Jump to content
thornulf

OJ 325A ... wie "Alpha"?!

Empfohlene Beiträge

Also soviel vorweg: Ich bin mir dessen bewusst, dass ich ein Alpha-Tester bin und es nicht mit einem fertigen Spiel zu tun habe. Insofern ist dies auch nicht als Beschwerde gemeint, sondern als Orientierungsversuch.

 

Es geht um die Bugs in der 325A bzw. darum, ob bestimmte Fehlfunktionen vielleicht auch von mir selbst ausgelöst werden.

 

Geht es Euch z. B. auch so, dass Ihr manchmal ums Verrecken nicht in Eure Maschine hineinkommt, weil einfach kein "use" erscheint, egal wie und von wo aus Ihr Euch dem Schiff nähert?

Dann ist es mir einige Male passiert, dass ich beim Aussteigen auf freier Strecke, also im All (und im "Stehen"), durch den Boden glitsche bevor ich per "use" eine Tür öffnen kann? Danach wieder ins Schiff zu kommen ist schier unmöglich. Ich kriegs zwar hin, die Tür von außen zu öffnen, aber beim Einsteigen glitsche ich sofort zur anderen Seite wieder hinaus. Da hilft dann nur Selbstmord, was ich irgendwie ungern tue.

Ach ja, und dann war da die Sache mit dem Apocalypse Arms Mass Driver, ein herrliches Teil, mit dem ich schon einige Glückstreffer mit verheerendem Ergebnis landen konnte. Da die momentan im Freeflight verfügbare Hornet mich nicht interessiert, habe ich sie waffentechnisch ausgeschlachtet um mal an der 325 Verschiedenes auszuprobieren. Dabei habe ich mir die Mass Driver kaputt gespielt. Sie lässt sich zwar wieder montieren, mit und ohne Gimbal, aber sie zeigt im HUD eine Kapazität von 0 und reagiert, na klar, auch nicht auf Knopfdruck. An der Hornet montiert übrigens dasselbe.

Am Rande sei erwähnt, dass mir an den Flügeln die zwei Badger Repeater (CF 117) der Hornet wegen der höheren Kadenz sehr viel besser gefallen als die Omnisky IV.

 

Ich muss als Gamer-Neuling sowas wie ein typisches Flugverhalten oder eine Fluggewohnheit überhaupt erst noch entwickeln, aber ich glaube, ich komme mit starren Waffen besser klar als mit "gegimbelten". Bevor ich es hinkriege, die Maus ruhig zu halten, haben mich die anderen kurz und klein geschossen. Und da die Hauptwaffen eh die beiden Laser sind ...

 

Morgen kommt ein Joystick (Thrustmaster) und dann konfiguriere ich mir ein HOMAS – ab dann wird sich zeigen, ob ich auf Dauer auch was anderes als geradeaus fliegen kann  ;-))

 

Drückt mir die Ohren steif und falls Ihr zu den Bugs Kommentare loszuwerden habt: Ich bin ganz begierig.

 

Schönen Abend und immer ’ne Handbreit Vakuum um Euch ’rum  ;-))

Salbei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit dem ein und austeigen ist nur Übungssache. Nach einer Weile weiß man wo man stehen muss und wo man mit der Maus hinzeigen muss damit der Use Schriftzug erscheint.

Bei der 325a musst du recht weit weg stehen und recht weit oben auf die Tür zielen damit die Leiter rausgefahren werden kann. Und beim einsteigen im All musst du immer mittels der Use Funktion einsteigen und nicht einfach so rein schweben.

Das raus glitchen kann passieren. Mit mehr Erfahrung weiß man auch wie man sich nicht bewegen sollte.

Das mit den Waffen ist auch noch alles sehr Buggy. Die Waffen mit herkömmlicher Munition habe aktuell den Bug das sie nicht mehr geladen werden können. Wobei der Mass Driver bei mir eigentlich bis jetzt immer funktionierte.

Ich mag die Badger Laser auch lieber als die Omnisky Canon. Aber die Waffen werden sowieso noch öfters geändert so das man noch nicht sagen kann welche am besten ist. Falls man das überhaupt jemals so festlegen kann.

 

 

Mit Zeit kommt Rat. Übung macht den Meister. Und mit dem nächsten Patch wird alles erstmal schlimmer. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit den Waffen ist wirklich "der menschliche Faktor":D

Jeder so wie er mag....ich ziehe definitiv niedrige Kadenz und mit deftig Schaden vor. Also besagte Mass Driver (da warte ich schon sehnsüchtig auf ne Size 3 Variante:-D), oder die Tarantulas! Und wenn Laser dann die Omnis...aber wie schon gesagt....das ist Geschmackssache 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Salbei.

 

Du hast das schon recht gut erkannt, du spielst eine Alpha.

 

Die Bugs die du hast, haben wir anderen auch.

 

Viele die von Anfang an dabei waren, wissen noch wie wir uns gefreut haben, wie die kleinen Kinder als wir das erste mal, durch den Hangar gelaufen sind.

