Jump to content
KaffeRausch

Schadensmodell der Sabre

Recommended Posts

Also ich habe schon die Flügel an der Sabre verloren, was man auch Sieht.

Aber was mich wundert ist obwohl im LED Display des Cockpits manche teile als Gelb oder Rot dargestellt wurden, sieht das Schiff unbeschadet aus.

 

Ich meine bei der Anvil Hornet oder Origin M50 sieht man Außen gut was beschädigt ist, aber bei der Aegis Sabre scheinen Schadensmodelle zu fehlen.

 

Ist euch das auch aufgefallen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin schon länger nicht mehr im AC geflogen, aber hatte oft genug nur einen Flügel und somit nur noch die Hälfte der Waffen. Also auch optisch erkennbar...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten schrieb Roony:

Bin schon länger nicht mehr im AC geflogen, aber hatte oft genug nur einen Flügel und somit nur noch die Hälfte der Waffen. Also auch optisch erkennbar...

Also ja an den Flügeln ist es zu erkennen.

 

Ich meine wenn auf den Status Bildschirm (unten die LEDs von der Sabre zum Beispiel) das Schiff Gelb oder Rot dargestellt wird, dann sieht man wenigstens z.b. bei der M50, Hornet, i300, Cutlass u.s.w sogar die Schwarz verfärbte hülle, Löcher, Feuer, Offene Wartungsdeckel und Verformungen.

 

Bei der Sabre sind keine Schäden zu erkennen auch bei Hohen Grafikeinstellungen, also könnte ich meinen außer den Abgebrochenen Flügeln gibt es an der Sabre kein Schadensmodell.

Edited by KaffeRausch

Share this post


Link to post
Share on other sites

OT: Die Sabre ist eben eine AEGIS, Schiffe von AEGIS gehen nicht kaputt! Ist wie bei 'nem guten alten Benz. Auffahrunfall... Benz kein Kratzer, Gegner schrottreif :tongue:

 

Also, ich werd das mal beobachten. Mein Gefuehl sagt aber, dass du recht hast. Mir sind bisher auch kaum Schaeden an meiner Sabre aufgefallen, was nicht ausschließlich mit meinem Flugtalent zu tun haben kann. 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich hatte auch schon Löcher von ballistischen Kanonen im Schiff. Aber manchmal, so ist mein Gefühl, geht's Schiff schneller kaputt ( optisch ) als andermal.

tapatalked...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Thorwine:

OT: Die Sabre ist eben eine AEGIS, Schiffe von AEGIS gehen nicht kaputt! Ist wie bei 'nem guten alten Benz. Auffahrunfall... Benz kein Kratzer, Gegner schrottreif :tongue:

Wie wahr wie wahr.....das ist einfach noch Wertarbeit:thumbsup:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Falls es noch niemandem aufgefallen ist, sie haben die Schadensmodelle extrem zurückgefahren oder meistens noch kaum implementiert. Hat vl. was damit zu tun das die Schiffe zu detailliert ausgearbeitet wurden, ein Wunsch vom Diktator CR, und niemand ihm gesagt hat das dann nur 3 Schiffe zusammen im All fliegen können ohne das es lagt wie die Hölle.

Ein Fall der Misswirtschaft bei SC, fehlende Kommunikation, das gibt es oft.

Die Schadensmodelle werde sicher noch dazu kommen, bloß werden sie so deailliert wie zu Anfangs beworben? Ich bezweifel es, sie kochen auch nur mit Wasser.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das laggen kommt doch nicht von Schadensmodellen. Wenn ich mit nem Schiff fliege und es schon so kaputt ist, ist auch massiv Schaden daran zu sehen, also

sehe ich jetzt nicht, wo das was fehlt. Allein die Hornet sieht schon krass aus, wenn alles zerbeult und kaputt geschossen wurde

Edited by NForcer_SMC

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wo steht was? Das die Schadensmodelle zurückgefahren wurden? Das merkt man wenn man das Verse besucht und spielt. Die Texturen der Schiffe wurden massiv runtergefahren, eine Constellation verwandelt sich z.B. in einen grauen Klotz wenn man 100m entfernt ist. Das Schadensmodell sind auch nur Texturen

Edited by Invader Zim

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wo steht was? Das die Schadensmodelle zurückgefahren wurden? Das merkt man wenn man das Verse besucht und spielt. Die Texturen der Schiffe wurden massiv runtergefahren, eine Constellation verwandelt sich z.B. in einen grauen Klotz wenn man 100m entfernt ist. Das Schadensmodell sind auch nur Texturen

Die Frage is nur, ist das Absicht oder der typische Schwund von Patch zu Patch. Der LoD ist mit 2.5 beispielsweise wieder viel besser geworden. Was den Server im Moment in die Knie zwingt, sind unter anderem zu viele Schiffe, weil sich viele Spieler immer neue Schiffe holen und die alten irgendwo rumtreiben.

Die Informationen der Schäden werden ja vom Server übertragen, wie es dann aussieht, liegt an unseren Rechnern und der Engine.

