Jump to content
Sagittarius

Intergalactic Aerospace Expo 2950

Recommended Posts

@KaffeRausch- Warum neue Bilder von einem alten Schiff machen, wenn man ein neues Concept verkaufen kann? Wenn die Natilus in der Pipeline wäre, hätten sie etwas kommuniziert, wie bei der Hercules. Da bin ich mir sicher.

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@KaffeRauschDer Turm würde nicht zur Nautilus passen. Der Nautilus Turm sitzt auf eine Art anderem Gestell und dreht sich quasi auch völlig anders.. Der Turm auf dem Bild scheint aber

anders montiert zu sein, daher würde ich die erst mal ausschließen, außer die haben da einiges dran geändert :O

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine Idee!

 

Die IAE2950 hat ja einen Plan bekommen wann welcher Hersteller dran ist:

Am 20-21 November ist Consolidated Outland dann = Hier könnte man die Expo mit der Nomad beginnen.

Am 28-29 November ist Roberts Space Industries dann = hier könnte man die Expo mit einem weiten verkäuflichen Schiff abrunden.

 

Nur sieht es für die Mercury und Talon komisch aus:

Die Mercury kommt mitten drin (23-24 Nov) mit 2 eher sehr Kleinen Herstellern zusammen, Tubril und Kruger wird erst mal komplett die Show gestohlen wenn die Mercury in der Halle steht.

Die Talon würde auch etwas komisch stehen (26-27 Nov) mit den anderen Alienschiffen, egal ob Talon oder Xian-Transporter man könnte alle anderen Schiffe Praktisch weg lassen (Vanduul hat man ja genug gesehen).

 

Mit der Nomad hätte man was Ziviles, Später dann die Odin die wegen SQ42 sowieso auftaucht, Klingt doch Gut oder?

Schon mal besser als eine EXPO voll mit neuen Militärschiffen und Idris Umbaukits obwohl SC auch Zivile berufe haben sollte.

 

 

Noch mal zu diesem Erzverarbeitungsschiff:

CiG macht sich große mühe in die Raumstationen die Räume für Verarbeitung/Veredlung zu intrigieren, die Arbeit wäre wohl umsonst wenn da ein Extra Schiff kommt.

Also ist meine Vermutung dass dieses Raffinerie-Ship nicht mehr kommen wird, weil es Raumstationen zu überflüssig macht.

Edited by KaffeRausch

Share this post


Link to post
Share on other sites

So....da die Mercury allem Anschein nach tatsächlich doch noch vor der IAE freigelassen wird....zumindest ist es seitens CIG faktisch so vorgesehen laut der letzten Meldung......wird es wieder Zeit für Spekulatius:laugh:

Wenn das mittlere Bild also doch keine MSR ist, was könnte es sonst sein? Nun.... vielleicht ist es ja doch die Ares:ugly:

Ich habe jedenfalls die Ion mal ein wenig vergrößert. Und dort sieht es noch ziemlich unfertig aus. Evtl wurde dieses Element von der MSR übernommen und auch in die Ares eingepflanzt:happy:

Screenshot_20201110-141959.png.eb67150954acd9859c6efe4f2bbb9ee4.png

Edited by Stonehenge

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 7.11.2020 um 10:29 schrieb KaffeRausch:

Also ist meine Vermutung dass dieses Raffinerie-Ship nicht mehr kommen wird, weil es Raumstationen zu überflüssig macht.

Na ich glaube doch, dass es kommt, als mobile Raffinerie.

Es gibt ja auch Schiffe als mobile Pendants zu den Raumstationen bzw. Landezonen hinsichtlich Repair + Reload + Refuel + Medical + Shops Gameplay.

 

Was das Show-Stehlen bei der IAE betrifft mit der MSR und der Talon, da stimme ich Dir voll zu :thumbsup:

 

Edited by Hurrikan
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

@CoregaTab Angeblich gibt es für den Nomaden einen Skin namens „Black Widow".

Also ob ich dass Glauben kann, CNOU mit einem Kampfschiff für 70-85€?

 

RSI Perseus der Monstertöter, wenn man sich die Vanduulschiffe ansieht passt die Bezeichnung Monster.

