Jump to content
Lanthan

Roadmap SQ 42

Recommended Posts

Liebe Mitbürger!

 

Endlich ist es soweit, die Roadmap zu Squadron 42 ist wie angekündigt online:

 

https://robertsspaceindustries.com/roadmap/board/2-Squadron-42

 

Der erste Blick von mir (wie bei euch vermutlich auch) ging natürlich gleich ganz an das Ende:

 

BETA MITTE 2020

 

Puh, so lange noch, hätte aber auch schlimmer kommen können. Der erfahrene Citizen wird nun vermutlich sagen, daß es auch noch schlimmer kommen wird.

Er wird vermutlich recht behalten...

 

Wie auch immer, machen wir uns gemeinsam auf die weitere Reise. Es wird schon werden, die längste Zeit haben wir hinter uns.

 

Grüße an alle.

 

P. S.

Mein optimistischer Tipp ist: Beta zur CC 2020.

  • Like 11

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Catulusda sieht man, wie unterschiedlich die Interessen sein können.

Mich reizte eigentlich erst nur SQ42.

Ich wa nie online Spieler, wollte ich auch nicht. Zu wenig Zeit und meine Nerven. Nee...

 

Da die Enrwicklung aber irgendwie stagnierte, und mich letztes Jahr die Videos zunehmend angefixt haben, hab ich mir dann doch gemächlich die passende Kiste zusammengebaut,  schnelleres Internet besorgt und mich aufs PU eingelassen.

Ursprünglich nur um mich schon mit der Flugmechanik und der restlichen Steuerung anzufreunden.

 

Nunja, Ende vom Lied, ich fühl mich unter Euch echt wohl und ich hab jede Menge Spass. Wird garantiert auch so bleiben.

Aber auf den Singleplayer mit seiner Story möchte ich auf keinen Fall verzichten. :) 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Puh, da liegt ja noch eine lange Reise vor uns. Und ehrlich gesagt bezweifle ich etwas, dass eine Beta in Mitte 2020 statt finden wird.  Würde mich natürlich freuen, falls ich mich täusche ... :thumbsup:

Zumal wer sollte diese Beta spielen bzw. testen, wenn jetzt schon so ein Theater um Spoiler betrieben wurden Seitens CIG ?!

Ehrlich gesagt glaube ich eher, dass das ein Vorwand war .. da noch nichts vorhanden war, was man präsentieren konnte. Auch kein Wunder, wann sollte SQ42 eigentlich raus kommen? 2014, 2015, 2016 ?

 

Aber egal :woot: .. jetzt haben wir mal wieder ein neues End-Datum .. schauen wir einmal was daraus wird. Mit etwas Glück können wir es dann Ende 2021 spielen und endlich ins Universum eintauchen.

Und wenn wir es durch haben, ist dann evtl. auch Star Citizen Ende 2021 bereit um in die BETA zustarten? Oder was meint ihr?!

 

 

Edited by Hudson-Hawk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schaut mal an was gearbeitet wird :D

spider.PNG.122367a414e6b230774ccf53184163fc.PNG
*epische Musik* ....die Mining Spinne!!! :yahoo:

Ob steuerbar oder nicht ist mir Wurst. Find das Ding krass :D

Und an alle die die Stabwaffen aus Stargate feiern. Die Vanduul bekommen eine Art Speer mit welchem man Plasma verschießen kann. :woot:
*Hype* xD

Edited by TacticalGhost
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch ich bin wegen Squadron42 dabei...darum ging es auch ursprünglich, einen Nachfolger zu den WingCommanders als SpaceSims als tot galten. Alles andere kam später, als der Erfolg so viel höher als erwartet war...und blähte sich auf zu dem was wir jetzt in der Mache haben. 

 

Aber hey...2013 -> 2020...7 Jahre bis zur Beta.

 

Ich bin gespannt. Ich freue mich auf ein Chris Roberts Spiel mit seiner Art des "Storytelling" und allem drum und dran. Yay :yahoo:

 

@Hudson-Hawkhey du, ob SC dann kurz darauf folgt...glaube ich nicht wirklich. Ich denke eher, das alles um SQ42 dann soweit fertig ist, dass mit ein wenig Aufwand (verglichen zu den gegenwärtigen Tools und Möglichkeiten) "Mission Disks" produziert werden können. So als neues Standbein. Wenn SC kurz danach raus kommt, dann auf jeden Fall eine "abgespeckte" Version was die Größe des Verse betrifft. Und vergiss den Roberts-Faktor nicht, wenn der eine neue Technologie sieht die ihm gefällt muss es eingebaut werden...

