Jump to content

Merethos

Pilot
  • Content Count

    522
  • Donations

    26.00 EUR 
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

Merethos last won the day on September 12 2015

Merethos had the most liked content!

Community Reputation

359 Wahnsinn

About Merethos

  • Rank
    Nummer 100
  • Birthday 10/15/1991

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Baden-Württemberg

Star Citizen

  • RSI Handle
    Merethos
  • Golden Ticket
    No
  • Meine Schiffe
    Argo
    Avenger Stalker
    Defender
    Genesis Starliner
    Hull-D
    Mustang Delta

Contact Methods

  • Steam ID
    Merethos

Recent Profile Visitors

3,248 profile views
  1. Interessant ^^ wünsche dem Projekt viel Erfolg. Eurer Logo sieht sehr gut aus.
  2. Merethos

    Merethos

  3. Naja ihr müsst die Sets ja nicht kaufen ... könnt sie auch leihen. Sie hier: http://www.bauduu.de/ Leider ist das oben genannte Set noch nicht dabei.^^
  4. Hi Picollo es gibt schon den Mond Pandora siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Pandora_(Mond) Dieser Mond kreist um den Saturn vlt leben da auch Na'vi 's^^ haha
  5. Hi HQ'ler die Nasa lässt eine Ihrer Sonden kontrolliert in den Saturn abtauchen. Dazu findet Ihr einen Artikel auf heise.de Das Ende von Cassini rückt näher, aber vorher soll die Sonde nun noch näher an den Saturn fliegen. Während ihrer letzten Orbits dürfte sie nun auf so viel atmosphärischen Widerstand stoßen, dass die Triebwerke zünden müssen. Die Forscher sind gespannt. Zum Abschluss des großen Finales ihrer Mission am Saturn soll die NASA-Sonde Cassini noch einmal neues wagen und... ...Dadurch wird sie in den Saturn geleitet, wo sie am 15. September zerstört werden wird. Damit soll eine mögliche Kontaminierung der Monde verhindert werden, auf denen lebensfreundliche Verhältnisse herrschen könnten. Gibt es Leben auf den Moden vom Saturn vlt sogar intelligentes Leben? Quelle: https://www.heise.de/newsticker/meldung/NASA-Sonde-Cassini-soll-zur-Atmosphaere-des-Saturn-abtauchen-3797039.html Grüße Merethos
  6. Heute im Angebot: Pincode 1234 falls das nicht geht 12345 Hoffentlich kann ich mein Schiff mit einer Wegfliegsperre versehen. Mhmm ob die Polizei mein Raumschiff abschleppt oder eine Sperre anbringt, wenn ich falsch irgendwo lande ähm parke?
  7. Hallo HQ'ler, in unsere modernen und digitalen Welt haben wir ja oft das Problem mit Fake News bzw. Bildmanipulationen. Die meisten kennen vielleicht die schlechten Bilder aus Nordkorea, aber es gibt auch die perfekten Bilder, die uns hinters Licht führen. Ich habe hier dazu ein schönes Video gefunden von einer Software, die vor allem von Behörden genutzt wird Bildveränderungen festzustellen. Der Entwickler stellt in dem Video seine Software vor und geht schön ins Detail. Es wird immer Fake News geben, aber wir müssen bei jedem Bild kritisch bleiben. Ein Bild kann in unsere heutigen Zeit nicht immer die Wahrheit zeigen. Wie geht Ihr mit diesem Thema um? PS: Videos sind im Grunde auch nur eine große Anzahl an Bilder, die in einer bestimmten Zeit abgespielt werden (FPS), also können und werden auch Videoaufnahmen gefälscht. Wenn dies ein Profi macht - fällt es dem Laien überhaupt nicht mehr auf.^^ Ich denke wir werden immer wieder auf gut gemachte Montagen hereinfallen. Software zum Aufspüren von Manipulationen bzw. Tools JPEGsnoop TUNGSTEN sonst ein gutes Auge haben^^ die Histrogramme in Photoshop betrachten, falls man diese Software besitzt oder eine andere Bildbearbeitungssoftware. Seinen Kopf einschalten (kritisch hinterfragen - reflektieren) Nach anderen Blickwinkeln bzw. Gegenbildern suchen wenn möglich, die aber auch Fakes sein können. Das Thema der Digitalen Forensik ist wirklich interessant: https://de.wikipedia.org/wiki/IT-Forensik https://www1.informatik.uni-erlangen.de/filepool/projects/openc3s/EDF.pdf http://envil.eu/wp-content/uploads/2014/05/Bildmanipulation-Erkennen.pdf Weiter Infos: http://training.dw.de/ausbildung/blogs/lab/?p=2713 http://www.spiegel.de/netzwelt/web/bildmanipulation-simpel-software-soll-fotofaelscher-aufspueren-a-697283.html Grüße Eure Merethos