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten schrieb Marcel:

weil sich viele Spieler immer neue Schiffe holen und die alten irgendwo rumtreiben

Ja, gestern probiert. Waehrend ich meine Sabre ausgeliehen habe, konnte ich noch mit einer von mir requesteten Starfarer rumduesen. Ueber diese tolle Moeglichkeit kann man ja geteilter Meinung sein, aber vielleicht waere es resourcenschonender wenn das erste Schiff despawnen wuerde, sobald man ein zweites requested. Dann waeren (zum aktuellen Stand) nicht mehr als 24 Schiffe pro Server aktiv...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja, gestern probiert. Waehrend ich meine Sabre ausgeliehen habe, konnte ich noch mit einer von mir requesteten Starfarer rumduesen. Ueber diese tolle Moeglichkeit kann man ja geteilter Meinung sein, aber vielleicht waere es resourcenschonender wenn das erste Schiff despawnen wuerde, sobald man ein zweites requested. Dann waeren (zum aktuellen Stand) nicht mehr als 24 Schiffe pro Server aktiv...

Man muss das alte Schiff nur einmal am Terminal ordern und gleich danach das Neue. Dann verschwindet das alte Schiff automatisch.

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Invader Zim:

Wo steht was? Das die Schadensmodelle zurückgefahren wurden? Das merkt man wenn man das Verse besucht und spielt. Die Texturen der Schiffe wurden massiv runtergefahren, eine Constellation verwandelt sich z.B. in einen grauen Klotz wenn man 100m entfernt ist. Das Schadensmodell sind auch nur Texturen

 

Das interessante ist, daß hatte ich mit meiner alten GTX 470 und niedrigen Details so schlimm, seit einer gewissen Zeit. Aber seitdem ich die GTX 1080

drinnen hab und somit auf höchsten Einstellungen spiele, ist daß nicht mehr so massiv, wie vorher. Jetzt sehe ich die Texturen wieder detailierter. Also

bei 100m wird bei mir noch kein Schiff zum Klotz (müßte ich mir aber ggf. noch einmal anschauen)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Marcel:

Man muss das alte Schiff nur einmal am Terminal ordern und gleich danach das Neue. Dann verschwindet das alte Schiff automatisch.

Jo, das macht aber nicht jeder, weil er auf die Resources des Servers bedacht ist. Da muesste schon das System automatisch agieren.

Die Frage ist ja aber, will CIG das so auch in Zukunft weiter beibehalten? Ich denke schon. Angenommen mir wird ein Schiff geklaut, dann kann ich mit einem neu requesteten Schiff den Boesewicht verfolgen, tolle Sache. Wuerde das (erste) Schiff despawnen, haette der Boesewicht auch nicht viel von seinem eben noch geglueckten Coup. 

 

Ach, wo wir grad so schoen OT sind, faellt mir noch was ein zu geklauten Schiffen. Das geklaute Schiff despawned ja spaetestens, wenn der Besitzer ausloggt, richtig? Find ich doof. Ein geklautes Schiff koennte doch, sagen wir drei Mal vom Dieb zu requesten sein. Also fuer drei Mal in seiner Schiffsliste. Faende ich interessant, koennte aber auch als Exploit genutzt werden, wenn ich mir das richtig ueberleg...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Angenommen mir wird ein Schiff geklaut, dann kann ich mit einem neu requesteten Schiff den Boesewicht verfolgen, tolle Sache. Wuerde das (erste) Schiff despawnen, haette der Boesewicht auch nicht viel von seinem eben noch geglueckten Coup. 

 

Ach, wo wir grad so schoen OT sind, faellt mir noch was ein zu geklauten Schiffen. Das geklaute Schiff despawned ja spaetestens, wenn der Besitzer ausloggt, richtig? Find ich doof. Ein geklautes Schiff koennte doch, sagen wir drei Mal vom Dieb zu requesten sein. Also fuer drei Mal in seiner Schiffsliste. Faende ich interessant, koennte aber auch als Exploit genutzt werden, wenn ich mir das richtig ueberleg...

Du kannst ihn zumindest nicht mit dem bereits geklauten Schiff verfolgen, sobald du es wieder anforderst despawnt im das unterm Hintern, das is doch schonmal was

Wenn du vom Server gehst bleibt dem "Dieb" im mom das Schiff erhalten bis es kaputt geht, der Server-neustartet oder abstürzt.

Mal schauen ob sich was mit 3.0 dran ändert

Im Moment (zu 2.5) finde ich es nicht schlecht so wies ist, ich kann z.B einem Kumpel wenn wir im PU fliegen wollen meine Hornet spawnen (kurz ein und wieder aussteigen) und mit meiner Conni oder Sabre noch mit ihm fliegen. So muss er nicht dauernd mit seiner Aurora fliegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiß im Moment nicht, was das Problem bei der Sabre sein soll. Steigt mal aus dem Ding aus und schießt mit nem MG auf den Flügeln rum. Man kann Löcher in die Außenhülle schießen und der Teile der inneren Struktur frei legen. Ich denke besser gehts kaum. Das die Schadensmodelle noch überarbeitet werden, gerade nach dem das Schiff zerstört ist, wurde glaube ich schon gesagt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...