Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen :)

Ich habe vor mich später ganz dem Handel hinzugeben und werde dementsprechend noch einiges an meiner lotte ändern.

Weiß irgendwer von euch wie groß genau der Frachtraum der Constellation Taurus sein wird ?

Er müsste größer als der der Freelancer max sein aber die Angaben die ich finde gehen von 190scu bis über 340 scu.

Weiß da wer etwas genaueres?

Vielen Dank für jede Antwort

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da wirst du sicher warten müssen, bis das Rework fertig ist. Ich vermute allerdings, dass es etwa das Doppelte der Andromeda werden dürfte. Ausgehen von deren Frachtraum plus dem Platz, den die Merlin unter der Andromeda einnimmt. Also so um die 200SCU. Allerdings alles nur Spekulatius.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anscheinend soll die Taurus so ziemlich das unbeliebteste Frachtschiff sein.

 

Rein für das Transportwesen ist ein entsprechendes Schiff der Hull-Serie um Längen effizienter als ne Taurus, wenn es hauptsächlich um Handel geht, ist die BMM natürlich unschlagbar. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Preis/Leistung ist die Cat auch nicht zu unterschätzen, 566SCU, kostet 100€ mehr als Taurus.

 

Bin zuzeit Fan, vor allem wenns um den Handel geht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für Handel würde ich auch eher in Richtung Hull gehen, da diese aber noch nicht im Spiel ist und weder Flugverhalten noch sonst irgendwie was bekannt ist finde ich das du rein Preisleistungstechnsich schonmal mit der Taurus nichts falsch machen kannst.

Sie ist relativ gut bewaffnet im vergleich zu den Hull Schiffen wird rund 200 SCU oder sogar etwas mehr haben und kostet nur unwesentlich mehr als die Freelancer MAX.

 

Meiner Meinung nach kannst du dir die vorläufig jederzeit holen und dann immer noch umsatteln wenn dann die Hull, Banu MM oder gar die Hercules Flight Ready sind.

bearbeitet von QValen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Butcherbird:

... und kostet nur unwesentlich "mehr" als die Freelancer Max

Ja natürlich hast du recht, sorry, sollte MEHR heißen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist nun also 1x Freelancer max

                           1x Mercury Star Runner

                           1x Hercules C2

in meiner Flotte vorgesehen:)…………. vorerst^^

 

Vielen Danl an alle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob die Hull Serie so gut zum Handeln geeignet ist, will ich jetzt mal etwas anzweifeln.

Denke das sie sich eher nur als reinesTransportschiff eignet, um Fracht vom einem Planeten zum anderen zu schippern, zumindest ab der Größe wo sie zum be- und entladen auf eine spezielle Einrichtung angewiesen ist.

 

Ab der Version C, wenn ich mich nicht irre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Hull Serie war und ist für mich immer ein Güterzug und was mich so richtig irritiert ist das die gesamte Serie für nichts anderes taugt als Kisten zu laden. Die Idee ist ok, nur der Preis der Schiffe steht in keinem Verhältnis zum Spaß den man damit hat. Nur handeln? Immer handeln? Neeee. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin aktuell noch unsicher. Zur Debatte stehen taurus, Freelancer Max und cutlass Black. Die Freelancer gefällt mir eigentlich gut, allerdings stört mich, dass sie keine direkten Waffen hat. Nur die Türme. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

DIe seitlich montierten Türmen sind aber auch als "direkte" Waffen zu gebrauchen. Aktuell, kann man sie sogar nicht anders verwenden. Das sind also deine Frontgeschütze.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 20.10.2018 um 16:57 schrieb Stefan2323:

Preis/Leistung ist die Cat auch nicht zu unterschätzen, 566SCU, kostet 100€ mehr als Taurus.

 

Bin zuzeit Fan, vor allem wenns um den Handel geht!

Bmm über 3000scu und kostet 260:-)

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die BMM kostet 350 zzgl. Steuern.

 

Die Caterpillar (295) ist zwar teurer als die Taurus, aber ich würde sie auch empfehlen. Zudem ist sie modular geplant, man kann also später viel mit ihr anfangen.

Aktuell mit mein Lieblingsschiff im Verse, allein wegen des Flug-Feelings :D Auch wenn ich sonst kein Drake-Freund bin....

Die Innenraumeinteilung mag ich auch...das "Begehen" der Fracht auf dem oberen Steg gehört schon zum guten Ton vor jedem Start :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 45 Minuten schrieb sNuK:

DIe seitlich montierten Türmen sind aber auch als "direkte" Waffen zu gebrauchen. Aktuell, kann man sie sogar nicht anders verwenden. Das sind also deine Frontgeschütze.

Du hast 4x size 3 gimbal die du als Pilot steuerst und dann noch nen turret am Hinterteil für nen 2 man an Board. Dazu kommen noch einige raketen und 122 scu frachteinheit ! 

 

Mein rat wäre Kauf die Max und wenn im März die Taurus da is Upgrade doch einfach und teste sie ne Weile! Falls es dann nix is Schmelz sie ein in Kauf die Max zurück 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb mindscout:

Die BMM kostet 350 zzgl. Steuern.

 

Die Caterpillar (295) ist zwar teurer als die Taurus, aber ich würde sie auch empfehlen. Zudem ist sie modular geplant, man kann also später viel mit ihr anfangen.

Aktuell mit mein Lieblingsschiff im Verse, allein wegen des Flug-Feelings :D Auch wenn ich sonst kein Drake-Freund bin....

Die Innenraumeinteilung mag ich auch...das "Begehen" der Fracht auf dem oberen Steg gehört schon zum guten Ton vor jedem Start :D

Die bmm kostet 260 wenn man mal nett in die Community fragt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn wir schon Preise hier vergleichen, dann vielleicht eher die aktuellen offiziellen.

Ich persönlich würde auch nichts außerhalb von RSI kaufen, die Gefahr das wegen der Grauzone zu verlieren sind mir die eventuelle Ersparnis nicht wert, ganz besonders bei den hochpreisigeren Schiffen (da zähle ich jetzt auch 260 Euro mal dazu) oder wenn man solche externe Käufe als Basis für teure Upgrades nimmt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nunja ich habe meine für diesen Preis rum gekauft glaube waren sogar 250 damals

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten schrieb Light165:

Du hast 4x size 3 gimbal die du als Pilot steuerst und dann noch nen turret am Hinterteil für nen 2 man an Board. Dazu kommen noch einige raketen und 122 scu frachteinheit ! 

 

Mein rat wäre Kauf die Max und wenn im März die Taurus da is Upgrade doch einfach und teste sie ne Weile! Falls es dann nix is Schmelz sie ein in Kauf die Max zurück 

Danke für den Tipp!

Was genau heißt „einschmelzen“?

was passiert mit dem überschüssigen echtgeld?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×