Jump to content

Das HQ dankt für Deine Unterstützung! 

Wie bisher jedes mal, sind wir auch diesmal wieder überwältigt, wie schnell die HQ-Kasse von euch gefüllt wird! 🤩

50CtWV1.gif

 

Vielen Dank für Deine fortlaufende Unterstützung, mit der diese Plattform weiterhin existieren kann! 

 

❤️ Dein HQ-Team

 

Burton_Guster

Anvil Liberator

Recommended Posts

Da ist er nun, der geleaakte "Anvil-Träger" und zum Glück nicht so riesig und teuer wie befürchtet.

https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/18353-Anvil-Liberator

Ich persönlich finde das Teil ja ziemlich genial, da auch funktional. Alles ist gut ereichtbar (Jumpseats neben dem Landepad) und selbst die 400 SCU sind EXTRA ohne Platz für Fahrzeuge wegzunehmen. Da ich mit meienr M2 nicht so warm geworden bin, werde ich diese wohl zur Liberator upgraden.

Klar, die M2 hat entscheidende Vorteile (Pilotenbewaffnung, Türme, Panzerung?, mehr Fracht), aber innen gefällt sie mir leider nicht. Was soll dieser große, quasi ungenutzte zentrale Raum? Der ewig lange Gang zum Cockpit? Mini-Wohneinheit? Wirkt für mich etwas einfallslos.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm, bei der Liberator könnte ich fast schwach werden. Im Gegensatz zur der Valkyrie sind hier Level 3 Schilde verbaut. Was ich ein bischen vermisse ist ein Turm für den Piloten. Aber wahrscheinlich ist das Ding eh zu träge und man sollte sich als Pilot besser drauf konzentrieren den Bordschützen in eine gute Schusspostion zu bringen. Ein Turm mehr hätte auch nicht geschadet.
Ich denke für den zivilen Bereich wird das eine geniale Miningplatform. Prospectors und ROCs  finden hier ihren Landeplatz und das Ganze kann mit einer minimalen Crew betrieben werden.

Edited by Grapper

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 31 Minuten schrieb Burton_Guster:

Da ist er nun, der geleaakte "Anvil-TrägeR" und zum Glück nicht so riesig und teuer wie befürchtet.

https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/18353-Anvil-Liberator

Ich persönlich finde das Teil ja ziemlich genial, da auch funktional. Alles ist gut ereichtbar (Jumpseats neben dem Landepad) und selbst die 400 SCU sind EXTRA ohne Platz für Fahrzeuge wegzunehmen. Da ich mit meienr M2 nicht so warm geworden bin, werde ich diese wohl zur Liberator upgraden.

Klar, die M2 hat entscheidende Vorteile (Pilotenbewaffnung, Türme, Panzerung?, mehr Fracht), aber innen gefällt sie mir leider nicht. Was soll dieser große, quasi ungenutzte zentrale Raum? Der ewig lange Gang zum Cockpit? Mini-Wohneinheit? Wirkt für mich etwas einfallslos.

Geht mir exakt genau so. Hab meine M2 bereits zur Liberator gemacht, formschön ist sie zwar nicht, aber Praktisch. Die relativ schwache Bewaffnung macht mir etwas sorgen, am Boden hat man kaum was als Verteidigung, es sei denn man hat ein Tonk oder Balista dabei, die Panzerung sollte aber besser sein als die der M2. Wäre ja Lustig wenn man die Balista im Flug auf dem Deck hätte und damit auch schiessen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Liberator ist einfach nur WOW, aber ich finde sie auch etwas dürftig bewaffnet. Auf der anderen Seite könnte sie schwer gepanzert sein und hat halt im minimum 3 schwere jäger mit. Die Hurrican müsst nicht mal abheben und schon gibts 2 Turrets mehr. Auf dee anderen Seite ist ihr Einsatzzweck sehr speziell, mit dem Schiff fliegt man halt nicht mal eben von A nach B, es hat eine dedizierte anwendung und die ist eine Jägerstaffel im Einsatzgebiet abzusetzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Als ich die Libirator sah dachte ich an das hier, kommt wohl eben davon wenn man viel Fläche braucht und dann was dran baut damit es sich Bewegt.

Spoiler

us_navy_landing_craft_air_cushion_14_136

 

 

@QValenJa ein Turm noch auf der Unterseite würde es mehr Abrunden, mit Nova`s auf der Oberseite würde Jeder versuchen dich von Unten an zu greifen, bei der Landung auf einen Planeten würde jeder Feind sich darauf Konzentrieren dich beim sicheren landen zu hindern.

