar angezeigt und zu sehen sind, aber physisch nicht da sind. Können daher nicht abgebaut und gescannt werden. Neu Bugs seit 3.4.3 sind, das Teile der Vorkommen unter der Planetenoberfläche liegen und somit nicht geborgen werden können. Problem besteht immer noch. Updates im Guide: Abbaugebiete wurden um Lyria und Wala erweitert. Scanning wurde überarbeitet und angepasst - benötigt aber noch etwas liebe (bessere Bilder und ein par stellen weiter ausformulieren), die später nachgereicht wird. Standorte der Verkaufsterminals wurden um ArcCorp erweitert. kleinere Fehler und Anpassungen im gesamten Text Ausblick: Testen der "alten" Abbaugebiete. ich vermute noch mehr neue Elemente neben Taranite. Sorry für den Delay aber Anno 1800 ist schuld! Guten Flug!
  17. Noch im Osterurlaub - 3.5 ich komme ... bald

  18. Hallo @Die_Pottsau, Sobald der 3.5 im PU draußen ist werde ich sicher wieder "minern" gehen und den Guide dementsprechend überarbeiten. @mindscouthat mit seiner Beobachtung absolut recht. CIG nutzt ingame Belohnungen um die Spieler gezielt Inhalte testen zu lassen. Sozusagen eine erweiterte Testumgebung. Wie sich das im 3.5 auswirkt, weiß ich nicht und warte geduldig auf den finalen Release. Deswegen bin ich auch nicht im PTU unterwegs, da sich in dieser Umgebung noch sehr viel von Patch zu Patch ändert. Von 2.3 auf 2.4 hat CIG die Erträge aus dem Minern konstant gehalten. Die liegen so Pie Mal Daumen bei 30 - 40'000 aUAC mit einer Prospector, wenn man auf das teure Zeug geht. Nach deiner Beobachtung ist dies ja so geblieben, nur haben sie die Preise der Commodeties oder Waren verändert. Also so gesehen ist Minern nach wie vor ein lukratives Geschäft, zumindest um Startkapital zu bekommen, da ja keine Investments nötig sind. Jedoch gehe ich davon aus (Mindscout hat es ja schon erwähnt), dass Missionen im Verhältnis zur investierten Zeit am meisten aUAC bringen werden. Auf der anderen Seite wird CIG wahrscheinlich die neuen Monde von Arcorp mit lukrativen Mining Vorkommen ausstatten, damit wir diese "testen". Guten Flug!
  19. @Sirch, hoffentlich überschneidet es sich nicht zu sehr mit dem Release von Anno am 16. Dan wird die Qual der Wahl echt schwer. Guten Flug
  20. Hi @Stefan2323, sobald der build live geht werde ich alle Guides natürlich überarbeiten und aktualisieren. Je nach Hilfe schneller oder langsamer . Guten Flug!
  21. Hallo @BjerKors, Medical Supplies lassen sich auf Grim Hex und Levski sowie allen Mining Outposts und den Rest Stops verkaufen. Jedoch ist die Nachfrage gedeckelt und eventuell musst du ein paar Minuten warten bis du die nächste Tranche verkaufen kannst. Auf Outposts liegt die Grenze bei etwa 40 SCU. Danach ist die Nachfrage gestillt und du musst warten bis diese sich ersetztet (geschieht nach etwa 60 Sekunden). Alternatiev kannst du die Ganze Ladung auch in Loreville (Business District) verkaufen. Dort solltest du alles auf einmal los werden. Wenn es dort auch nicht geht, Wechsel doch mal die Instanz. Stand PU 3.4 - nicht PTU! guten Flug
  22. Nur so am Rande hab ich mitbekommen, das CI Crytech ans Bein pieselt um wahrscheinlich den Preis für die aussergerichtliche Einigung nach unten zu drücken. Was genau da vorging, hab ich aber dann nicht weiter verfolgt, da ich es eh Kindergarten finde. Die Jungs hätten sich auch so einigen können, aber dan fehlt ja der ganzer PR Boohay. *...auf der suche nach dem Popkornsmily...*. Ist ja fast wie im Weissen Haus, wirklich unterhaltsam
  23. Danke, @Anurion! Also...erst einmal vielen lieben Dank für diese geile Quelle. Bin gerade durch die Income Statements von CI und CIG gegengen und habe folgende Struktur gefunden...: Cloud Imperium Rights gehört zu 100% zu Cloud Imperium Cloud Imperium Games habe ich nichts direktes gefunden aber das hir: ... "invoicing its UK Parent Cloud Imperium Games"...was bedeutet CI ist die Mutter Firma Cloud Imperum scheint die Mutter der drei zu sein und hat folgende Share Holder Struktur: Also so gesehen ist CI der Master, CIG ist die Firma die SC baut und CIR ist das Franchising und IP rights vermarkter. Bottom Line hat @AstroSamrecht, da CIG der game Developer ist und CI die Holding. ich grab noch ein bischen...macht spass. LG und guten Flug Nachtrag Principle Statement für CI...:
  24. Jo Sorry habs grad nachgeguckt. Sie haben nur das "Games" aus allen Trade Marks und Logos raus genommen. Die Firmierung ist immer noch die alte... ...mein Fehler nicht gut genug recherchiert. Hab aber auch grad nur wenig zeit und such später nochmal etwas genauer. Sorry und Gruß
  25. Danke @AstroSam, wie gewohnte 1A Qualität...meine 2 Cent: 0 € CCU - Ich stimme deiner Einschätzung zu. Nur ein vorgeschobener Grund um die Wellen möglichst klein zu halten. Also wenn Server Mashing und OCS Serverseitig zum heutigen Stand zwingend notwendig ist, um weitere Detaillierung oder Ausbau des Stanton System - heißt das ja ,es wird erst einmal keine weiteren Erweiterungen geben, bis dieses Problem gelöst ist. Das mit dem überhitzen finde ich persönlich einfach nur doof. Ein Antrieb ist gebaut unter normalen Bedingungen (das heißt auch unter vollgas) zu funktionieren. 1000 Jahre in der Zukunft überhitzt ein Antrieb bei normaler Benutzung im Quantumsprung, weil er zu klein ist. Auf der anderen Seite kann der Bordcomputer einen Quantumsprung berechnen, hat aber nicht das Heat-Management des Antriebs im griff. Das ist doch fast schon komisch. Stellt euch mal vor, euer Auto fährt nur 150 KM weit, weil es sonnst überhitzt - also der Viat Panda, die E Klasse kann 300 KM fahren bevor das Aggregat abkühlen muss. Das sie einen Flughafen nach einem verstorbenen Unterstützer benennen ist wiederum wirklich cool Ach ja kleiner Einwurf: es heißt nur noch CI - sie haben den Firmennamen geändert auf Cloud Imperium (ohne Games) LG und guten Flug
×
×
  • Create New...