Jump to content
Seeras

Cutlass Varianten

Recommended Posts

Ich habe mir diese Bilder noch mal angesehen von diesen Wunsch Cutlass Varianten, die Cutlass wird ja überarbeitet http://starcitizenbase.de/6120-2/

In einem Satz ist zu lesen "Hier zum Beispiel das Komponentensytem, welches den Spielern erlauben wird, Ihre Schiffe sehr viel stärker zu individualisieren, als das momentan möglich ist."

Möglicheerweise könnt ihr ja Später die Basis Version so umbauen wie es von den Fans gewünscht war.

 

Kein wunder das Drake als Piratenschiff Hersteller gilt http://starcitizenbase.de/die-schiffshersteller-drake-interplanetary/

"Drake musste einsehen, dass auch eine Aktion ihrerseits, die Piraterie einzudämmen, nichts brachte. Also entschied man sich, dem Geld nachzulaufen. Statt den Verkauf nur noch an die UEE zu gestatten, und ohne es zu kommunizieren, passte man die Produktpalette noch besser auf die „Bedürfnisse“ der „Kundschaft“ an."

Der Kunde ist eben König... der Piraten.

Edited by KaffeRausch

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, wie es aussieht, bekommt die Cutlass nicht nur optisch ein Redesign. Wenn der Laderaum grad mal etwas größer als der von der Reliant sein soll, wird es ziemlich eng werden, wenn dort die Module für die Blue oder Red rein sollen. Bei der Red wären so max Platz für zwei Krankenbetten........

-------------------------------------------------

JH: Und wie sieht es mit der Cutlass aus?

 

MS: Die Cutlass ist Schiff sowohl für Scharmützel als auch für den Warentransport. Sie hatte schon immer eine einzigartige Geschichte im Spiel. Sie ist nicht an einem Punkt wo wir oder auch die Spieler es uns vorgestellt hatten, aber sobald die Drake-Schiffsreihe weiter ausgearbeitet ist werden wir sicherstellen, dass die Cutlass ihre eigene Nische und einen dedizierten Zweck erhält. Zwar hat z.B. die Reliant etwa den selben Laderaum wie die Cutlass, aber die Cutlass besitzt einfach viel mehr Waffen. Die Schiffe unterscheiden sich zwar grundsätzlich, aber auch nach der Überarbeitung wollen wir sicherstellen, dass die Cutlass ihren Zweck als eigenartige Mischung aus Jäger und Frachtschiff behält. So wurde es schon damals in 2012 im ursprünglichen Konzept für die Cutlass festgelegt.

--------------------------------------------------

Quelle: http://starcitizenbase.de/atv-behind-the-scenes-design-der-drake-buccaneer/

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nun das Komponentensystem das beim Dising vieler Schiffe irgendwie vergessen wurde zwingt RSI dazu viele Schiffs Modelle zu überarbeiten.

 

Ich freue mich auf ein Vernünftigen Escapepot, Sanitärbereich und Lademöglichkeiten in der Cutlass 2.0.

Hebebühne, neue Luftschleuse, wohl noch EVA-Anzugs-Schränke und weitere Drucktüren so viele wie in der Freelancer.

 

Ich will sehen wie die das alles unter einem Hut bringen oder vieles nur Spekulation war.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Fanmade Bild der Cutlass gefunden, ich finds cool und wollts mal teilen :D

 

YgqbMCe.jpg

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Apagrimnein leider nicht. Ich warte auch schon auf die Blue

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf der Roadmap fehlt derzeit ohne hin einiges nach 3.5, von daher würde ich einfach mal abwarten.
Warum die Varianten bisher noch nicht umgesetzt wurden, kapiere ich irgendwie auch nicht, sehr schade.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Denke dass sie mit der Red warten, bis die Mechanik für Medics da ist.
Im Hangar ist die alte Red ja schonmal Hangar ready gewesen.

Solange sie nicht wissen was sie brauchen uns wie sie das Ganze anordnen müssen, macht es ja keinen Sinn sie fertig zu entwickeln. Im ungünstigsten Fall müssen sie sie wieder überarbeiten. Das kostet mehr Zeit und letztlich auch mehr Geld.

Ich bin aber sehr zuversichtlich, dass sie die Red und Blue gut hinbekommen.
Die Black (aktuell als Loaner) finde ich sehr gut gelungen. Für ihre Größe sogar ziemlich agil. So kann man ja schon sehen in welche Richtung sich die anderen beiden entwickeln. Schleckt können Sie daher nicht werden.

Persönlich hoffe ich, dass die Red maximal klasse 2 bett(en) bekommt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Normalerweis soll die Red nur für Bergung und zur Erstversorgung ausgelegt sein.

Darum hoffe ich auch auf einen Zwischenraum der als Schleuse dient, im Hauptraum dann aber trotzdem noch genügend Platz vorhanden ist.

 

Ich hoffe jedenfalls nicht, das die Raumaufteilung der Black 1:1 in die Red übernommen wird.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Red wird um eine Luftschleuse wahrscheinlich nicht drum herum kommen. Bei dem in der Cutlass zur Verfügung stehendem Raum wird entweder eine der Seitentüren eine Luftschleuse und das Heck bleibt normaler Einstieg oder, was sogar besser wäre, die Seitentüren fallen weg und der Heckeinstieg wird zur Luftschleuse womit dann der Behandlungsraum, oder in Fachsprache "Schockraum", immer unter Druck stehen würde und auch ausreichend Platz zur Versorgung von 2 Patienten hätte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...