 

@TacticalGhostStabwaffen haben keine Kimme&Korn und daher munkelt man StarWars Sturmtruppen würden hiermit verglichen als "präzise" gelten. Typisch Vanduul, kommen mit nem Messer zur Schießerei :whistling:

 

 

Edited by Cole Allard
  • Like 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt wäre es interessant ob die SQ42 Roadmap die normale spiegelt. Also das zB die Red in der mache ist und auch im Verse sein wird oder ob das nur die SQ42 Version ist. 

 

Bei dem ersten Spruch von @Lanthanmuß ich direkt an folgendes denken.

 

Sei froh und lächle, es könnte schlimmer kommen. 

Ich war froh und lächelte, und es kam schlimmer 😂 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites



Jetzt wäre es interessant ob die SQ42 Roadmap die normale spiegelt. Also das zB die Red in der mache ist und auch im Verse sein wird oder ob das nur die SQ42 Version ist. 


Das steht im SCB Artikel oben:
Die Features unterscheiden sich teilweise, da manche für SQ42 weniger groß sein müssen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das erste Quartal wurde in der letzten Roadmap Aktualisierung nun drauf geschlagen.

 

Die Beta ist jetzt für das Q3 in 2020 geplant.

 

Da sich nun auch sehr viele neue Inhalte im Alpha Patch im Q2 2020 befinden, sind weitere Verschiebungen eigentlich so gut wie sicher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bitter für die AEGIS Idris Besitzer, glaube die Idris soll erst für SC kommen wenn SQ42 erste Episode erscheint.

 

Solange aber nicht andere Dinge für SC dann Künstlich herausgenommen werden weil sie erst für SQ42 kommen sollten wie ein Titan Suit, bin ich noch Optimistisch.

 

Besser ein Fertiges Singleplayer Spiel als... ein.. EA-Games Flashback...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Verschiebung dürfte nun wirklich keinen mehr Überraschen, wir sind es ja gewohnt.

Ich bin ein großer Fan und freue mich sowohl auf SQ42 wie auch auf SC, jedoch nehme ich CIG auch nicht mehr in Schutz so wie noch vor ein paar Monaten.

Ich kann mich noch an die Freude und den Enthusiasmus bei dem letzten CIG Event in 2017 oder der damaligen CitizenCon in Frankfurt erinnern, "Ja, SC / SQ42 kommen in den nächsten 2-3 Jahren raus".

Dem ganzen ist eine sachliche Ernüchterung gewichen, es läuft auch bei einem CIG nicht besser ab als bei anderen Entwickler, aber mit dem Unterschied das hier Gamer schon fieberhaft dem ganzen entgegen fiebern und durch die offene Entwicklung teilweise mehr Leid als Freude empfinden dürfen.

Die Nachricht das die Entwicklungszeiten für die Teams verlängert werden, ist schön und ein guter Schritt wenn es so anders gerade nicht passt. Es zeigt aber auch das hier Entscheidungen warum auch immer falsch getroffen wurden. 

Ob vermeidbar oder nicht, soll keine Rolle spielen sondern nur zeigen CIG hat auch nicht den heiligen Gral der Spiele Entwicklung am Start hat, welchen ich ihnen noch vor einigen Jahren gerne zugesprochen hätte. 

Aber das soll hier nicht Gegenstand der Diskussion sein, sonst komm ich noch auf das verschlechterte Marketing Verhalten zurück und werde wieder motzig und pampig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieviele Leute beschäftig CIG denn inzwischen, sind es nicht schon so etwas über 400, und die noch weltweit über mehrere Studios verteilt?

Das sich dort dann auch ab und zu etwas chaotische Verhältnisse manifestieren, dürfte doch eigentlich schon fast  normal sein.

Auch das Marketing lässt mich total kalt, solange sie damit den notwendigen Geldfluss am laufen halten können, ist das Ziel meiner Meinung nach voll erreicht.

 

Als Unterstützer kann ich erwarten, das die Entwicklung des Spiels voranschreiter und ich gleichzeitig etwas Info über dessen Fortschritt und eventuell noch ein paar technische Details hierfür erhalte.

 

Von der Kritik über deren Organisationstruktur, Entwicklungstrategie und des Marketings halte ich mich nach Möglichkeit etwas zurück, da mir dafür der interne Einblick in CIG fehlt und es im Prinzip auch niemanden groß etwas angeht.

 

Uns wurde für die Spendensumme ein entsprechendes Spiel versprochen, und ausschließlich nur diese Zusicherung  sollten sie nach Möglichkeit dann auch halten.