  8. Quelle: https://blogs.nasa.gov/spacestation/ by Mark Garcia. Carrying more than three tons of food, fuel, and supplies for the International Space Station crew, the unpiloted ISS Progress 67 cargo craft launched at 5:20 a.m. EDT (3:20 p.m. local time in Baikonur) from the Baikonur Cosmodrome in Kazakhstan. At the time of launch, the International Space Station was flying about 258 miles over the south Atlantic southeast of Uruguay. Less than 10 minutes after launch, the resupply ship reached preliminary orbit and deployed its solar arrays and navigational antennas as planned. The Russian cargo craft will make 34 orbits of Earth during the next two days before docking to the orbiting laboratory at 7:42 a.m. Friday, June 16. Beginning at 7 a.m. on Friday, NASA Television will provide live coverage of Progress 67’s arrival to the space station’s Zvezda Service Module. Watch live on NASA TV and the agency’s website. To join the conversation about the space station and Progress 67 online, follow @space_station on Twitter.
  9. Hallo HQ'ler die Raumsonde Voyager 1 ist nun 138 AE von uns entfernt. Ist das nicht einfach toll^^ Dorthin gehen, wo noch nie eine Sonde zuvor war: Voyager 1 ist das erste von Menschen gebaute Raumfahrzeug, das das Sonnensystem verlassen hat. Am heutigen Dienstag 13.06.17 passiert es die Marke von 138 Astronomischen Einheiten. Den Rekord als von Menschen gemachtes... Den Rest des Artikels könnt Ihr hier lesen Link. Weiter Information zu der Voyager Mission findet Ihr auf https://voyager.jpl.nasa.gov/ Wer sich für die Lebensdauer der Sonden interessiert, kann die Info hier finden: https://voyager.jpl.nasa.gov/spacecraft/spacecraftlife.html Grüße Eurer Merethos
  10. Hi HQ'ler, in der New York Times, ist ein Interview mit Chris Roberts erschienen. Er berichtet dort über seinen Fianzierungserfolg und das er diesen anfangs nicht für möglich gehalten hat. Aber am Besten lest das Interview selbst. Das Interview ist in Englisch, ich hoffe das stört keinen von euch. Link zum Artikel: https://www.nytimes.com/2017/05/10/technology/personaltech/video-game-raised-148-million-from-fans-now-its-raising-issues.html?_r=0 Grüße Eurer Merethos
  11. Sieben erdähnliche Planeten mit Potenzial für Leben: Stehen wir kurz vor der Entdeckung Außerirdischer? Seti-Forscher Eric Korpela will bei Trappist-1 mal nachsehen. Quelle: http://www.zeit.de/wissen/2017-02/aliens-trappist-1-planeten-sonnensystem-ausserirdische-seti-korpela Das Sonnensystem Trappist-1 steht momentan im Fokus. Da es nun genauer untersucht wird. Das System war schon vorher bekannt, aber wird nun genauer beschrieben. Nasa hat auch ein Poster erstellt für Trappist-1. Das Bild ist aber reine Spekulation. Keiner weiß wie es wirklich dort aussieht. https://www.jpl.nasa.gov/visions-of-the-future/ Der Link für zu allen Postern die Nasa erstellt hat. Mfg Merethos
  12. Lieber nicht zu offensichtlich grinsen, sonst juckt es den anderen Reclaimer's in den Greifarmen^^ Vorsicht die Baden-Württemberg ist dich hinter dir.
  13. Mal schauen wann der sogenannte "RUN" auf die letzten unerschlossenen Rohstoffe in der Arktis und der Antarktis anfängt. Vom Weltraum mal abgesehen. Link
×
×
  • Create New...