Jump to content

Recommended Posts

Also genau so sollte man Star Wars erleben, im Cockpit. Wenn die das Spiel wirklich so wie im Gameplay Trailer machen wird es bestimmt super. Vor allem wird es ganz viele reine Shooter Spieler abschrecken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was ich nicht verstehe ist, wie manche das nicht als reine Cockpit Ansicht haben wollen. Gerade das ist doch das geile, daß man eben nur CP. Wie bei RA damals :D 

 

Ich bin gespannt, ob es was taugt oder nicht.

 

Aber eines stimmt. Sollte ich mal den MP spielen sollen, sind 5 vs. 5 doch recht wenig. Eine richtige Raumschlacht mit viel mehr Spielern wäre hier ggf. reizvoller gewesen.

 

Aber grafisch hat es was, gerade mit den Astros, Planeten und auch den dicken Schiffe, wenn da herum geflogen wird.

Aber stimmt, 40 € für das Game sind seltsam, außer EA ändert generell etwas preislich an neuen Spielen, aber es ist halt EA, hmm

Edited by NForcer_SMC
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hoffe nur, dass die 360Grad Sicht im VR und n gescheites Decouplen drin ist. Nicht, dass es noch an  diesen Kleinigkeiten scheitert 🙈

Edited by dstar

Share this post


Link to post
Share on other sites

@dstarna, ob es nen decouplen gibt bleibt eher fraglich (nutze ich aber selbst auch gar nicht, davon ab ^^)

 

DIE WICHTIGSTE FRAGE, die sich mir aber stellt, ist, ob es einen MISSION EDITOR geben wird. Wenn ja, wäre das dermaßen geil.

Edited by NForcer_SMC

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 17.6.2020 um 17:38 schrieb TheUndertaker:

@OceanBlueEigentlich ist es genau umgekehrt. Die Space Sim war 2010 tot, außer ein paar ambitionierten Independent Projekten wie Wing Commander Saga oder Battlestar Galactica Diaspora gab es praktisch nichts mehr. Erst mit SC und der erfolgreichen Kickstarterkampagne erwachte das Genre wieder zum Leben und als erstes Game wurde Elite fertig. In den letzten paar Jahren versuchten einige auf den Zug aufzuspringen, mehr oder weniger erfolgreich. Ich glaube das in den nächsten Jahren auch wieder mehr Space Games kommen werden.

Also mehr oder weniger EvE-Online war am Platz, dazwischen kamm irgend wann X3 und das Spiel Freelancer... moment..

 

Wenn ich daran denke was EvE war und wie alt die anderen Spiele sind, du hast wohl doch recht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde dem Spiel ja gerne eine Chance geben, momentan gibt es aber so viele Space Spiele die auch Zeit fressen werden und für Mich interessanter sind.

Ich meine... es ist EA-Games, habt ihr mitbekommen was bei Madden NFL 21abging?

Da sage ich nein, Komplett Resistent gegen Hype.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Boach, wie kann man als Softwareschmiede nur so verkacken?!

 

Bringen das Teil extra als VR Super Dooper Empfehlung raus, programmieren es aber so, dass es auf Wide FOV HMDs nur mit Parallel Projection, und daher unbrauchbaren Frames und verwaschenen Auflösungen läuft. :wallbash:

 

Ich dichte eigentlich,  die Sorte VR Engine wäre seit 5 Jahren vom Tisch.

 

Ja, schade eigentlich... Chris? Chriiiis? Wann kommt (zumindest im Cockpit) VR ?!?

Edited by dstar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Missionen machen schon Spaß und es kommt vor allem beim Multiplayermodus wirklich auf den Piloten an und weniger welche Perks er hat. Grafik ist ok (VR kann ich nicht beurteilen) aber die Steuerung könnte etwas präziser sein. Im Großen und Ganzen vielleicht nicht der große Wurf aber für den Preis ok.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich bin ein bisschen enttäuscht. Sehr arcadig, miese Grafik und noch mieseres Fluggefühl. Man kann nicht mal "strafen". Star Wars Feeling sinde auch nich so sonderlich rübergebracht.

