Jump to content

Anvil Centurion


Recommended Posts

@Grapper Naja man wird/soll ja später Basen haben können die müssen beschützt werden und haben für sowas schon ihre Berechtigung.

 

Für mich ist halt Militär gesamt nichts. Forschung, Handeln, Mining Salvage , Reparatur. Medizin usw sind halt meine Welt. Ich werde auch jeden versuchen mit der Medivec oder Crucible versuchen zu retten/helfen.

 

Aber beim Dogfight stelle ich mich daneben und warte bis es vorbei ist 😄

 

Andere werden sich halt drüber freuen und daher sie ja SQ 42 raus bringen wollen und das voll auf Kampf ist ist es leider auch so. Wobei ich SQ 42 gar net spielen werde/will

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

Finde ich deutlich besser als Ballista oder den Truppenstransporter Spartan. Ich frage mich, ob sie das schon damals mit der Ballista gemacht und nur zurückgehalten haben oder jetzt erst. Eigtl. ist es das, was sich viele damals als die Ballista kam gewünscht haben: lieber einen fetten Turm statt Torpedos.

 

Ich persönlich bin jetzt auch eher Freund ziviler Gerätschaften, aber so langsam dürfte ja leider auch der letzte von uns realisiert haben, dass ALLES in Starcitizen Combat-fokussiert ist. 😒 Selbst die zivilen Berufe kommen nicht drumherum, sei es in der direkten Selbstverteidigung oder der wohl immer wahrscheinlicheren Notwendigkeit von Geleitschutz. Alles dient letztlich nur dazu, verschiedene Kampfszenarien zu gestallten.

 

Auch die Crucible ist da ein Teil von. Bei der überlege ich zur Zeit auch, mir noch eine in den Hangar zustellen, da sie in Arbeit ist und bestimmt auch über das Konzept hinaus wachsen wird. Mich schreckt blos leider ab, dass sie solo völlig nutzlos ist, da man zum repaieren mindestens zwei bemannte Konsolen benötigen wird (den Planer und den Repairingarm-Operator). Solo kann man die bestenfalls von A nach B fliegen.

Link to comment
Share on other sites

Ich würde mir zwar einen Truck mit dem ich ware von A nach B Transportieren kann (in vernünftiger menge) eher wünschen, aber ich finde von allen derivaten ist die Centurion auf jeden fall das interessanteste.

Klar haut die Ballista auch rein aber nach wie viel 8 Raketen und 2 Torpedos ist schluß. Da kann die Centurio immer noch fleißig weiter feuern. 

Interessant wäre vielleicht eine Kombination aus Spartan und Centurion, mit 4 Transportsitzen.

Werde aber glaube trotzdem die Finger davon lassen.

Link to comment
Share on other sites

Find die Version auch sinniger als die Ballista. Was ich aber nicht verstehe ist, wieso bekommt man es nicht hin einen kleinen Transporter für was zu entwickeln und zu veröffentlichen?
Also entweder immer zu einem Außenposten mit Vehicle Terminal und ewig fahren wenn man Pech hat oder Hercules/ 890 Jump nutzen...

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb Butcherbird:

Den max. Schußwinkel nach oben mit 70° würde ich mir beim Centurion etwas größer wünschen, sowieso auch einen kleineren Wendekreis.

 

Warum? Ein kegelförmiger toter Winkel von 40° senkrecht über dem Fahrzeug ist absolut in Ordnung genauso der große Wendekreis. Das Ding sollte schon ein paar Schwachstellen haben. Persönlich würde ich sogar soweit gehen das das Geschütz auch nur im aufgebockten Zustand  funktioniert.

Link to comment
Share on other sites

@TheUndertaker 

 

Ganz einfach , weil mir der toten Winkel zu groß ist. Wir reden immerhin von einer Flak,

die sollte möglichst wenig Stellen haben die sie nicht erreichen kann.

Das Pilotem damit gut leben k;nnen glaube ich dir gerne.

Der Wendekreis nervt, weil ich gestern kaum durch das steinige Gelände kam und ständig rangieren mußte.

Link to comment
Share on other sites

Am 11.7.2022 um 18:55 schrieb Butcherbird:

@TheUndertaker 

 

Der Wendekreis nervt, weil ich gestern kaum durch das steinige Gelände kam und ständig rangieren mußte.

 

So ein Teil braucht eigentlich ein Knickgelenk. Fand ich auch schon bei den anderen Varianten. Aber Flak an sich finde ich eine brauchbare Idee.

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

Ansich zählen die wohl auch dazu, sofer sie im Bogen fliegen und Bodentiele angreifen.

 

Aber es feht ja letztlich darum, was CIG an "physik" einbaut. Ballista und Cent machen nix anders als bestehende Schiffsbewaffnungen. Aber wenn Projektile im Winkel über weite Distanzen fliegen sollen... is das halt ne ganz andere Hausnummer. 

 

Zudem gäbe es ein Gameplay-Problem, da man diese Dinger dann als "Opfer" nicht direkt bekämpfen könnte, wie alles andere bisher in SC.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...