 

Edited by Catulus

Share this post


Link to post
Share on other sites

@CatulusEs sind glaube seit 2015 schon mehr oder weniger "stabil" ca. 500 Leute.

 

Also ich habe von vornherein ein halbes Jahr draufgeschlagen..schade, dass  davon jetzt schon die Hälfte "aufgebraucht" wurde. Aber insgesamt finde ich die Umstellung der Entwicklung auf das neue System gut.

Die Community trägt das Projekt und erwartet Fortschritt, aber dieser ständige Druck zu halbwegs spielbaren Quartalspatches frisst für mich schon immer sehr viele Ressourcen und Zeit. Da waren diese Zwischenpatches neuerdings umso bitterer.

Wenn die Teams jetz mehr Zeit für die eigentliche Entwicklungsarbeit haben und weniger Zeit für Patchvor- und Nachbereitung aufbringen müssen, holen wir ja vielleicht sogar die Verzögerung wieder auf, die durch die Umstellung erfolgt.

Nicht, dass jetzt irgendwas eher fertig wird...aber evtl. gibts weniger Verzögerung :D

 

Wir dürfen auch nicht vergessen, am Ende der Roadmap steht nicht der Release von SQ42, sondern eine Beta! Denke aber die für SQ42 zurückgehaltenen Schiffe kommen mit der Beta dann ins Verse und nicht erst mit Reelease von SQ42.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Entwicklung von SC/SQ42 wird noch ein paar Jahre andauern, von daher denke ich, dass diese Überarbeitung der Roadmap ganz sicher nicht die Letzte gewesen ist. Ist aber soweit auch normal, dass Planungen im Nachhinein an die Realitäten angepasst werden, soweit so normal. Ich denke aber auch, dass sich bei einigen der BAcker außer mir auch langsdam der einstige rosarote Fan-Blick inzw. etwas klärt und dem ERkennen Raum gibt, dass alles bezügl. SC/SQ42  noch eine ganze Weile länger dauern wird und dass man Versprechungen in diesem Zusammenhang vielleicht nicht mehr so viel Vertrauen entgegenbringt, als bisher. CIG kocht auch nur mit Wasser, das Projekt wird wirtschaftlich bisher hauptsächlich nur durch die Einnahmen aus den Schiffsverkäufen am LEben gehalten. Solange man es bei CIG schafft, durch immer neue Schifflein und Konzepte diesen Cashflow aufrechtzuerhalten, kann die Entwicklung auch entsprechend länger dauern, außer ein wenig Gejammer der Community passiert nicht viel, spätestens beim nächsten Sale-Event schmeißen noch genug Fans mit ihrem Geld nach CIG.

 

Aber wenn sich die Entwicklung immer weiter in die Länge zieht, muss ja CIG auch immer neue Schifflein bauen/ausdenken und ihnen geeignete Rollen und Funktionen im Spiel zuordnen, damit die Fans auch davon überzeugt sind, dass gerade dieses neue Schiff eine gewichtige Rolle im künftigen Spiel innehaben wird. Also muss zum Schiff irgendwann später einmal auch passendes Gameplay entwickelt werden. Da bildet sich also eine Spirale, angetrieben durch die Notwendigkeit von Verkäufen immer neuer und anderer Schiffe, die wiederum zum notwendigen Eindesignen von passendem Gameplay in das bestehende Konzept führen usw.

 

Ich befürchte halt, irgendwann kommt es da zu einem kritischen Punkt, wo der BErg an sich neu schaffenden Aufgaben zu groß wird, um ihn mit den noch verfügbaren/generierbaren Mitteln abzuarbeiten...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das es sowieso eher später als eher wird, glaube ich auch.

Aber wenn sie neue Schiffe bringen, heißt das nicht, dass sie auch neue Rollen entwickeln müssen.

Es fehlt noch so einiges, grade im beliebten und wirtschaftlich lukrativen mittleren Preissegment.

 

Mittleres Forschungsschiff (jeweils Science, Research, Agrar), mittleres Miningschiff und von jedem noch ein zwei Herstellerübergreifende Varianten, da sind die kommenden Sales sicher.

Dazu noch eine zivile Korvette mit Hangar und Frachtraum. Da ist noch genug Potential für neue Schiffe ohne neue Rollen.

Am Ende gibts vielleicht sogar noch das ein oder andere überteuerte, limitierte Vanduul-Schiff, weil es wegen SQ42 grade "auf Halde" liegt.

Ein Explorer/Transpoter/Ernteschiff für exotische Pflanzen/Samen fehlt noch ganz.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie kann man nur so eine Aktualisierung online stellen?