 

Also erwartet hatte ich eine Verbesserung der Raumschlachten von Battlefront mit ähnlicher Grafik und bisschen mehr Gameplayelementen, aber die Raumschlachten machen in Battlefront deutlich mehr Spaß und sehen auch viel besser aus, finde ich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb Burton_Guster:

Man kann nicht mal "strafen". 

Decouplen dann sicher auch nicht, oder?

Damit sind die Manövrier Vorteile (nahezu 100% in alle Richtungen) des Tie nicht existent.

 

schon blöd, wenn man sich als DEV nicht mit Flugphysik auskennt und zudem auch noch die in zahlreichen Büchern beschriebenen, als auch in Spiele Vorgängern bereits umgesetzten  technischen Aspekte nicht beachtet.

 

 

...aber die Raumschlachten machen in Battlefront deutlich mehr Spaß

 

Ernsthaft, hab es hier auf DVD rumliegen, aber nie installiert.

Sollte ich doch mal einen Blick riskieren?

 

Edited by dstar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kurzfassend würde ich folgende Titel folgendermaßen vergleichen und daraus resultierend auch nicht spielen:

 

Star Wars Squadrons  = zu plumb

Flight Simulator 2020 = Hochkompliziert

 

2 Extreme die mich einfach nicht ansprechen.....

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Stonehenge Aus diesen Zwei Spielen kann ja jetzt Chris Roberts lernen, Nicht zu Extrem aber auch nicht zu einfach, die Goldene Mitte für den Spielspaß.

 

 

Wenn man sich aber Donalt Trump zum Vorbild nimmt, einfach die Schuld auf andere Schieben wie "Star Wars: Squadrons ist ein Traum - Wenn ihr's RICHTIG spielt! - Test / Review", die Gamer sind also einfach zu Doof um Star Wars zu Spielen?

 

Spoiler

 

 

Edited by KaffeRausch
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schade eigentlich wollte ich es mir holen aber wenns nichtmal grundlegende Flugfunktionen hat hol ich es mir erst im abverkauf um so 10-12€

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht liegt es auch an der VR-Optimierung, oder an meinem kleinen 24" Full HD Monitor, aber es ist unübersichtlich und durch die beschränkte Flugphysik fühlt es sich für mich irgendwie nicht richtig an....chaotisch. Zudem sind die HUD-Einblendungen extrem nervig, die kann man aber ausstellen - hat dann aber auch nur noch Cockpitanzeigen.

Ich werde der Sache jetzt nochmal kurz ne Chance geben und ggf. aber refunden.

 

Die Raumschlachten in Battlefront (I und II) waren nicht viel arcadiger, dafür von der Grafik her und dem Spielgefühl viel runder, harmonischer, atmosphärischer, übersichtlicher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Burton_Guster Man sollte, bzgl. des Strafen, bedenken, daß Star Wars Schiffe in der Regel keine Strafe Düsen besitzen. Also zumindest die Jäger/Bomber nicht, daher gibt

es nun mal das Strafen nicht.  Wenn SW Feeling, dann schon richtig.

 

Und das die Grafik mies ist, kann ich nicht behaupten. Sie sieht in der Regel sogar ganz gut aus. Und selbst dir Raumschlachten, mit all den Laserfeuer, sieht hier mehr gut aus,

im Gegensatz zu Battlefront.

Edited by NForcer_SMC

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Spiel hatte ich auf der Wunschliste. Spiele kauft man so oder so nicht zu release und deswegen konnte ich schon ein paar Videos

sehen die mir nicht gefallen haben. Es wirkte eher wie ein billiger shooter im All.