So gegen die Vanduul Hunter Corvette...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Solls wirklich ein Starter werden? Schon wieder? Ganz ehrlich, das macht null Sinn, Aurora, Mustang, 100serie, 300 serie und Avenger reichen wirklich als Starter da brauchts nicht noch einen dazu.

Mir wäre lieber 1-2 alternativen zur Cutlass und wenn es noch eine Konkurenz zur 600i gäbe von CNOU würde mir das durchaus gefallen.

 

Perseus? ist das jetzt die vermeintliche Odin? Perseus war doch der mit Medusa und dem Spigelschild, könnte als auch auf ein stark gepanzertes radarschiff hindeuten. Aber vermutlich ist es was mit großen wummen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@QValenbedenke das es ein Leak ist den man nicht immer trauen kann.

 

Nomad is 70 USD Warbond - $80 USD Credit - $85 Warbond Starter pack.

Makes it the cheapest Profession Starter now cheaper than the Herald.

Perseus is $600 USD - $675 Credit (makes it smaller than Nautilus & Hammerhead).

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Profession Starter" heißt für mich, es ist kein "0815"-Starter Schiff wie alle anderen, sondern eher wie die Prospector evtl. ein spezialisiertes Schiff für einen Berufszweig. Aber so billig...da kann das eigtl. nicht das "Raffinerieschiff" sein. Außer es kann vielleicht nur Erze transportieren (ohne Raffinerie) und mehr nicht. 

 

Zu dem seit längerem geisternden Gerücht "Nomad = Raffinerieschiff" finde ich aber auch den Namen unpassend und es daher auch wieder unwahrscheinlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja der Name Nomad lässt eher auf einen Explorer oder Kurier schließen.

 

@CoregaTabist mir klar, trotzdem finde ich einen weiteren Starter unnötig, gehören einfach mehr Schiffe in der übernächsten klasse her den dort ist es recht dünn gesäht mit gerade mal 2 Schiffen (Versionen nicht mitgerechnet).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin ich voll bei Dir @QValen 

 

Es wurde ja auch irgenwann mal erwähnt, daß man an einem Conni Pendant seitens CNOU arbeiten würde. Ist schon länger her und ich weiß auch die Quelle nicht mehr aber ich kann mich noch an solch eine Aussage erinnern.

Das würde auf jeden Fall besser passen...... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten schrieb Burton_Guster:

Zu dem seit längerem geisternden Gerücht "Nomad = Raffinerieschiff" finde ich aber auch den Namen unpassend und es daher auch wieder unwahrscheinlich.

Stimmt der Name macht 0 Sinn, wenigstens bei dem RSI oder ANVIL Schiff dass sich Perseus Odin nennen soll, 600$ - 675$ kosten und in der Größe der Hammerhead, das macht immer hin irgendwo Sinn.

 

*lehnt sich sehr sehr weit aus den Fenster*

 

Meine Einschätzung für die Nomad:

- Nomaden sind mit mehreren *Kutschen* unterwegs, dieses Schiff soll im Rudel unterwegs sein.

- Raffinerieschiff ist wohl nur eines der aufgaben, ich glaube es wird sehr Modular sein.

- 70 bis 85 USD ist ein günstiger Preis, dieses Nomadenschiff einzeln ist eben höchstens so Groß wie die Reliant.

- Weltraum Western, sagte Chris Roberts nicht dass Star Citizen so in etwa ein Wilder Westen ist, was passt da dann besser als eine Caravane von vielen Kleinen Starterschiffen die lange im Nirgendwo unterwegs sind.

- Jeder hat eine Aufgabe und jeder hat sein eigenes Schiff, es ist also eine Carrack die anstatt ein Großes 5 Mann Schiff, auf 5 Ein Mann Schiffen besteht.

 

=CNOU Nomad ist eine Kleine Modulare Version der Caterpillar, die im Rudel unterwegs ist, die sich einzeln auf eine Aufgabe Spezialisiert um in der Gruppe zu funktionieren, die Spieler mit diesen Kleinen Schiffen können sich ewig allein versorgen, als Caravane auf der suche nach Ressourcen und Wohnraum.

Edited by KaffeRausch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am Ende ist die Nomad ein Raffinerie Starter Schiff was dich absolut OK ist. 