Auf der anderer Seite könnten die 2 Kleinen Jäger die oben stehen auch mal was machen, auch wenn die Piloten beim Flug bestimmt nicht auf dem Schiff sein wollen wenn das ungeschützt in den QD geht.

Edited by KaffeRausch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab mir auch ne CCU von C2 auf Liberrator geholt. 
Für Fracht ist mir die C2 doch zu groß und für den Transport ist sie Tick zu klein. Hatte deshalb überlegt sie mit einer Pices zusammen als Flottenversorger zu nutzen. Aber die Liberator macht das besser. Also mal sehen wann sie Ingame ist, bis dahin bleib ich bei C2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Laut Stats Page hat sie zwei Point Defence Türme, ich denke mal einer ist auf der Unterseite. Die "Four bespoke missile launchers complete the Liberator’s defensive suite" sieht man auch nicht so richtig auf den bildern.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wirklich geiles Concept, aber ich warte mal bis November zum AVS, da wirds mit Sicherheit wieder ein Anvil Complete Package geben wo die Liberator mit drin ist.Eventuell lege ich mir da ein Upgrade zu.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@JaabbaaFragt sich nur ob sie zum AVS auch sofort verfügbar ist, die RSI Polaris war ja auch nicht dabei weil Ihr Sale schon vorher war.

So ein ANVIL Komplett Pakc wird dann die einzige Möglichkeit sein.. Stimmt.

so 10 Jahre Versicherung sind was Feines.

 

 

@ButcherbirdNun an dem Abend wurde die BMM und vorher Liberator gezeigt, das hatte schon den Effekt "Sehen sie was eine Hochentwickelte Zivilisation Baut... und dann der Mensch sein Eigen nennt".

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei der 400i habe ich geschrieben, dass die Gott sei Dank völlig uninteressant für mich ist, sowohl optisch als auch funktional. Leider sieht das bei der Liberator wieder anders aus. Die is zwar auch nix fürs Auge, aber ich finde sie unheimlich praktisch und man braucht nur 1-2 mann Besatzung. Wenn die nur nicht wieder so sauteuer wäre.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte das Glück, daß ich mich ohnehin von meiner Carrack trennen wollte, da sie sowieso gefühlt jeder 2. hat:rolleyes: Ein CCU zur A2 hatte ich mir unlängst noch gesichert. Dadurch konnte ich meine eigentliche A2 einschmelzen, und mir davon meine Railen zurückholen, und ein Liberator CCU holen konnte:-D

 

Für mich persönlich ist die Liberator eine echte Bereicherung:yahoo: Mir gefällt sie sogar optisch:woot: Hat einfach irgendwas:thumbsup: 

 

Und so könnte auch div. liegengebliebene Schiffe retten:yes: Und wenn es darum geht, daß keine Starfarer in der Nähe ist und der Quantumfuel ausgegangen ist. Dann wird bis zur nächsten Tanke geschleppt:happy: 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja die Liberator hat halt echt was und recht vielseitig einsetzbar, dennoch ist ihre Aufgabe das Schleppen von Truppen in Umkämpftes Gebiet,.... ich glaube ich behersche mich so wie es aussieht wird meine C2 eindeutig zu einer BMM, ist nur die Frage ob ich mir INgame jemals eine BMM und Polaris im Unterhalt leisten werde können ^^

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Keiner weiß, wie das alles später gehandelt wird. Ich kann dahingehend nur mutmaßen.

 

Ich denke und hoffe daß wir, selbst wenn wir die dickste Flotte unser Eigen nennen, trotzdem klein anfangen müssen! Also daß wir erst unseren Ruf aufbauen müssen, um überhaupt die Möglichkeit zu bekommen, eine BMM einzusetzen. Quasi im Hangar, aber noch nicht freigeschaltet wenn man so will.

Oder anders ausgedrückt: Ein Ladenhüter der noch keine Kosten verursacht;) Das fände ich auch fair gegenüber aller anderen. Wäre auch viel spannender wenn alle im gewissen Maße gleich anfangen. Zumindest was die Auftragslage bzw die Möglichkeiten am Anfang betrifft. Mir würde das jedenfalls gefallen.  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke (und hoffe) die Schiffe werden nirmal da sein und auch keine Kosten verursachen, solange sie nur i  Hangar stehen.

 

Das heißt wir können tun und lassen was wir wollen, solange wir für die Aktion grade genug UEC/Ressourcen haben.

