Jump to content
IGNORED

Neuigkeiten zur CRASH Academy


Recommended Posts

Vorab: Ich erstelle das neue Thema, weil ich in andere Themen nichts posten konnte - also bitte gerne verschieben ;)

 

Sawyer hat es im letzten Stream (s.u.) verkündet, ab Samstag wird er offiziell der "alleinige" Academy-Boss sein. Die GbR wird aufgelöst und Sawyer übernimmt komplett als Einzelunternehmer.

Es gibt keinen Stress zwischen den Dreien, sondern die beiden (DoZer und Weezen) haben private, persönliche Gründe weshalb sie die offizielle Beteiligung niederlegen. Sie werden auf jeden Fall zwischendurch als Gäste oder auch Gast-Moderatoren zu sehen sein, aber der Kanal, bzw. das Unternehmen dahinter wird nun Sawyers "Baby".

 

Aus diesem Anlass (und weil es inzwischen 6.000 Follower des Twitch-Kanals zu feiern gibt) wird Sawyer am kommenden Samstag (09.03.19) einen 12h-Stream (von 12:00h bis 00:00h) veranstalten. Mit dabei viele Gäste wie Der_Kuma, Vuzy, Sintoxic, derShakes u.a.  - also die gute und bekannte Riege der Streamer rund um SC, der Starcitizenbase.de und auch die Betreiber von sc-workarounds.de

 

Dabei wird allerdings nicht 12h ausschließlich SC eine Rolle spielen, sondern auch andere Multiplayer-Spiele und "-Spielchen" wo man gemeinsam zockt. 

 

Genauere Infos entnehmt bitte dem Video: https://www.twitch.tv/videos/388601193?t=00h21m36s

(Das Einbetten hat nicht richtig funktioniert, daher der Link)

Edited by MtheHell
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ich meine sowas hat Sawyer schon vor Wochen in einem seiner Videos gesagt, da hieß es glaub ich, das die beiden mehr Zeit für ihr Studium brauchen und sich deshalb zurück ziehen, Celia war ja leider auch schon lange nicht mehr dabei.

 

Sehr schade, das Format leidet spürbar darunter, es kommen weniger Videos wenn die Manschaft nicht so stark vertreten ist. Aber was solls, es gibt genügend gleichwertige Formate, also geht das Leben weiter.

Link to comment
Share on other sites

Ach ja, keine Ahnung was ich von denen halten soll. 

Eigentlich habe ich mir die Videos gerne angesehen und persönlich kenne ich die Truppe nicht um mir überhaupt ein Urteil über die Leute zu machen. Ich weiß auch nicht wie der Verhältnis unter den anderen bekannten hier aus dem Forum ist usw 

Das einzige was ich persönlich unsympathisch an der Orga fand ist das sehr professionelle. 

Es gab da glaube ich vor nicht allzu langer Zeit einen Aufruf das man sich wieder bewerben kann mit Interview, Probeflug von können usw. 

Für mich einfach to much wenn es um ein Spiel geht. 

 

Ansonsten, wie gesagt, oft angesehen, fand die als mal sehr interessant und da ich sowas selbst nicht kann... Immer ein Hut ab.

Leider immer schade das man so ein Hobby oft hinten anstellen muß. 

Link to comment
Share on other sites

Na ich fand gerade diese spontanen Sachen mit Sawyer, Weezen und DoZer recht unterhaltsam. Da hat man den Spaß and der Sache richtig mitbekommen. Schade. Wenn`s Business wird bleibt vieles auf der Strecke was diese Konstellation so sympathisch gemacht hat.

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb CoregaTab:

Es gab da glaube ich vor nicht allzu langer Zeit einen Aufruf das man sich wieder bewerben kann mit Interview, Probeflug von können usw. 

Für mich einfach to much wenn es um ein Spiel geht.  

Naja wenn es um eine Bewerbung als Youtuber ist (also um den Content zu erstellen und vor der Linse zu stehen), sollte man in meinen Augen schon sicherstellen, dass die Person dafür auch geeignet ist.

 

Allgemein kann ich nicht so viel zu Crash Academy sagen. Aufmerksam bin ich auf die auch erst geworden, als die Band sich schon getrennt hat.

Ich habe ein paar alte Videos gesehen und finde es eigentlich schade. Denn den Typen, der jetzt die Videos macht, konnte ich am wenigsten leiden ;)

Link to comment
Share on other sites

Also zuerst einmal lieben Dank für euer Lob und euer Vertrauen.

 

Ich muss sagen, dass ich den "alten Zeiten" etwas hinterhertrauere, denn es war der verse Report von Crash, der mir damals die "Welt" der CIG-Videos nähergebracht hat. Früher habe immer sehnlichst auf jede neue Ausgabe von Crash-Videos gewartet. Das änderte sich nach und nach, komischerweise mit dem Weggang von CCelia. Als wenn da auch etwas "Herz" davongegangen ist. Und seitdem sie ausschließlich streamen und den verse Report nur noch auskapseln, habe ich nur noch dann und wann mal reingeschaut, aber selten ganz.

