Jump to content

jetstream2x4

Pilot
  • Content Count

    147
  • Donations

    0.00 EUR 
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

31 Aufsteigende Sonne

About jetstream2x4

  • Rank
    Kosmischer Staub
  • Birthday 02/10/1972

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Gelsenkirchen, Germany

Star Citizen

  • RSI Handle
    Stardust2x4
  • Abo
    Centurion
  • Meine Schiffe
    Constellation Andromeda
    Sabre

Recent Profile Visitors

1,148 profile views
  1. Hallo Chris... Willkommen in unseren hallen und vor allem viel Spaß hier...
  2. Guten Morgen, Nando... Und erst einmal herzlich willkommen hier. Glaub mir, das rumrennen auf den Planeten wird noch viel spannender wenn man die richtig schönen Orte findet. Seit meinem neuen Rechner, bin ich praktisch nur noch damit beschäftigt, Screenshots runter zu heizen. Viel Spaß hier :-)
  3. Ich seh schon, ich muss mir das Ding auch mal anschauen, auch wenn ich nicht mehr so der fantasy typ bin... Lach Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
  4. Ach, es geht eigentlich so. Für mich hat Flugsimulation etwas recht beruhigendes. Angefangen hab ich mit den Dickblechen, mit denen ich am Wochenende immer noch größtenteils unterwegs bin. In der Woche sattel ich dann der Zeit halber auf die kleineren General Aviation Flieger um, gemäß dem Motto: Man kann das große Ganze nur verstehen, wenn man das kleinere kennt. Insgesamt bin ich auch mit dem kompletten Flugabläufen unterwegs, von der Flugplanung bis hin zum Securing the Aircraft. Langstrecke kippe ich mir auch eher selten rein, ansonsten reißt mir meine Familie zu Hause die Bude ab. Alles über fünf Stunden wird... ehm, sagen wir mal schnell ungemütlich, und zwar mit exponentiellem Faktor pro Minute. Ich glaube den längsten Flug, den ich bislang hingekriegt habe waren 2000 Meilen. Klappte aber auch nur weil ich Urlaub und Familien-frei hatte... :'-)) In Star Citizen bin ich derzeit nicht so oft unterwegs. Es liegt aber auch daran, dass es derzeit nicht soooo viel neues gibt... Und die Einführung des Central Business district hatte ja auch eher überschaubaren Charakter. Insofern freue ich mich weitaus mehr auf Ende Februar wenn die nächste Beta ins PTU geworfen wird. Zumindest kann man sich dann endlich mal Schnitten,die erweiterte Charaktergenerierung und ArcCorp angucken. Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
  5. Juhu, es gibt hier sogar Flusi-Fans... :-) Dabei dachte ich immer, ich sei der einzige Exot, der mittlerweile eine vierstellige Summe für Hard- und Software ausgegeben hat. Okay, zugegeben - ich bin bei der Konkurrenz, also P3d und VATSIM, aber mir ist das ganze Gebashe um den realistischeren Simulator und das richtige Netzwerk eh zu öde - neben der Tatsache, dass ich Fliegen lieber von der prozeduralen und technischen Seite betrachte. In diesem Sinne - willkommen im Verse und Guten Flug. Vielleicht sieht man sich irgendwann mal im Cockpit einer Genesis :-) Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
  6. Nimmst du mich bitte auch mit rein, Niny? Zwar tanzt bei mir zur Zeit der Bär auf der Arbeit, aber es sollte in Kürze ruhiger werden. Ich denke dann sieht man mich auch wieder öfter im Verse. Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
  7. Toovy hat es eigentlich schon schön gesagt... Mehr Leben... In diesem Sinne würde ich auch meine Zündfunken für 2019 anordnen. 1. Das erweiterte Modell für die Personalisierung der weiblichen und männlichen Avatare. Gucken wir uns doch mal die meisten Gegenden an - einfach nur Kerle. In der Häufigkeit, in der selbst weibliche NSCs derzeit vorkommen, müsste man eigentlich die Damen der Schöpfung direkt unter Artenschutz stellen. 2. Land Claim/ Housing... Wie es auch immer aussehen mag... Ich werde es lieben... Endlich ein Stückel Land das man ggf. sogar bebauen oder bewohnen kann. Und selbst wenn es nicht besiedelbar ist - Notfalls stelle ich da ne 600i hin und schwimm morgens ne Runde um die Insel mit meiner 60 Jahre jüngeren Geliebten... Man ist ja mit 85 noch in der Blüte seiner Jugend... :'-))) 3. Das erweiterte Flugmodell. Momentan habe ich da noch Bauchschmerzen, weil ich befürchte dass es eher ein prozedurales Gematsche wird. Andererseits - Die Wikinger hatten den Kompass, und was haben wir? Die Schifffahrt der frühen Neuzeit hatte das Astrolabium und was haben wir? Rein von der Oberflächennavigation ist star citizen noch ausbaufähig. Deshalb fände ich sowas wie das WGS 84 recht schön Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk Von meinem Samsung Galaxy Smartphone gesendet.