Wir waren mit Kleinigkeiten zufrieden.

Damit will ich nicht sagen, das wir uns heute nicht auch freuen, wenn etwas funktioniert, aber als  Founder und Baker die länger dabei sind, sind wir meist etwas leidensfähiger, als Spieler die in der jetzigen Phase dazu kommen.

 

"Star Citizen Fan" zu sein, heist, Gedult zu haben, Rückschläge wegzustecken und immer weiter zu machen.

 

Das Spiel wird nicht morgen funktionieren und auch nicht übermorgen.

 

Es gibt viele viele, viele, .... viele Bugs.

 

Und wenn das Spiel mal released wird, wird es immer noch nicht fertig oder bugfrei sein.

 

Mit diesem Gedanken solltest du dich anfreunden.

 

Also hast du zwei Möglichkeiten.

 

Erstens, ... Spielen, Systemcrash, Neustart, Spielen, Bug, Systemcrash, Neustart und das im 20 Minuten Rythmus aber nicht rumjammern oder zwitens, ... Spiel deinstallieren und in einem jahr nochmal kommen.

 

Damit will ich nicht sagen, das du gejammert hast aber du entscheidest.

 

Geh einfach mal ins TS vom HQ, da kann dir sicher auch die eine oder andere Frage, direkt beantworte werden.

 

bearbeitet von Mero Mayhem

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Mero Mayhem:

Erstens, ... Spielen, Systemcrash, Neustart, Spielen, Bug, Systemcrash, Neustart und das im 20 Minuten Rythmus aber nicht rumjammern oder zwitens, ... Spiel deinstallieren und in einem jahr nochmal kommen.

Ich habe mich für Zweitens entschieden – ganz eindeutig.

Bevor ich in SC eingestiegen bin (mit einer Mustang übrigens) habe ich ’ne Menge youtube-Filme gesehen und wusste ziemlich gut, worauf ich mich einlasse.

 

Wirklich zu Meckern wüsste ich schon auch was, aber das wird ein anderes Thema und überhaupt ein andermal.

 

Vielen Dank für Eure Antworten!

Salbei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schade, aber vielleicht ist es besser so fuer dich. Star Citizen (Alpha-)Spieler brauchen eines wirklich in ganz großer Menge: Geduld. Es gibt Menschen, die haben diese Geduld einfach nicht. Fuer die ist es wirklich besser, nochmal reinzuschauen, wenn es fertig ist. Oder wenigstens Beta, oder wenigstens wenigstens 3.0... oder so. Wie dem auch sei, wir sind da... schau einfach spaeter nochmal rein ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Thorwine:

Sehr schade, aber vielleicht ist es besser so fuer dich. Star Citizen (Alpha-)Spieler brauchen eines wirklich in ganz großer Menge: Geduld. Es gibt Menschen, die haben diese Geduld einfach nicht. Fuer die ist es wirklich besser, nochmal reinzuschauen, wenn es fertig ist. Oder wenigstens Beta, oder wenigstens wenigstens 3.0... oder so. Wie dem auch sei, wir sind da... schau einfach spaeter nochmal rein ;)

Sorry, da habe ich mich unklar ausgedrück.

 

Mit mir und SC ist alles gut!

 

Mein Gemecker würde .. aber das ist wirklich ein gaaaaanz anderes Thema!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Salbei:

Sorry, da habe ich mich unklar ausgedrück.

 

Mit mir und SC ist alles gut!

 

Mein Gemecker würde .. aber das ist wirklich ein gaaaaanz anderes Thema!

Dafür gibts hier aber sicher auch n Thread:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja die 300er sind aktuell echt mist. Hatte lange Zeit eine 315P und ähnliche Probleme. Hatte z.B. mal den Fehler gemacht auf einer CryAstro auszusteigen.... das wars dann, keine Chance wieder in das Schiff zu kommen. Aber so habe ich einen netten Avenger Piloten kennengelernt, der mich abgeholt und auf Port Olisar wieder abgesetzt hat. :laugh:

 

Man darf die Star Citizen Alpha aktuell wirklich nicht als Spiel sehen, denn dafür gibt es viel zu wenig zu erledigen und natürlich auch viel zu viele Probleme. Es ist mehr eine Vorschau auf das was kommt. Wem das bewusst ist und auch mit den Fehlern rechnet, kann allerdings auch jetzt schon sehr viel Spaß haben (hier einen netten Gruß an die HQ Staffel!)

 

Ich bin sogar beeindruckt wie die für uns spielbare Alpha läuft, denn was CIG hier macht ist extrem schwer. Über ein Tool den Code, welcher für 2.6, 3.x usw. gedacht ist, auszublenden und dann noch etwas lauffähiges zu erhalten... nicht schlecht.

