Jump to content

Recommended Posts

Hi,

 

da es hierzu noch keinen extra Thread gibt, möchte ich den hiermit mal ins Leben rufen.

3.5.1 geht life und spätestens jetzt, wo aus dem Probieren Ernst wird, ist doch der richtige Zeitpunkt für ein paar essentielle Fragen, die ich hier gerne zusammentragen möchte.

Ich hoffe ja sehr, dass hierzu noch ein Q&A kommen wird.

 

Was mich aktuell interessiert sind z.B. Fragen wie:

 

- Wird es die Customization-Option für entsprechende Schiffe jetzt dauerhaft geben oder nur temporär?

- Was passiert, wenn man ein angepasstes Schiff einschmilzt, bleiben die Cutoms in der Buyback-Version erhalten?

- Was passiert, wenn man ein angepasstest Schiff upgradet? Z.B. eine 315p auf eine 325A, übernimmt diese dann Customs? Oder ist ein Upgrade dann nicht möglich, weil der Wert der angepassten 315p über der einer "blanco" 325A liegt?

- Kann man ein einmal angepasstest Schiff nochmals modifizieren? Bleiben redundante Optionen erhalten und können "geswitcht" werden?

 

Fragen über Fragen...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei ISC wurden einige Deiner Fragen beantwortet:

1. vermutlich dauerhaft. Kann mir nicht vorstellen, dass die bei nem Patch alles auf Null setzen, da Du ja dafür Geld bezahlt hast

2. Beim Einschmelzen werden auch die Customizations eingeschmolzen. Werden dann in Store-Credits umgewandelt.

3. Beim Upgrade wird nur das "Rumpf"-Schiff upgegraded. Die Customizations werden zu Store-Credits. Damit dürfte auch das Problem behoben werden, von einem teureren Schiff (mit customizations) auf ein billigeres Schiff upzugraden.

4. Nein. Einmal angepasst, sind weitere Optionen weg. Später wird es sicherlich noch zusätzliche Optionen geben, um zusätzliche Veränderungen einzukaufen/einzubauen.

Angaben so weit, wie ich verstanden habe...sollte ich falsch liegen, bitte korrigieren.

 

 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da wurden ja schon einige wichtige Fragen beantwortet. 

 

- Was ist wenn das LTI Schiff zerstört wird und man die Anpassung mit Echtgeld bezahlt hat? 

 

- Gleiche Frage ohne LTI Schiff. Vermutlich wie beim LTI da der Unterschied ja nur darin besteht das man ein nicht LTI Schiff nach unbakannten Kriterien ja wieder bekommt da man Geld bezahlt hat. 

 

- Gleiche Frage aber mit ingame Zahlung? Vermutlich ist es da wie ingame gekauften Schiffen. Die Versicherung macht es aus was man wieder bekommt. 

 

Vermutlich wird man später die Möglichkeit haben für jedes Schiff alles kaufen zu können und ggf zu switchen. Kann ja CIG egal sein ob ich mir zB alle 5 Farben kaufe auch wenn ich nur eine nutzen kann. Muß dann eben vorm holen des Schiffes angepasst werden oder man muß vielleicht zu seinem Hangar. 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@deftor danke erstmal :)

Die 1. Frage bezieht sich auf die Option im Hangar. Ob es diese jetzt dauerhaft geben wird, also ob man sein Schiff der 300er Serie auch nach der üblichen Sale-Periode dort dauerhaft wird konfigurieren können.

 

Ich finde die Sache echt gut gelungen von CIG, großes Thumbs-up! Zudem ne klasse Geldeinnahmequelle, ohne gleich ganze Schiffe verkaufen zu müssen :D Und wir sind ja alle daran interessiert, dass CIG Geld einnimmt.

Ich fände es cool, wenn man die Komponenten auch einzeln zusammenstellen kann statt die vorgefertigten Pakete zu wählen. Oder mehrere Loadouts ordern könnte.

Mich irritiert hier nämlich noch etwas die Zusammenstellung, bzw. Auswahl der Komponenten.

 

Es gibt zunächst das Classic-Loadout, welches im Preis inbegriffen ist.

Die dortigen Komponenten bezeichne ich mal als "Standard", erstmal ohne Wertung, ob die gut oder schlecht sind. Waffenklammere ich mal im Detail aus.