  8. Ich finde die 85x allein schon schnuckelig weil sie ein Zweisitzer ist... Grandios zum Cruisen an der Strandpromenade von Goss... Hach, man gönnt sich ja sonst nix Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
  9. Ich bin auch eher ein Freund vom Schreiben, gerade auch mal wenn man englischsprachig unterwegs ist. Da finde ich das Sprechen eher anstrengend und fordernd, und es fängt an von Spaß und Freizeit in Stress auszuarten. Na ja, grundsätzlich muss man sich für ein nettes RP eigentlich nur in seine Rolle und seinen Charakter hineinversetzen können, ohne anderen die eigenen Erwartungshaltungen aufzuzwingen. Letztendlich hat jeder andere Spieler auch das Recht auf eigene Reaktionen. Ich erinnere mich mal an ein superschlechtes MMO-RP vor ein paar Jahren, das salopp so aussah... Spieler*in: 'Salome haut Balthazar (ebenfalls Spieler) einen rein, dieser kann nicht ausweichen, strauchelt und wird ohnmächtig.' Damit wird der arme Balthazar und der Spieler dahinter zum Statisten für jemand anderen. Schön, das Salome so entscheidet ohne ein Risiko eingehen zu müssen, dass Gegenwehr kommt. Umgekehrt hat der arme Balthazar und sein Spieler gar nicht die Möglichkeit sich eine Reaktion, die ihm gefiele, auszusuchen. Und das ist dann natürlich kein gutes Rollenspiel. Meine eigene Freiheit hört, wie im richtigen Leben, in der Regel da auf, wo die Freiheit des anderen anfängt. Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
  10. Wobei voice chat derzeit auch noch buggy ist. Ich habe mir gestern voice oder ip und face over ip vorgenommen, weil es mich einfach interessiert hat. Da voip nicht klappte, habe ich mir einfach mal die reports im issue council angeschaut. Das Ergebnis war ernüchternd. Waren so circa 80 reports in council. Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
  11. An sich gibt es schon einige rp Orgas. Aber die meisten sind eher, eehm... Wie soll ich sagen... Ziemlich tot... Ich glaube aber sowas wie ein deutschsprachiger rp club ist noch nicht gegeben. Insofern gute Idee. Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
  12. Na gut, dann nehmt mich auch mal auf. RSI Handle ist Nickolas Mercier Callsign ist Stardust2x4 Beruf ist Starlinerpilot und unspontanste Person im Universum. Nur nicht irritiert sein, wenn ich eher in chaotischer Taktung auftauche. Bei alten Säcken wie mir entscheidet entscheidet vor allem die Familie, wann man mal Zeit hat... So wie... JETZTTTTZZZZZTTT... PARTY Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
  13. Na ja, Niny. Dein Wunsch wird sich schon umsetzten lassen. Nicht umsonst gibt es landclaims. Ich denke, dass in Richtung housing schon was geplant sein dürfte. Sonst würden die nicht so recht Sinn machen. Also, mein Favorit ist ja immer noch ein Haus am Strand von Goss... Mit großer Veranda dahinter, wo man direkt mit dem Surfboard ins Meer laufen kann. Man hat es halt schon schwer als Starliner Pilot... An sich hätte mal so ein entspanntes Rollenspiel aber schon seinen Reiz. Ich glaube, für die Zeit käme ich sogar vom PTU runter. Das einzige worauf ich halt allergisch drauf reagiere, ist Power Gaming, in dem man vom selbstständigen Akteur hin zum Statisten für irgendjemands Story gepresst wird. Das ist leider eine unschöne Sache, die gerne auch mal eingefleischten Rollenspielern passiert. Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
  14. Aber du hast doch ne Bar, in der du dich austoben kannst, Niny. Oder neee... Sogar zwei. In Levski gibt es das Café Musain, und in Lorville das M+V, oder wie der Laden hieß. Insofern hast du da schon Möglichkeiten, dich zu verwirklichen. Nebenbei dürfte der Business Distrikt auch noch was für Schickimicki bieten, wobei ich auch das Gefühl habe, dass wohl zumindest noch ne Lounge reinkommt. Zudem hat man nen Raumhafen, wo wohl noch deutlich was dazukommen wird. Ich geh mal davon aus, dass da auch irgendwann ne lounge bei sein wird. Insofern, es gibt so viele Möglichkeiten, selbst für nen Waldspaziergang. Grundsätzlich bin ich auch gerne dabei, das Problem ist allerdings die Zeit und die Tatsache, dass ich recht viel im PTU rumkrauche. Irgendwie ist es da oft manierlicher. Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
  15. Herzlich willkommen in unseren Reihen... *winkt mal Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
×
×
  • Create New...