Jump to content

RSI Scorpius


Recommended Posts

Da sie ja nun schon bestätigt ist, kann man ihr auch einen eigenen Thread widmen.
Die RSI Scorpius, ein Heavy Fighter im X-Wing Stil mit wohl beachtlicher Feuerkraft und einem Remote-Turret auf Schienen, welches damit sowohl nach vorne als auch nach hinten gerichtet feuern kann.

Squadron_42_-_Star_Citizen_Screenshot_20

 

3-D-Modell

https://sketchfab.com/3d-models/rsi-scorpius-9738d7387a2a4e3bb4d3d78c06beb3cf

 

Link to comment
Share on other sites

Also ausschauen tut die Scorpius schon mal sehr gut aber mit 8 Kanonen die nach vorn gerichtet werden können... scheint mir doch etwas sehr overpowert. Die Flügel sehen auch nicht besonders stabil aus und können vielleicht schnell abfallen. Trotzdem denke ich das die Scorpius in meinen Hangar gut rein passen wird da ich noch keinen wirklich schweren Jäger habe (wenn es wirklich ein schwerer Jäger wird).

Link to comment
Share on other sites

Warten wir ab was CIG sich einfallen lässt zwecks Balancing. Aktuell ist doch in der Praxis Wendigkeit quasi immer Feuerkraft überlegen. Und ich finde es ja prinzipiell gut, wenn Balancing nicht bedeutet "jedes Schiff dard nur 2 Schilde und 3 Kanonen haben".

 

Solange ein Co-Pilot nötig ist, nutzt der Turm nicht soo viel, zumal ein Co-Pilot in einem wendigen kleinen Jäger danit erstmal irgendwas treffen muss!

Mal sehen wie es später mit der Automatisierung von Türmen wird.

 

Aber werweis, vielleicht ist das Teil auch so träge wie ne Connie oder die Waffen sind fest verbaut oder oder... 

Link to comment
Share on other sites

Das Konzept an sich finde ich irgendwie interessant, nicht wegen dem X Wing - StarFury Mashup, sondern weil es ein schwerer Jäger sein könnte, der seinen Namen mal verdient.
Wenn das aber wieder eine Glaskanone wird, könnten sie es auch gleich lassen.
Mal gespannt was die Werte dann am Freitag sagen und was da sonst noch zu erfahren ist.
Spannend ist das Teil allemal.

Link to comment
Share on other sites

Ich gehe mal davon aus, das soll der "empfohlene" Hausjäger der Polaris werden. Das der trotz Konzept Sale auch auf der Roadmap auftaucht ist zumindest ein kleiner Hoffnungsschimmer, dass die die Polaris doch nicht ganz so weit in dier Verne realisieren wollen.

 

Passt doch auch optisch sehr zur Polaris und RSI.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Butcherbird:

Hoffen kannst du, wenn ich auch nicht verstehe was das eine mit dem anderen zu tun hat.

Naja kausale Zusammenhänge bei SC sind immer Spekulation, nix anderes tun wir hier ja: wir deuten es uns alles zurecht.

Warum ich beides in Zusammenhang bringe:

 

- schon seit es die Polaris gibt, wurde ein passender RSI-Jäger vermutet

- jedes Schiff, welches ein passendes Beiboot hat, hat dieses bisher im Vorfeld oder zeitgleich mit dessen Veröffentlichung bekommen (auch wenn die Polaris natürlich ohne Jäger verkauft wurde), sei es Carrack, 890 Jump, Connie mit Merlin, Defender vor der BMM usw.

- die Polaris war zwischenzeitlich sogar mal auf der "Roadmap", zumindest im Bearbeitungsstatus

- Warum sollten sie sich sonst mit einem Konzeptschiff "beeilen", während noch so viele andere Schiffe länger in der Pipeline sind (auch von RSI)?

 

Ich weiß, das is nur deuten und spekulieren auf dem Niveau von Kaffeesatz-Lesen, aber wie gesagt, viel mehr tun wir hier doch auch allesamt nicht :D

Link to comment
Share on other sites

Ja ja... und meinen Meinen Erfolg beim Lottospielen. :wallbash:

Man wird ja wohl noch träumen dürfen.. immerhin halte ich mich mit Zeitpunktvermutungen zurück, ist nur mein persönlicher Hoffnungsschimmer, dass es dann mal mit auf einen Polaris-Release hinausläuft. Mir reicht schon, dass CIG sich endlich mit ihr zu beschäftigen scheint. :D

 

Ach und was noch für die Polaris spricht: sie pushen massiv und als erstes den Missile-Operator von den neuen Operator-Gameplays und die Missile-Mechanik als solches .. :D

Link to comment
Share on other sites

Gefällt mir optisch sehr sehr gut.

Gratulation an die Besitzer.

 

Aber leider für mich Nichts, bleibe dich bei meiner vanguard.

 

Der 2 Sitzer macht es mir kaputt, besser wäre für mich eine Klasse höhere Waffen, dafür nur den Turm oder die Flügel Waffen.

 

Und ohne Bett leider keine Option für mich.

 

Meine vanguard ist da immer noch unerreicht.

 

Aber, ein unfassbar schnittiges Schiff.

Macht später sicher auch Riesen Spaß in der Atmosphäre.

 

 

Edited by Carpentarius
  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

Ich hatte das Ding 1997 oder so schon mal in einer 2 Wochen Rendersession auf einem Dual Pentium Pro in Lightwave verwurstet.   .. Hach, das waren noch Zeiten.

So bei 1.35 ca. xD

bab_chris1.mpg (dropbox.com)

 

@Picollo- sag ich doch :D

Edited by dstar
Link to comment
Share on other sites

Also gefallen tut er mir, aber:

 

- Preis recht hoch

- keine Aussage über die Panzerung - Glaskanone oder nich??

- kein Innenraum

- derzeit nur als Zweisitzer in voller Stärke nutzbar

 

Allerdings könnten davon in der Tat zwei in die Polaris passen  und wenn der Turm erstmal per Blades automatisiert das Heck frei hällt oder nach vorne feuert...DANN wird das Teil richtig interessant und eine Konkurrenz zur F8.

Ich würde ihn mir ja als CCU in en Hangar legen, leider ist das nächstkleinere, immer erhältliche "Standardschiff" die Prospector und das CCU würde immer noch gute 70 Euro kosten.

 

FAZIT: Auf jeden Fall erstmal zwei Nächte drüber schlafen!! Vielleicht gibts zur IFW wieder Warbond-CCUs in der PReisklasse darunter, mit denen man noch 20-30 Euro sparen kann.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...