Jump to content
Guest Lefthandmickey

Retaliator Re - Design

Recommended Posts

Guest Lefthandmickey

Erin Roberts gave some new tidbits on the Retaliator remake in this interview at 20:20

http://www.twitch.tv/geekdomo/b/519001941

1) Torpedo bays changed so that they don't fire behind the thrusters - die Torpedorampe wurde verschoben, so dass sie nicht mehr hinter den Schubdüsen ist

2) "A lot of interior design" - jede Menge neues Interieur

3) Currently being modeled by "one of their best guys" - das Schiff wird gerade von einem der besten der Branche modelliert

4)"We should be getting some updates on the Retaliator pretty soon - wir sollten sehr bald ein paar Neuigkeiten erhalten

Of course we already knew that - das wissen wir natürlich, is' klar

5) Size has been changed to 70.5m - die Länge beträgt jetzt 70.5m

Quelle: RSI Forum Pilot: FivebyFive

von der Couch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat einer mal gelesen oder gehört, wie weit man die Retaliator zu einem Frachttransporter ausbauen kann ?

Edited by MICHKA

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Zivilversion ist anfangs sowieso mehr Frachter als Bomber (auch wenn sie nicht unbewaffnet ist) - Die Challenge (wie bei allen anderen Militärschiffen auch) ist aber dieses Militärequipment wieder ingame zusammen zu wuseln.

 

Genauso wie die Gladius, Gladiator und Hornet anfangs zumindest keine Militärwaffen haben werden. (Beispiel - Gatlings der Hornet)

 

Das Prinzip trifft außerdem auch auf die Idris (Keine Railgun und Torpedo Bay) und neuestes Beispiel die javelin zu.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo miteinander,

 

weis schon wer, wann die Talia in den Hangar kommen könnte ? und wie weit sie jetzt schon sind überhaupt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Glaub im Monatsreport stand, dass sie grad am Innenraum dran sind und wie immer soon im Hangar :D

 

Ich denke so um Ende Januar dürfte sie dann im Hangar stehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

okay naja bin schon gespannt wie sie wird am ende :-) ich hab sowas gelesen das sie die Raumaufteilung besser jetzt hinbekommen haben... bin gespannt :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Lefthandmickey

Glaub im Monatsreport stand, dass sie grad am Innenraum dran sind und wie immer soon im Hangar :D

Ich denke so um Ende Januar dürfte sie dann im Hangar stehen.

Ich tippe auf Ende Dezember.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe jetzt mal testhalber eine Reti in meinen Hangar gestellt, um sie mir etwas genauer anzuschauen und im Laufe der Woche gegen eine Vanguard zu tauschen.

 

-> Wie gefällt euch denn so das Design der Reti, insbesondere die Innenräume?

Ich fühle mich wie in einem U-Boot, was der Reti wohl auch am nächsten käme. Passt!  :thumbsup:

Allerdings hätte ich wohl Wegweiser gebrauchen können - nach einiger Zeit wusste ich nicht mehr, wo vorne und hinten ist...  :wacko:

 

-> Funzt bei jemandem schon irgendwas innen, abgesehen vom Pilotensitz und den Türen?

Ich hätte mich gerne mal in die Turrets gesetzt, aber ich fand nicht einen einzigen funktionierenden Sitz...  :unsure:

Notdurft verrichten oder sich hinlegen kann man anscheinend auch noch nicht (obwohl die Animationen doch sicherlich recycle't werden können müssten...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde es schön das wir die Tali nun endlich im Hangar haben, da stören mich die noch nicht vorhandenen Funktionen überhaupt nicht. Denn wenn wir warten müssten bis alle Funktionen im Hangar vorhanden wären hätten wir sie schlicht noch nicht im Hangar. Aber das merkt das Beschwerdegeschwader in den Foren irgendwie nicht, ist halt wenig mit Logik gesegnet.  ;-) 

Also, schön viel beschweren, dann kommen die nächsten Schiffe erst später und die Wartezeit wird eben halt länger. Diejenigen die es erreichen mit ihren Beschwerden auch wieder die Tali aus dem Hangar zu bekommen erhalten dann den Orden der goldenen Träne.  ;-) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Frage war nicht als Beschwerde zu verstehen, sondern nur Neugier!

Hätte genausogut ein Bug bei mir sein können.

 

Wie dem auch sei - meine Tali wird diese Woche noch eingeschmolzen und als Vanguard wiedergeboren. Ich fühle mich derzeit schlicht zu ungeschützt, wenn ich an Ausflüge mit Carrack, Orion oder Reclaimer denke...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nimm's bitte nicht persönlich, hasse nur die Heulerei wie sie sich über alle Foren ergießt (nicht nur bei der Tali).  ;-) 

Die VG ist vermutlich ein Klasse Schiff die Carrack zu begleiten, für diesen und andere Zwecke habe ich sie mir auch geholt. Ich vermute das die Carrack dennoch eine deutlich größere Reichweite hat als die VG. Da stellt sich die Frage ob die Carrack ein Support Modul ausrüsten kann auf einen der drei verfügbaren Slots.