 

Jetzt habe ich die Loadouts als Beispiel für die 325A:

 

                    Classic                             CC (18 $)                XC (18 $)             CL (22 $)                   LC (29 $)

 

Power      standard  S1                    military B                military B               military B                   military B

               Aegis Regulus               Fierell Cascade     Fierell Cascade    Fierell Cascade          Fierell Cascade

 

Cooler      standard S1                  competition B           military B            competition B              military B

                    Bracer                             ZeroRush                   Polar                   ZeroRush                     Polar

 

Shield      standard  S1                    military B                 military B               military B                   standard

                    AllStop                          ForceWall                ForceWall               ForceWall                   AllStop

 

QD            standard  S1                    civilian C                 civilian C            competition B              standard

                   Beacon                             Rush                        Rush                      FoxFire                       Beacon

 

             (AutoCannons)                (Scatterguns)          (Ballistic)           (Ballistic+Laser)           (Omnisky)

 

Prinzipiell bekommt man also nicht immer die selben Komponenten und das bedeutet ja, das einige schlechter und andere besser sind. So bekomme ich im mit Abstand teuersten Paket mit den Omniskys "nur" standard-Schilde und Standard-QD statt der verbesserten Versionen in den anderen Paketen. Ich kann jetzt nicht sagen, ob wie gut oder schlecht die Standard-Komponenten sind, aber Fakt ist:

Entweder man bekommt in den günstigeren Paketen schlechtere Komponenten als im Standard-Zustand, oder mit den teuersten Paket schlechtere Komponenten als mit den günstigeren. Wenn ihr versteht, was ich meine. Man kann jetzt sagen "Scatterguns sind für den Nahkampf, die brauchen bessere Schilde, Omnisky schießen auf Distanz, also weniger Schilde". Aber das ist Quatsch, jeder würde sein Schiff doch immer mit den best-möglichen Schiffen ausrüsten, sofern es der Power zulässt. Gleiches gilt für den QD.

 

Gibt es eigentlich schon eine detaillierte Liste über die (aktuellen) Daten der Komponenten?

 

Weiterhin finde ich es schade, dass es keine Variante mit Gimbals und kleineren Waffen gibt. Aktuell sind kleinere Waffen mit Gimbal-Assist ja deutlich überlegen.

Wie seht ihr das?

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Ganze ist m.E. noch relativ willkürlich zusammengestellt und demzufolge ist jegliche Diskussion über den Sinn oder Unsinn der einzelnen Modifikationspakete rein hypothetisch. Selbst die Preise scheinen zunächst willkürlich festgelegt. Bei CIG ist man sich noch überhaupt nicht im Klaren, inwieweit es Leistungsunterschiede bei einzelnen Komponenten innehalb "einer Größenklasse" geben wird. Bestenfalls bei den Bordwaffen konnte man sowas im Selbstversuch bisher einigermaßen schnell herausfinden. Aber genau so ist gerade anhand der Waffen klargeworden, dass sich das von Patch zu Patch ständig ändert (Thema Balancing). Also geht mal davon aus, nix ist hier in Stein gemeißelt, ein vermeintlich gutes und "preiwertes" Paket kann morgen/beim nächsten Patch schon wieder überteuerter Müll sein. Eigentlich ist es totaler Unsinn, sowas zum jetzigen Entwicklungszeitpunkt zu implementieren, aber ich vermute, das akute Geldnot bei CIG für gewisse Umpriorisierungen gesorgt hat, immerhin ist es auch schon lange vor SC ein offenes Geheimnis gewesen, das man mit Dingen wie "Individualisierung/Customizing", ja selbst sogar rein "kosmetischer" Natur in einem Onlinespiel nochmal sehr viel Geld machen kann. Deshalb kommt das Ganze jetzt als weiteres Feature, obwohl es noch genügend andere BAustellen gäbe, die sich freilich nicht so einfach "monetarisieren" lassen...

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hoffe einmal, dass die Komponenten im Customizing Shop auch mit Werten hinterlegt wird und diese einen direkten. Vergleich mit den schon  verbauten Komponenten widerspiegelt. Oder man die Komponenten einzeln wählen kann. Man stelle sich vor, jemand baut z.B seine Phönix um und zahlt für ein Zusatzpaket 19€, erhält aber schlechtere Gegenstände gegenüber was schon verbaut wurde. 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Hudson-HawkGenau das ist der Punkt, den ich versuchent habe anzusprechen :D

 

Man könnte das Problem ganz einfach umgehen, indem man das Standard-Loadout immer dazubekommt und selbst wechseln kann/muss.

 

Bzw ist es auch schwer zu sagen, was "besser" ist. Eine Waffe mit hoher Abwärme braucht gute Cooler, die aber wiederum mehr Energie verbrauchen und weniger Stealth sind.

Eine Waffe mit geringer Wärmeerzeugung kann effizientere/schwächere Cooler verwenden, hat dafür mehr Energie für die Waffe selbst übrig oder ist mehr "Stealth".