Alle Arbeiten an der gleichen Version und das ist genial! Leider führt genau dieses zu Problemen. So wird die Animation z.B. nicht korrekt angezeigt, da dafür wieder Code von 2.6 benötigt wird oder es fehlt eine Textur usw. usw.

Alle Abhängigkeiten zu berücksichtigen wird nur bis zu einem gewissen Grad funktionieren. So haben wir (wie ich vermute) alle Probleme mit den Waffen, denn für die Munition wird das Item System 2.0 zumindest teilweise verwendet.

 

Erst SQ42 wird zeigen wie die Qualität von SC werden wird und DAS ist auch der Grund für die Verschiebung der Vorstellung, es läuft noch nicht komplett rund und Chris möchte nicht das man in den ersten Minuten über irgendwelche Bugs stolpert.

Naja seit 2012 dabei, da bin ich nicht nur Verschiebungen gewöhnt, sondern da kommt es mir auf ein paar Monate auch nicht mehr an.

 

Am Ende wird alles gut (warum klingt das jetzt nach Bollywood? :blink:)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klingt alles total einleuchtend und hoffentlich behältst du recht. Bei Schiffen der ersten Stunde ist es eben besonders auffällig, dass sich praktisch seit Jahren kein Fortschritt zeigt ... Die 300-Serie ist absolut schick ... Die Fehler sind lange bekannt, nichts passiert. Blöd wer eben nur so ein arg fehlerlastiges Schiffchen hat, der kann bestimmte weitere Funktionen nicht testen, da er ja im Verse stranded.

Gesendet von meinem ONE A2003 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb Salbei:

Morgen kommt ein Joystick (Thrustmaster) und dann konfiguriere ich mir ein HOMAS – ab dann wird sich zeigen, ob ich auf Dauer auch was anderes als geradeaus fliegen kann  ;-))

 

 

welche Maus nutzt du denn?

Ich würde dir eine MultiButton Maus empfehlen, da eine normale nicht reicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Skkylar:

 

welche Maus nutzt du denn?

Ich hab’ ’ne Lioncast LM20, mit der ich recht gut klarkomme. Ich nutze noch gar nicht alle Tasten, weil ich’s nicht gewohnt bin, aber das kommt noch.

Der mitgelieferte Treiber erscheint mir darüberhinaus sehr gut, obwohl mir natürlich die Vergleichsmöglichkeit fehlt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Salbei:

Ich hab’ ’ne Lioncast LM20, mit der ich recht gut klarkomme. Ich nutze noch gar nicht alle Tasten, weil ich’s nicht gewohnt bin, aber das kommt noch.

Der mitgelieferte Treiber erscheint mir darüberhinaus sehr gut, obwohl mir natürlich die Vergleichsmöglichkeit fehlt.

 

Ja, ich denke damit sollte man klar kommen.

Der Treiber scheint Ordentlich strukturiert, nicht so missraten wie bei meiner.

 

Ich habe derzeit 30 Tasten an meiner Maus belegt, die ich aber zur Zeit nicht alle nutze. :blush:

Denke aber wenn das Spiel dann fertig ist, werden die mir nicht reichen. Ich habe mir überlegt mehrere Profile anzulegen, die ich dann inGame einfach per Tastendruck wechseln kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist das richtig das ich keine der Waffen von der Cutlass Black an die 325a außen an die S2 Flügel montieren kann?

Ich bekomme als Auswahl nur die beiden Omnisky Laser IV die Standard drauf sind und einen CF117 Bagder Repeater. Aber einer unsymetrisch hilft mir natürlich nicht.

 

Was nicht vorgeschlagen wird sind NN 13 Neutron Cannon, CF 227 Panther Repeater, Suckerpunch Distortion Cannon, 11 Series Broadsworth und M3 laser Cannon. Die hätte ich natürlich alle im Doppelpack im Lager aber kann sie wiederum nur auf das S2 Gimbal vorne montieren.

 

Sind das nicht fast alles S2 Waffen die auf den S2 Slot passen sollten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dir werden nur die S2 Waffen vorgeschlagen, weil es ein S2 HardPoint ist. S1 Waffen (NN13,Sucker Punch, M3A) brauchen einen S1 Gimbal und die S3 Waffen (CF 227, 11 Series) sind zu groß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah ok, das sind tatsächlich 1er und 3er was ein blöder Zufall, Nen S1 Gimbal gibts im Shop glaube ich nicht für REC zu leihen(EDIT doch jetzt gefunden).

bearbeitet von QuamWave

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ah ok, das sind tatsächlich 1er und 3er was ein blöder Zufall, Nen S1 Gimbal gibts im Shop glaube ich nicht zu kaufen, Dann bin ich wohl gezwungen mir was für REC zu leihen. Bin nur zu schlecht um mir REC mit dem derzeitigen Setup zu erspielen.

Spiel ein bissel Vanduul Swarm im Public. Die anderen Waffen machen dich ja auch nicht besser. So bekommst du die REC für die Gimbal und die kosten nicht viel.

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoticons maximum are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×