 

Persönlich finde ich die Entwicklung unheimlich schade, aber aus nun eigener Erfahrung weiß ich auch, wie VIELE Stunden der persönlichen Freizeit in die Erstellung von Videos reinfließt, dass man dafür nicht immer nur positives Feedback erhält und dass es auch durchaus am Privatleben "sägen" kann. Deshalb Hochachtung für die bis hierher erbrachte Leistung - und ein kleines Tränchen, dass es wohl nie mehr so werden wird, wie es mal war. Dass Sawyer nun alleine die Fahne hochhalten will - Respekt. Das ist ein Kraftakt, von dem ich mich frage, wie lange er das schaffen will neben Familie, Job und Orga-Arbeit. Bleibt zu hoffen, dass es neue SC-Fans geben wird, die sich den vielen Inhalten von SC annehmen werden. Und zum Glück haben wir die Truppe um starcitizenbase.de, die fleißig wie die Bienen alles schriftlich übersetzen :yes:

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Da kann ich @AstroSam nur zustimmen. Ich kenne CA von Anfang an und die alten Zeiten waren wirklich besser. Seit knapp zwei Jahren merkte man, das die beiden anderen immer weniger im Fokus standen und Sawyer eigentlich der Alleinunterhalter wurde. Nach den Abgang von CCelia merkte man dann auch, das nicht mehr alles so locker war wie vorher. Ab da habe ich dann nur noch ab und zu reingeschaut. Mittlerweile ist Sawyer vom Text her sehr Monoton geworden, wenn ich mal reinschaue schlafe ich bei der hälfte ein, da schaue/höre ich lieber Astro zu (soll kein geschleime sein...).

Ich wünsche Sawyer trotzdem alles Gute für die Zukunft und hoffe er bekommt das alles auf die Reihe, wird nicht einfach....

Edited by Luccabrasi
Link to comment
Share on other sites

@Tockranein ich glaube da ging es Mitglied in der Orga zu werden. Kann mich aber auch täuschen.

 

Wie gesagt, anfangs sehr gerne gesehen. Vielleicht sollten die einfach mal einen Gang runter schalten. Das ging ja Schlag auf Schlag und auch da ist mal die Luft raus. 

 

Ansonsten stehen bei mir hauptsächlich unser guter @AstroSam, @Aynarethund Knusper auf dem Plan. 

Link to comment
Share on other sites

Unabhängig von meiner persönlichen Meinung gegenüber der Academy stört mich eigentlich lediglich, dass sich scheinbar die beiden betroffenen seit ihrem Abgang (noch?) nicht direkt gemeldet haben... da zuckt mir die Nase. ? 

Wie auch immer: Sawyer hat sich da ne große Bürde und Verantwortung aufgeladen. Das verdient jedenfalls Respekt und Hut ab!

Link to comment
Share on other sites

Durch Crash bin ich bei Star Citizen gelandet und habe mir ihre Videos früher sehr gerne angesehen:yes:

 Leider hinkt Crash seit einigen Monaten dem aktuellen Geschehen sehr hinterher wie ich finde.

Astrosam, Knusper und Aynareth sind hier informativer, besser aufgestellt mit Bildmaterial und "up to date" :thumbsup:...  da macht es auch Spaß ihnen zuzuhören / zuzusehen. 

Nichts gegen Crash, aber das ist zumindest bei mir der Grund warum ich lieber die drei anderen ansehe / anhöre.

Eventuell kann Sawyer nun die Gunst der Stunde nutzen um eine Neuausrichtung in Angriff zu nehmen. 

Edited by Hudson-Hawk
Link to comment
Share on other sites

Nun die Crash Academy ist etwas auseinander gefallen.

Man muss bedenken dass Star Citizen solange in Arbeit ist, da haben 1-3 Leute mittlerweile Nachwuchs bekommen und müssen sich auch um die Kinder Kümmern.

Was glaube ich auch die Leute von Crash etwas Demotiviert hat, die Kritik das sie so *Spät* dran sind mit ihren News, die machen ja alles als Fan Freiwillig nicht Verpflichtet.

CCelia hatte seit 2017 ja Babypause, wäre die wieder zu früh in die Aufnahme gekommen hätte bei ihr das Jugendamt angerufen.

Sawyer ist noch da, auch wenn er zur zeit wohl lieber gerne Warhammer 40K Figuren bemalt in seinem Kanal bis SC 3.5+ da ist.

Weezen ist so Großer Hornet Fan, der kommt bestimmt irgendwann wieder wenn es was richtig Frisches zur Hornet gibt.

DoZer hat ja Kinder und Studium wenn ich richtig verstanden habe, der hat private Gründe.

 

Ich würde ja sagen wir Nutzen die Gelegenheit die Lücke zu Füllen... ich glaube da fehlt aber den meisten Profi Aufnahmegerät und Wohnnähe zu Mitspielern.