 

Heißt wir fangen schon klein an und verdienen Geld, aber solange die Polaris, Liberator & Co. voll betankt und bewaffnet (sollte doch so ausgeliefert werden) ist, können wir auch jederzeit ne Runde damit drehen. 

Aber wenn das Teil einmal leergeschossen, leergeflogen und auch noch beschädigt sein sollte, müssen die Schiffe im Hangar bleiben, bis man sie wieder hergerichtet hat. Also Geld verdient...(ohne dabei ein anderes größeres Schiff in den Ruin zu fliegen 🤣).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Möglicherweise wird es zwar doch Zusatzkosten geben beim reinen "Besitz" der vielen bzw. großen Pötte für den dadurch zusätzlich belegten Liegeplatz/Stellplatz im Hangar, aber solange die da nur abgeschaltet rumstehen bzw. "eingemottet" sind, sollte sich das Kostenaufkommen sehr begrenzen. Genau wie "Gus" schon schrieb, muss dann auch der "Flottenadmiral" von wirtschaftlicher Perspektive aus erst mal für gewisse Zeit(!) kleine "Aurora und Co-"Brötchen backen, bevor er rein wirtschaftlich gesehen, dann auch mal das "große Besteck" hervorholen kann... Und "Sonntagsfahrten" gehen halt "auf Reserve", die dann nach dem Ausflug auch erst mal aufgebraucht ist....

 

Wäre zumindest logisch...

Edited by Alter.Zocker

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb Stonehenge:

Ich hatte das Glück, daß ich mich ohnehin von meiner Carrack trennen wollte, da sie sowieso gefühlt jeder 2. hat:rolleyes: Ein CCU zur A2 hatte ich mir unlängst noch gesichert. Dadurch konnte ich meine eigentliche A2 einschmelzen, und mir davon meine Railen zurückholen, und ein Liberator CCU holen konnte:-D

 

 

Man kann die Carrack gar nicht zur Liberator upgraden da die Liberator weniger wie die Carrack kostet. Aber wenn man die Carrack einschmelzt bekomm man ja nur 350Store Credits. Dafür bekommt man also auch keine Liberator. Alles etwas Schizo mit den Preisen. Aber ich bin auch kein guter Spieler im CCU Game.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@QuamWaveStoni will seine Carrack nicht zur Liberator upgraden, sondern zur A2 und die dann eingeschmolzen zur Liberator machen, bzw. seine Railen zurückholen.

 

EDIT: zu langsam :D

Edit 2: Ich hab mein M2 >>> Liberator CCU noch nicht angewendet. Die Liberator extra kaufen ist mir dann doch erstmal zu heftig. Aber andererseits ist die M2 wirklich "praktisch", da Pilotenbewaffnung + zwei automatisierbare Türme und mehr Fracht.

Da mir die Liberator aber einfach viel besser gefällt, wird es wohl eine Bauchentscheidung und keine Kopfentscheidung werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ihr werdet mich auslachen, ich frage mich wie sehr man dieses Ding als Boxen-stopp und Racer-Transporter benutzen kann.

 

Ich meine Schaut euch das Innere an, Man kann Komplett durch Fliegen und an der Seite ist gut Erreichbar Platz für Ersatzteile.

Eine M50 oder Razor sollte sauber durch passen.

StarCitizen_Anvil_Liberator_6-scaled.jpg

 

Red-Bull machte auch schon einen Boxenstopp in der Schwerelosigkeit.

Um Personal zu Sparren könnten ein-zwei Spieler eine Gruppe Roboterarme Vorbreiten die dann in 15 Sekunden alle Verschleißteile am Racer Wechseln.

934795.jpg

formel-1-boxenstop-in-schwerelosigkeit.j

 

Oben Auf der ANVIL Libirator ist genug Platz für Schiffe mit anderen aufgaben wie-

-Reliant Mako zum Aufnehmen.

-ARGO SRV um den Pechvogel ein zu sammeln.

-dazu noch eine ARGO MPUV mit Passenden Modul um die Streckenmarkierung zu Bauen.

=Der Spaß kann Los gehen.

 

Mal Schauen ob man im Q&A Nach einer Zivilen Racer-Support Variante fragen kann.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jupp, nur Concept und release am Sankt Nimmerleinstag wenn er auf einen blauen Montag fällt, aber auch nur dann wenn bis dahin die gefrorenen schweine in der Hölle das fliegen gelernt haben ^^ :p

 

  • Thanks 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...