Nach dem Video von @KaffeRauschmuss ich sagen das es wieder auf die Liste gekommen ist und ich denke das werde ich 

mir kaufen, sobald es mal im Sale ist. 40 ist es mir dann doch nicht wert (lol, wer gibt 40 Euro für ein Spiel aus)

  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe es refundet...ist ja nicht nur wegen dem Strafen, das versteh ich und gabs bei Battlefront auch nicht. Ich hatte mir ein verbessertes Battlefront gewünscht, empfinde es aber eher als Verschlechterung in nahezu allen Belangen. Schade.

 

Die Steuerung mag ich auch nicht. Die rudimentäre HOTAS-Steuerung überzeugt mich nicht u d geht auch nicht wirklich bei mir. Und die Maussteuerung...als würde man bei SC den Gimbaled-Cursor steuern, aber mit fixed Waepons schießen. Das ist bei SC immer das erste, was ich umschalte, wenn ich mit fixed Weapons fliege. Bei mir muss der Cursor/Mauscursor gleich dem Zielpunkt entsprechen.

 

Es sind halt lauter so Details, die mich einfach daran stören.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe bisher nur ganz kurz getestet. Joysticks werden bei mir überhaupt nicht erkannt. Die grundlegenden Tipps, eine Einstellung in Steam zu verändern habe ich schon ohne Erfolg probiert. Das abziehen sämtlicher nicht benötigter Game Controller möchte ich eigentlich nicht machen müssen. Am besten noch Joy deinstallieren, oder was? Ich verstehe nicht, warum ein Spiel, dass mit HOTAS Steuerung beworben wird solche Beschwerden... Einschränkungen haben kann. Typisch EA, sauber an der Zielgruppe vorbei. Jedenfalls was mich betrifft. Ich werde es wohl trotzdem behalten und mal abwarten, vielleicht patchen sie es ja noch zurecht.

 

Alle SCs, SW Squadrons und und und dieser Welt sollten vielleicht einfach mal bei DCS gucken, wie man es richtig macht.

 

Ich erwäge aber eine andere Konsequenz aus diesem Fiasko zu ziehen, nämlich nach zig Jahren mein Gamestar Abo zu kündigen. Immer mal wieder, vornehmlich bei Autorennen, musste ich feststellen, dass in der GS Redaktion offensichtlich niemand ist, der andere Eingabegeräte als Maus und Tastatur kennt. Vielleicht noch ein Gamepad. Aber ein richtiges anständiges Lenkrad oder ein richtiges, anständiges HOTAS haben die nicht, oder sie lassen mit konstanter Boshaftigkeit den Redakteur, der sowas hat, diese Spiele nicht testen. Anders ist es nicht zu erklären, wie sie schreiben können, das Spiel hätte eine gute HOTAS Steuerung. Laut Foren ist die Steuerung selbst dann nicht gut, wenn man das Glück hat, dass die Joysticks erkannt werden und korrekt gemappt werden. Brauchbar, nachdem man noch von Hand die Konfiguration in einer Textdatei angepasst hat, wäre wohl zutreffender.

Edited by rusti

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb NForcer_SMC:

bzgl. des Strafen, bedenken, daß Star Wars Schiffe in der Regel keine Strafe Düsen besitzen

Einspruch Euer Ehren. Gerade der Tie sticht hierbei als Manövrierwunder heraus.

und vertikal Strafen kann sowieso jedes Schiff im SW Universum.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@dstarIch denke nicht, daß jedes Schiff vertikal strafen kann. Zumindest haben die kleinen Schiffe hier keine wirklichen Düsen dafür. Ja, sie haben zwar Manövrierdüsen (die TIE's) diese sind aber nicht auf

Strafen ausgelegt, würde ich jetzt mal meinen. Eher nur für kleine, kurzfristige Schübe, aber halt nicht horizontal, denn die die Seitenpaneele eines TIE's wären immer im Weg, was 

das angeht, da diese Düsen vorne am Fenster sitzen. Alles andere, wegen Start und Landung, daß sind die Repulsorlift Antriebe, die sind zum Strafen ungeeignet. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...