 

Für Reclaimer & Orion wäre eventuell eine SH besser geeignet? Da, ich kann's nur vermuten, deren Reichweiten eventuell näher beieinander liegen und beide eher von einer Basis aus operieren würden.

Die entscheidende Frage ist halt, welche Reichweiten die einzelnen Schiffe haben. Das ist leider alles Spekulation zur Zeit, da nicht klar ist was sich CIG unter großen Reichweiten vorstellt und wie die einzelnen Schiffe aufeinander abgestimmt sind. Im Zweifel wird es dann doch eine Starfarer brauchen um die Reichweiten anzugleichen, was aber wiederum zusätzlicher Aufwand wäre.

 

Was die Tali betrifft, so würde ich eher die Gladiator einschmelzen, da sie im Prinzip ein Lückenfüller ist den auch die VG ausfüllen kann, insofern sie die gleichen Torpedos der Gladiator nutzten kann.

Edited by Tannhauser - Enno Tjarks

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, die Gladiator hat neben den 2 Jahren Versicherung halt den Vorteil, dass sie nur 2 Mann Besatzung benötigt und recht unauffällig zusammen mit z.B. einer Hornet zumindest gegen Connies und dergleichen eingesetzt werden könnte.

Klar - er dürfte maximal 2 Torpedos fassen, aber ich will ja auch keine Kriege führen, sondern nur "missionieren". ;-)

 

Außerdem kommt dann halt die Geldfrage dazu: ich möchte mir 2 Vanguards holen, daher werde zur Tali noch schweren Herzens die Freelancer MIS (2y) opfern.

Dann brauche ich nur relativ wenig zuzuzahlen - was mir seit der Einführung der VAT wirklich sehr entgegenkommt...

 

Aber Du hast Recht - so langsam sollte CiG wirklich mal Konzepte zur Reichweite, den Treibstoffarten und Möglichkeiten der Gewinnung unterwegs vorstellen. Bis jetzt haben wir ein verschwommenes, teils widersprüchliches Bild dessen, was da kommen könnte - wie soll man da gescheit planen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hello, ich hole mal einen Tali-Thread aus der Versenkung, da ich das Schiff ansich ziemlich gerne mag. Nicht unbedingt die Rolle, aber das Innendesign!!

Vergleicht man die Tali mit der Conni, ist die doch innen wesentlich spannender aufgebaut. Die Conni ist ein langweiliger Gang, für deren Größe. Bei der Tali gibts mehrere Flure und Etage, dazu die Glastubes zu den Torpedos.

 

Im Ernst, das Schiff ist innen doch einfach geil...

 

Daher eine Frage: CIG hat in irgendeinem Video gesagt, sie seien mit der Tali unzufrieden und sie würde "keinen Sinn machen". War das vor dem hier angesprochenem Rework, oder bezog sich das auf die aktuelle Version???

 

Die Tali mit Frachtcontainern wäre eine echte Option für mich, allein wegem dem aktuell m.M.n. besten Innendesign. 

 

Abgesehen davon: im aktuellen PTU macht die Bomberversion auch richtig Spaß! Testet mal... die Schilde halten Vanguard-Beschuss problemlos stand und die Torpedos hauen einfach nur alles weg...sofort...und restlos 🤣

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

An und für sich ein geiles Schiff ,aber im Moment halt nicht wirklich zu irgendwas zu gebrauchen, Schiffe wie die Tali oder die Eclipse sind halt Endcontent, es sei denn sie implementieren nun mal die lange angekündigten Module, zu kaufen gabs die ja vor Jahren schon, wobei dann aber der Preis plus Module zu heftig ist, die Tali Base kostet etwa 150 Euro, und jedes der Module dann nochmal so etwa 100 Euro, macht also wenn man alle 4 Module haben will zusammen an die 550 Euro, was definitiv zu teuer ist.

 

Wäre noch was anderes wenn die Tali wenigstens etwas Offensivbewaffnung bekäme, zb ein vom Piloten steuerbarer Turm nach vorn, dann könnte man sie auch für Missionen einsetzen.Hab meine Tali Base deswegen auch schweren Herzens schon eingeschmolzen ,ich denke mal da wird noch viel Zeit vergehen ehe solche Schiffe mal wirklich sinnvoll genutzt werden können.Zumal CIG ja im Moment nicht wirklich Interesse zu haben scheint daran etwas zu ändern.