Link to comment
Share on other sites

Ja..... das Leben ist das was passiert.wären man was anderes Plant ;-) kennt jeder aus seinem Lbene sicher.
Bin froh, dass es yo viel Youtuber gibt, die viel Lebenszeit in SC stecken !! Sawyer  wird es am laufen halten,in dem Format,wie sein Leben es lässt...aber Respekt,andere hätten es einfach sterben lassen.
Aber so wie alte gehen kommen auch nee dazu :-) ...heist ja am Ende auch nicht,dass die zwei anderen nicht wieder ins Boot kommen.

 

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Man muss das ja etwas trennen. Der YT-Channel hat nicht direkt was mit der Orga Crash Academy zu tun. Zwar sind die drei (oder jetzt halt nur noch Sawyer) Youtuber auch die Gründer und Chefs von Crash Academy, haben aber trotzdem erstmal nicht direkt was miteinander zu tun.

Es ist natürlich unstrittig, dass die Orga Crash Academy seine Mitglieder hauptsächlich über die Youtube Internetpräsenz von Sawyer und Co gewonnen hat, aber das ist ja nicht schlimm.

Ich kann mit der Clanstruktur der Orga Crash Academy, deren Regeln, Bedingungen, Planungen usw. so rein gar nix anfangen und finde die Orga persönlich so reizvoll wie ein zwei Wochen altes Fischbrötchen. :cool:

Aber die YT-Videos (also die Videos, nicht die Streams) von Sawyer und Co. finde ich meist gut gemacht und informativ. Es ist richtig, es ist weniger geworden, aber es gibt auch nicht jeden Tag was wichtiges von CIG zu berichten und es müssen auch nicht alle deutschen Youtuber das Gleiche machen.

Ich finde der Verse Report deckt schon viel ab, ansonsten kann man sich sicher überlegen, ob man nicht öfters mal unplanmäßige Videos zu aktuellen und interessanten Dingen macht, wenn von CIG etwas veröffentlich wird, was nicht direkt im AtV oder RtV behandelt wird.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe gehört CrashAcademy wäre auch etwas zerfallen weil einige nicht zufrieden waren mit der neue Rangordnung, echt jeder will die Idris-M von denen Anführen was aber echt zu viele sind.

Als Mitglieder der Meinung waren "hab keine Chance in das geile schiff zu kommen" sind sie Raus.

 

Kann da was dran sein?

Link to comment
Share on other sites

@KaffeRauschNun ja, ich habe mich mit Crash nicht so sehr beschäftigt, ausser meiner kurzen Begegnung auf der CitizenCon 2017 (???),

aber klar, sollte es solche Regeln geben und das Bedürfnis bei zu vielen so groß sein, auf dem Schiff mitzufliegen (wovon einfach auszugehen ist, Gier, Elitezugehörigkeit [Setze beliebigen Sozialstatus- oder Belohnungszentrumstrigger ein] usw.), dann wäre so etwas die logische Konsequenz. Sagt zum einen etwas über die Orga, vor allem aber über die Mitglieder, die deswegen gehen sollten, aus. 

Link to comment
Share on other sites

Bitte werft nicht immer die Orga und die Firma durcheinander.

Was in der Orga los ist - keine Ahnung, da scheint es schon ein paar Unstimmigkeiten zu geben, aber das ist für die Entwicklung der Firma irrelevant. Da interessiert keine "Herrschaft über ein Pixelschiff", da geht's um rechtliches und finanzielles mit entsprechender Verantwortung.

 

Die "CRASH Academy" (Firma, die übrigens auch starcitizenbase.de verantwortet) wird ein Einzelunternehmen von Jérôme, weil Sebastian und Jonas zum einen beruflich anderweitig engagiert sind und auch private Gründe eine Rolle spielen und alle Drei (die sich auch immer mal wieder treffen und keinen Streit o.ä. haben) es für die bessere Lösung halten.

So kann Sawyer mit 2 Selbstständigkeiten seinen Lebensunterhalt bestreiten und auch besser planen, was er macht, wie und wann - ohne jedes Mal auf ein Feedback zu warten, das er braucht mit mehreren Inhabern. Und damit meine ich nicht einen Termin für einen Stream zu beschließen.

Edited by MtheHell
  • Like 2
  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

Wenn ich das ein oder andere hier lese, auch wenn hier vermutlich 2 Dinge durcheinander gebracht werden, zeigt es mir wie gut meine Entscheidung ist in der Staffel zu sein. 

Auch wenn es nicht zum Thema direkt gehört kann man gut sehen wie Neid, Missgunst usw selbst eine große Orga trifft und das wichtigste, der Spaß am Spielen, in den Hintergrund gerät. 

 

Da bin ich lieber frei und bin Teil einer Gemeinschaft wo der Spaß ganz oben steht vor allem weil Schiffe einen eigenen Besitzer haben der die ggf gerne zur Verfügung stellt aber nicht muß. 

 

Aber auch mal interessant zu erkennen wie das alles zusammen gehört oder auch nicht zusammen gehört. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...