Somit kann man in Starterbereich jeden Beruf abdecken. 

Was den Namen betrifft, am Ende ist es wieder irgend eine Abkürzung. 

 

Ich hätte nichts gegen diese These. Später folgen dann Mittel und groß. 

 

Das gleiche Spiel haben wir ja auch bei Mining. 

Einzig der Preis wäre dann aus der Notwendigkeit sehr günstig da man in den Bereich einiges abdecken will und ich auch davon ausgehe das jedes Schiff sich spezialisieren muß. Zumindest was den momentanen Einsatz betrifft. Bei Mining kann man alles abbauen, mehr oder weniger. 

Denke bei der Nomad wird es so sein das sie pro Arbeitsgang nur eins bedienen kann. Wenn man Stoff A verarbeiten will kann man nicht gleichzeitig Stoff B verarbeiten. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Solange dann auch die Cargo Decks richtig funktionieren und ich hin und her lagern kann, wäre mir das Wurst. 

Aber wenns nicht klappt wäre es etwas nervig (Plane Abbau, Veredelung und Transport selbst zu machen). Und wehe ein Spieler kann da den Kram von einem klauen. Dann bin ich raus. Arena Commander und Hangar Modul sind dann meine Freunde xD

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 53 Minuten schrieb CoregaTab:

Was den Namen betrifft, am Ende ist es wieder irgend eine Abkürzung.

Bei der ARGO MOLE (Multi Operator Laser Extractor) plus Mole = Maulwurf macht der Name immerhin Sinn.

 

 

@QValen Bei meinen Beschreibungen bin ich wohl auch einfach wieder zu Verwirrend.

Wenn man aber sieht wie Spieler mit ihren Kleinen Schiffen sich irgendwo auf Planeten Treffen und irgendwo im Nirgendwo Landen, sieht das schon aus wie "Camping and Caravanning".

 

Das Kopfkino ist ungefähr das hier, nur im Jahre 2950 mit Kleinen Raumschiffen von CNOU.

Viele Spieler, jeder sein ganz eigenes Schiff dass für was Gut ist, auf Planeten einfach mal Temporär ein Lager machen, einigermaßen unabhängig vom UEE.

e35e477937a5236ab91c0c36032fb90f.jpg

5615e7de4c5442a2fc6c34cd495542ce.jpg

CapitolReefResort.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mag Spekulatius ansich auch gern, also mach ich mal mit.
Was die Nomad angeht, gab es mal den Leak dass es sie in einem Transport Package gibt, was für mich eher nicht nach einem Kampfschiff klingt.

Eigentlich muss ich sowieso sagen, das es mehr als genug Kampfschiffe gibt, warum also noch eins bringen?
Ein Profession Starter wäre deutlich besser, zumindest in meinen Augen.

John Crewe hat mal gesagt, dass man an der Conni Taurus nicht arbeitet, da sie nur ein weiteres Transportschiff wäre.
Ich finde das sehr traurig, denn alles, was ich so denke, ist "Schon wieder ein Kampfschiff" *gähn*

Ein Raffinerie-Schiff dagegen wäre zum Beispiel interessant und würde vor allem mal wieder was neues sein.

Zum Glück ist es aber nicht mehr allzu lange bis zur IAE, dann wissen wir mehr. Freue mich so oder so auf den Event, ist einfach ein Highlight.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb CoregaTab:

...

Perseus is $600 USD - $675 Credit (makes it smaller than Nautilus & Hammerhead).

Das hängt dann davon ab, wann sie flight ready wird. Die Hammerhead hat zu Anfang auch "nur" 650$ gekostet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@TacticalGhost "All-Black" ... "Black-Widow"...

Was soll das Werden?

 

Ist All-Black = RX6000+Ryzen5000, dazu ein Schiff.

 

Ich könnte fast Spekulieren eines der Schiffe wird ein Racer, Crusader StarRacer ^^

 

 

Wenn das Wieder so eine Katastrophe wird wie mit der Intel SSD die völlig überteuert war oder die AMD GPU wo jeder den SC-Code geklaut hat, da verzichte ich lieber.

Edited by KaffeRausch

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...