 

Finde es auch schade, da ich ein grosser Fan der Tali bin, aber ich sehe es da eher realistisch, andere Schiffe wie die Valkyrie sind Flightready und machen im Moment einfach mehr SInn, das ist zumindest meine Meinung ,letzendes muss das ja jeder für sich entscheiden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Jaabbaa:

... die Tali Base kostet etwa 150 Euro, und jedes der Module dann nochmal so etwa 100 Euro,

Nee, so teuer waren die Module nicht. Das vordere Torpedo und das Drop Modul waren mit 75 $ die Teuersten. Die Cargo und Wohn Module haben glaube bei 25 $ gekostet und das hintere Torpedo Modul war glaube 45 $. Also nach heutigen RSI Preisen eigentlich ein Schnäppchen :) 

Ich persönlich finde sie gar nicht mal so schlecht als Valkyrie Ersatz. Sie kann Hovern, hat 5 Geschütztürme mit jeweils 2 S3 Waffen und wird sie hinten mit Torpedos bestückt und vorn mit 12 Marines im Drop Modul kann sie Bunker schon von weitem knacken, die Gegend aufräumen und dann die Infanterie absetzen ;) Eine interessante Kombi zum viel günstigeren Preis.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was heißt nicht zu gebrauchen, im aktuellen Patch ist die echt gut.

Ich bin sie allein geflogen und hatte logischerweise nur die Torpedos zur Verfügung. Damit hab ich aber einige "rote" Spieler rund um PO sowie vier Security-Patroullienschiffe (Vanguards) zerlegt. Meine Schilde waren dabei die meiste Zeit oben, geplatzt ist sie nicht ein Mal!

 

Ich hoffe so sehr, dass sie das Innendesign nicht durch ein Rework kaput machen und so sehr vereinfachen im Aufbau wie bei den derzeitigen "fliegenden Einraumwohnungen". Und dabei meine ich nicht die kleinen Einsitzer, sondern Schiffe wie Conny, Freelancer und Co. Die Tali hat einfach Flair und der Aegis-Styleguide gefällt mir dort auch um Welten besser als bei den anderen Aegis Schiffen.

 

Auf die Türme könnt ich verzichten, selbst Frontbewaffnung wäre nur Gimmik. Ich werd sie mir wohl als Base und mit Cargo+Socialmodul holen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie ich nun auch aus dem Spectrum mitbekommen habe, gabs das Rework längst, aber es ist noch nicht im Verse angekommen.

 

Vorrsngig für SQ42 war es wohl leider nötig, dass die Gänge für die NPCs verbreitert werden mussten. Schade...echt schade. 

Wenn das der Grund ist, warum viele Schiffe so "ausladend" sind, wird sich das logischerweise auch nicht wieder ändern... :-/

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden schrieb mindscout:

Was heißt nicht zu gebrauchen, im aktuellen Patch ist die echt gut.

Ich bin sie allein geflogen und hatte logischerweise nur die Torpedos zur Verfügung. Damit hab ich aber einige "rote" Spieler rund um PO sowie vier Security-Patroullienschiffe (Vanguards) zerlegt. Meine Schilde waren dabei die meiste Zeit oben, geplatzt ist sie nicht ein Mal!

 

Ich hoffe so sehr, dass sie das Innendesign nicht durch ein Rework kaput machen und so sehr vereinfachen im Aufbau wie bei den derzeitigen "fliegenden Einraumwohnungen". Und dabei meine ich nicht die kleinen Einsitzer, sondern Schiffe wie Conny, Freelancer und Co. Die Tali hat einfach Flair und der Aegis-Styleguide gefällt mir dort auch um Welten besser als bei den anderen Aegis Schiffen.

 

Auf die Türme könnt ich verzichten, selbst Frontbewaffnung wäre nur Gimmik. Ich werd sie mir wohl als Base und mit Cargo+Socialmodul holen.

 

 

Ja, dafür kann man sie nehmen ,aber allgemein sind Schiffe wie die Tali oder Eclipse doch eher für das Lategame gedacht, wenn sich grössere Orgas gebildet haben und dann sowas wie Clanwars stattfinden ,kann man eigentlich auch Kisten von Deliverymissionen in die Tali bringen? Der einzige Zugang der Tali sind doch die beiden Aufzüge, kommt man da mit Kisten rein?Habe ich damals als ich die noch hatte nie ausprobiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Tali bekommt bestimmt ein Rework, vor allem wegen Item Version 2.0 3.0 u.s.w.

Wenn die Tali als Weitstrecken Bomber einigen Leuten nicht gefällt wegen Sachen die keinen Sinn ergeben sollen wie z.b. "Nur ein Sitz? kein Co-Pilot?", dann verkauft eben CiG ein Stück Teuer ein Tali Ersatz.

Die Tali soll ja Laut Lore über 200 Jahre im Dienst sein, ein Newcomer mit neuen Ideen in der Technik ist Möglich. (Eine Übergroße Eclipse z.b.).

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...