Beim Loadout der 315p kann man das ansatzweise erahnen.

 

Da stellt sich nochmal die Frage, ob es nicht schon eine Liste gibt, was die Komponenten ca. an Werten haben sollen? Es geht nicht um absolute Werte, die definitiv noch nicht feststehen können. Aber die relative Vergleichbarkeit sollte ja mit der Erzeugung der Komponenten schon feststehen. Z.B. "Reihe AABC ist sparsamer und mehr Stealth", "Reihe XYZ maximale Power, dafür mehr Abwärme".

 

Ich will auch gar niucht darauf hinaus, dass das mit den Customs zu früh ist oder sich eh noch alles ändert. Mit Sicherheit werden solche Informationen auch noch kommen. Es ist nur die Frage, ob es nicht schon irgendwo mal so eine Übersicht ähnlich der Schiffsmatrix gibt, damit man die jetzigen Pakete ggf. schon ein wenig einordnen kann, was CIG sich dabei gedacht hat.

Und natürlich das Übliche: ein wenig Stammtischspekulation :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich empfehle jedem sich die Waffen und Komponenten Ingame zu kaufen.

Erstens steht das Balancing noch lange nicht.

Dann muß man sich nicht teilweise mit Komponenten rumärgern die man nicht möchte.

Ingame gekaufte und ausgerüstete Komponenten bleiben beim Claimen genauso erhalten.

Die aUEC dafür lassen sich im Spiel sehr schnell verdienen.

  • Like 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde den Editor Witzig.

Nur wird das eine Große Verwirrung wenn aus der 300i Plötzlich eine 300i-C 300i-T oder 300i-? wird.

Der Küchenplaner ist ja am besten, hab es nur nicht hinbekommen zwischen der 300i zur 325A zu schalten...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Butcherbird:

Ich empfehle jedem sich die Waffen und Komponenten Ingame zu kaufen.

Erstens steht das Balancing noch lange nicht.

Dann muß man sich nicht teilweise mit Komponenten rumärgern die man nicht möchte.

Ingame gekaufte und ausgerüstete Komponenten bleiben beim Claimen genauso erhalten.

Die aUEC dafür lassen sich im Spiel sehr schnell verdienen.

Auf das Ergebnis kam ich auch...aber war mind drei mal im Warenkorb dabei. Ist halt wie Naschwerk an der Kasse :D

  • Like 1
  • Haha 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

@JuniorJa das Naschwerk hat mich auch gerade 40,-€ gekostet, aber es sieht nun mal so gut aus. :blush:

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde es etwas schade das hier CIG nur halbe Sachen macht. Weil das wäre ein System was man als finale abstempeln könnte. 

Ich würde da auch gerne das ein oder andere kaufen was habe ich davon wenn ich laut eurer Meinung kein Gewinn mache was die Waffen betrifft. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@CoregaTab

Das System ist leider noch unausgegoren.

Bei der 315  werden Waffen angeboten, die nur die Schilde runterschießen aber sonst keinen Schaden machen.

Sie hat dann zwar Raketen, die machen momentan aber auch kaum Schaden.

Auch die Zusammenstelling der Komponenten ist Murks.

Was soll man bitte mit so einer Ausstattung anstellen?

 

Ich würde mich auf die Lackierung und Deko beschränken.

 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab eine Liste gefunden, wo die Komponenten mit (wahrscheinlich vorläufigen) Werten eingetragen sind. Waffen und Komponenten!

Der Beispiellink zeigt gleich mal die Schilde:

https://www.erkul.games/shields

 

 

EDIT:

Ich habe mir nun noch eine 325A zusammengestellt und habe das Ballistic-Loadout gewählt. Eigtl. mag ich das Sniper-Gameplay dr Omnisky, aber:

- meist landet man nach ein paar Treffern eh im Nahkampf

- das Ballistic Loadout hat ca. doppelt so viel DPS!

- das Schild hat ca. 10% mehr HP (auch wenn hier sicher noch Balancing kommt)

 

Ich vermute die Omnisky-Variante hat das etwas schwächere Schild vielleicht wegen des leicht niedrigeren Energiebedarfs von diesem Schild. Ggf. bekommt man mit besseren Schilden Probleme.

Edited by mindscout
  • Like 1
  • Thanks 1
  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Stunden schrieb mindscout:

- das Schild hat ca. 10% mehr HP (auch wenn hier sicher noch Balancing kommt)

10% mehr HP bei den Schilden... ich bin gerade am überlegen ob ich mich irre aber, War es nicht so geplant das in Zukunft die Schiffe eine feste HP zahl Schilde haben?