 

https://robertsspaceindustries.com/roadmap/board/2-Squadron-42

 

Wenn CIG sich erst sortieren muss, dann sollen sie halt den alten Stand lassen und einfach nichts machen.

 

Aber so ist das ja wirklich ein Offenbarungseid. Ob es 2020 noch was wird mit SQ42 wage ich zu bezweifeln.

  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sehe das entspannt. Klar, viele wollten (mal wieder) einen Releasetermin, darum gabs den vor einem Jahr. Aber ich hätte CIG nie darauf festgenagelt, sondern vorn vornherein mind. ein halbes Jahr dazugerechnet. Gedacht war es wohl eh eher um eine grobe Aussage, wann man damit rechnen kann. In einem Jahr oder in 5 Jahren.. solche Dimensionen. 

 

Klar war leider auch, dass viele das nun als Gesetz nehmen und CIG auf den Tag festnageln, aber das geht (zum Glück) nicht. Darin liegen ja die Vorteile der Publisher-unabhängigen Entwicklung.

Cyberpunk verschiebt sich auch um ein halbes Jahr und die haben vermutlich noch deutlich weniger grundlegende technische Probleme zu lösen. Ich seh das entspannt...Mitte 2021 als grobe Hausnummer für die Beta. Und wenn es sich nochmal um ein halbes Jahr verschiebt, auch nicht schlimm.Solange sie nicht plötzlich (wieder) 80% der Arbeit über Bord werfen und (nochmal) neu anfangen für 10 Jahre...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Schätzung von SQ42 frühestens in 2022 beruht genau auf der Tatsache, das bei Cyberpunk locker flockig ein halbes Jahr draufgelegt werden musste, und das bei dem Content, der schon im August letzten Jahres davon gezeigt werden konnte, eingerechnet den hohen Erfahrungsgrad des Studios CDPR bei dieser Art Spiel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Keine Ahnung was ich von der Roadmap groß halten sollte. Es ist eine nette Sache um etwas überblick zu haben und ich will sie auch nicht missen. 
Die SQ42 juckt mich was Overview betrifft nicht die Bohne.
CIG MUSS in der Sache auch taktisch vorgehen. Zumindest sehe ich das so. CIG muss den Markt im Auge behalten und ein Release muss zu einem Taktisch guten Zeitpunkt passieren. 

Sich gegen Cyberpunk zu stellen ist schon mal falsch. Cyberpunk ist eine Hausnummer mit dem sich keiner anlegen kann. CIG will und braucht für SQ42 die volle Aufmerksamkeit der Spieler und Presse.

Das Cyberpunk verschoben wurde ist nicht unbedingt optimal. Das was nur mal ein Beispiel.

Ich als CIG würde die Roadmap Overview auch eher schwammig halten. Es steht zu viel auf dem Spiel und eine Verschiebung können sie sich fast nicht leisten bzw MUSS zur nächsten Con der Bär steppen. 
CR wird aber kein Release auf biegen und brechen zulassen da auch ein Bugfest fatal ist. 

Warten wir einfach mal ab was bis zum Sommer kommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Lanthanalso den einzigen Termin den es zu SQ42 gibt ist dass, es Ende 2020 in die Beta gehen soll. Von mehr weiß ich nicht und dieses Ziel ist durchaus realistisch da auch 2020 mehr Resourcen von SC abgezogen werden um das zu realisieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube die Release-Taktik spielt bei SQ42 evtl. nicht sooo eine große Rolle. Die Roadmap zeigt keinen Release, sondern eine Beta.

 

Die Frage ist, ob die Beta an die Baker released wird, oder erst das fertige Spiel. Viele gehen ja vom "beta-Release" aus. Jedenfalls würde es so ja eine Art Soft-Release geben, bzw. wäre der echte Release dann unspektakulär, da sowieo die meisten bereits die Beta spielen würden und die Medien auch die Beta wie einen Release behandeln würden.

 

Eigtl. wäre es fürs Marketing von CIG cleverer, die Beta nicht zu veröffentlichen und lieber noch ein viertel...halbes.. Jahr intern zu testen und dann für alle richtig zu releasen. Sonst würden - wie jetzt schon - ahnungslose Presse und vor allem viiele ahnungslose Spieler die noch stark fehlerbehaftete Version wie fertig behandeln und für ihren Zustand kritisieren.

 

Zudem hätten sie so nur einen Release-Zeitraum für alle, den sie marketingtechnisch begleiten müssten.

Edited by mindscout
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...