Oder werden die Schildgeneratoren noch was dazu addieren?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit "HP" hab ich frei gewchätzt/interpretiert an Hand der Liste. Ich fasse das so auf, dass das Schild ca. 10%bessere Schutz bietet/mehr Schaden notwendig ist, bis es ausfällt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also da muß sich def was ändern. Es kann nicht sein das die einzige Möglichkeit ist alles rückgängig zu machen darin besteht das Schiff zu schmelzen. 

Dann muß ich entweder Echtgeld investieren oder muß immer wieder warten bis man einen neuen BB Token hat. 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Munition der Ballistic reicht aktuell kaum aus um eine Connie abzuschießen...die Kehrseite der Ballistics. Zumal man die Connies wegen dem Hüpfbug kaum trifft und sie merkwürdig fliegen. Viel zu schnell und wendig, ich kam kaum nah ran, die hat mich auf 1700m quasi umkreist und ich konnte nur mitdrehen, dafür einigermaßen zielen und dauerhaft schießen.

 

Btw.: Muss bei dem "Reiskocher" für die 300er noch jemand immer an Subnautica denken?! 😂

Edited by mindscout

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die 325a war bis dato mein Lieblingsschiff. Aktuell ist die Standardbewaffnung unbrauchbar. Geld ausgeben für andere Waffen die beim nächsten Patch vielleicht Asche sind hab ich kein Bock. Fazit: trotz ansprechenden Design und tollem Interiour ist die 325a nur noch was für den Schmelzofen. 

Das Customization wird nach und nach für alle Schiffe freigeschaltet. Ich persönlich habe keine Lust nochmal 30% des Kaufpreises drauf zulegen um eine brauchbare Bewaffnung zu haben. Ich halte das schon für eine gerissene Masche um den backern das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Sagittarius bei den meisten Schiffen kann man die Standard-Bewaffung vergessen.

Hast denn nicht evtl andere Schiffe, die zb Panther-Repeater haben? Da könntest du zwei der Panther unter die Flügel Der 325A packen, die sind zusammen mit dem M6A-Laser wirklich gut. Und sie bleiben dir beim Claimen auch erhalten. So musst du kein extra Geld ausgeben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Juhuuu! Ich hab’s nun tatsächlich geschafft, mich endlich entscheiden zu können... Das waren 2 sehr lange und sehr lustige Abende.:wub:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Niny Fotos:woot:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Niny: Und, und?

 

@All: Soweit ich es verstanden habe, kann man einmal "gecustomizete" 300er nicht mehr ändern, es sei denn man schmilzt sie und kauft sie neu.

Für ein Schiff mit LTI das über CCU aus einem LTI Token entstanden ist, bedeutet das also:

 

1) Schmelzen: LTI Token kommt in buy back, "Rest" also CCU und eventuelles kostenpflichtiges Custom Kram wird zu Store Credits)

2) LTI Token vom buy back kaufen (entweder Echtgeld oder Quartalstoken nutzen)

3) CCU machen: für 300i, 315p und 325a kein Problem, bei 350R muss auch noch ein CCU vorhanden sein (also wieder Echtgeld oder Buy back token, wenn man das CCU nicht Live rumliegen hat).

4) Neu Customizen.

 

Seht ihr das auch so, oder habe ich was übersehen.

 

 

Was mein customizing betrifft, werde ich vielleicht ein Equipment Pack nehmen, aber mich mehr von den Komponenten als von den Waffen leiten lassen. LC scheint demnach nicht empfehlenswert, denn Military B Power und Military B Cooler bekomme ich günstiger bei XC und ich krieg noch Military B Shields. Ich vermute, wenn das Loadout nicht einfach willkürlich ist, ist die Denke hinter LC: Ich habe viele hungrige Energiewaffen mit hoher Reichweite, also geht alles an Power und Pooling in die Waffen und ich bleibe auf Abstand, daher keine Shields die mehr Energie brauchen. Ich stimme aber zu, dass der Dogfight meistens früher oder später enger wird, weil es einem nicht gelingt, den Gegner aus Abstand zu halten oder direkt aus der Ferne auszuknipsen. Also lieber bessere Shields. Ein rein ballistisches Loadout mag ich allerdings auch nicht, weil einem da irgendwann die Munition ausgeht. Hmm. Ich glaube ich vergleiche jetzt noch competition B und military B Cooler und dann wird konfiguriert. Die 325a. Und was mach ich mit der 350r ....

Edited by rusti

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Luna687hab ich gestern verzweifelt versucht, hat nur rumgebugged. Ich werd's nochmal probieren. Wusste nicht das beim claimen die Waffen bleiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...